Normales Thema Office Compatibility Pack im WSUS einbinden? (Gelesen: 1234 mal)
Sedus123
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 26
Mitglied seit: 30.09.08
Office Compatibility Pack im WSUS einbinden?
07.11.08 um 11:57:37
Beitrag drucken  
Hallo Forum,

es gibt ja im WSUS die Möglichkeit das man bestimmte Updates per Hand implementiert. Da jetzt immer mehr Leute von extern Office Dokumente verschicken die in dem tollen Format von Office 2007 gespeichert wurden, habe ich mir überlegt, ob man nicht auch das Compatibility Pack über den WSUS verteilen könnte.

Leider habe ich das Tool für die Implementierung vom WSUS nicht gefunden, was wahrscheinlich daran liegt, das es als eigenständiges Tool gesehen wird, und nicht als Update. Liege ich mit meiner Vermutung richtig?

Dieses Tool meine ich genau:
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Kennt vielleicht jemand noch eine andere Lösung um das Tool im WSUS zu implementieren? Wäre echt cool, wenn man das irgendwie hinkriegen könnte.

Danke für eure Hilfe.

Gruß

Micha
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13536
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Office Compatibility Pack im WSUS einbinden?
Antwort #1 - 07.11.08 um 12:22:53
Beitrag drucken  
Das ist im Update Catalog: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Das dort angebotene ist bereits incl. SP1. Probiers mal bei ein paar Clients zuerst aus.

In der WSUS Konsole: Rechtsklick auf Updates > importieren > suchen, übernehmen, fertig. Zwinkernd Achtung! Geht nur mit dem IE als Standardbrowser, zuerst muß noch ein ActiveX installiert werden, dann klappt der Aufruf.
  
Zum Seitenanfang
 
Sedus123
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 26
Mitglied seit: 30.09.08
Re: Office Compatibility Pack im WSUS einbinden?
Antwort #2 - 07.11.08 um 13:12:05
Beitrag drucken  
Hey,

danke für deine schnelle Antwort.

Wenn ich das richtig verstehe, ist das aber nur ein zusetztliches Service Pack,  wenn man das Microsoft Office Compatibility Pack bereits installiert hat.

Oder sehe ich das falsch?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13536
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Office Compatibility Pack im WSUS einbinden?
Antwort #3 - 07.11.08 um 13:34:37
Beitrag drucken  
Sedus123 schrieb on 07.11.08 um 13:12:05:
Wenn ich das richtig verstehe, ist das aber nur ein zusetztliches Service Pack,  wenn man das Microsoft Office Compatibility Pack bereits installiert hat.


Ja, stimmt, habs grade probiert. Die EXE kannst Du aber mit Hilfe eines Computerstartupscripts silent auf den Clients installieren lassen. Anschließend dann das SP1 drüber oder gleich mit ins Script packen.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden