Normales Thema WSUS und viele neue Rechner (Gelesen: 639 mal)
vamos
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 05.11.08
WSUS und viele neue Rechner
05.11.08 um 13:29:22
Beitrag drucken  
Hallo,

ich habe einen WSUS-Server (3.0) für ein neues Netzwerk mit 30 Clients eingerichtet. Der Server an sich funktioniert prima, die Updates werden bereitgestellt, auch die für das auf den Clients installierte Office 2003 (SP3).

Das Dumme ist nur, dass eben nicht alle Updates sofort installiert werden, sondern in mehreren Schüben, weil sie teilweise aufeinander aufbauen. Insgesamt braucht es 4-5 Durchläufe, ehe alle Updates installiert sind.

Bei den Durchgängen 1-2 geht das noch recht fix, der erste Durchgang mit Updates erfordert einen Neustart, der auch ausgeführt wird und gleich darauf wird der zweite Durchgang gestartet.
Danach arbeitet er eben nach Zeitplan und muss durch wuaclt /detectnow dazu gebracht werden, sofort die Updates abzuholen, sonst braucht er dafür ein paar Neustarts oder ebne die entsprechende Zeit.

Gibt es irgendeine Abkürzung, um z.B. bei einer Neuinstallation eines Cleints, so lange auf Updates zu prüfen, bis keine verfügbaren Updates mehr vorhanden sind?

Ansonsten müsste ich an 30 Rechnern so lange wuaclt /detectnow ausführen, bis nichts mehr da ist, oder die Rechner entsprechend dem Zeitplan ein paar Tage laufen lassen... ist doch irgendwie unpraktisch.

Danke für die Hilfe!
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13359
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS und viele neue Rechner
Antwort #1 - 05.11.08 um 13:54:15
Beitrag drucken  
Das SP3 für XP gleich zu Beginn installieren und erst dann zum WSUS verbinden. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
vamos
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 05.11.08
Re: WSUS und viele neue Rechner
Antwort #2 - 05.11.08 um 14:23:45
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 05.11.08 um 13:54:15:
Das SP3 für XP gleich zu Beginn installieren und erst dann zum WSUS verbinden. Zwinkernd

Das ist passiert... das Installationsmedium ist per Slipstream schon auf SP3 gepatcht. Dasselbe gilt für Office. Dennoch bleiben genügend Updates übrig, die installiert werden, weil sie noch nicht oder gar nicht im SP3 enthalten sind, aber trotzdem installiert werden sollen.

Ohne SP3 waren es so 1-3 Durchgänge zusätzlich, die habe ich mir bereits erspart Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
Blogster
WSUS Profi
****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 391
Mitglied seit: 12.03.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS und viele neue Rechner
Antwort #3 - 05.11.08 um 14:35:50
Beitrag drucken  
Hoi,
nach SP 3 sinds auch schon wieder über 30 Patche *roll eyes*
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13359
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS und viele neue Rechner
Antwort #4 - 05.11.08 um 15:33:22
Beitrag drucken  
vamos schrieb on 05.11.08 um 14:23:45:
Das ist passiert... das Installationsmedium ist per Slipstream schon auf SP3 gepatcht. Dasselbe gilt für Office. Dennoch bleiben genügend Updates übrig, die installiert werden, weil sie noch nicht oder gar nicht im SP3 enthalten sind, aber trotzdem installiert werden sollen.


Dann wird dir nichts anderes übrig bleiben. Außer Du setzt dich an jeden PC hin und machst das als angemeldeter Admin manuell.

vamos schrieb on 05.11.08 um 14:23:45:
Ohne SP3 waren es so 1-3 Durchgänge zusätzlich, die habe ich mir bereits erspart Zwinkernd


Sei froh. Zwinkernd Aber es dauert nunmal seine Zeit, bis alles durch ist. Als ich damals SUS eingeführt hatte, hat es auch mehrere Reboots gebraucht, bis die Clients aktuell waren.

Neue Rechner werden jetzt erst ausgeliefert, wenn sie komplett up2date sind. Das machen wir aber nur bei einem, dann wird geklont. Und schon passiert das nicht mehr. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
vamos
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 05.11.08
Re: WSUS und viele neue Rechner
Antwort #5 - 05.11.08 um 17:46:35
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 05.11.08 um 15:33:22:
Neue Rechner werden jetzt erst ausgeliefert, wenn sie komplett up2date sind. Das machen wir aber nur bei einem, dann wird geklont. Und schon passiert das nicht mehr. Zwinkernd


Wenn es man 30 neue Rechner wären... leider ist nur der Server und die Vernetzung neu, ich hab hier ein Sammelsurium unterschiedlichster Hardware, so dass klonen eher ausfällt  Ärgerlich

Tja... dann bleibt mir nix, als lustig um die 30 Rechner zu tanzen und den wuaclt /detectnow zu machen, bis nix mehr geht...

Trotzdem Danke für die Antwort!
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden