Normales Thema WSUS 2.0 auf 3.0 updaten (Gelesen: 876 mal)
Tomy
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 4
Mitglied seit: 18.01.09
WSUS 2.0 auf 3.0 updaten
18.01.09 um 22:18:22
Beitrag drucken  
Wir haben WSUS 2.0 auf einem Windows Server 2000, und jetzt müssen wir auf WSUS 3.0 updaten, übrigens auf ein Windows Server 2003. Was passier mit der DB vom Windows 2000, wie kriegen wir sie auf 2003 Server? Danke!
  
Zum Seitenanfang
 
Blogster
WSUS Profi
****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 391
Mitglied seit: 12.03.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 2.0 auf 3.0 updaten
Antwort #1 - 19.01.09 um 08:09:56
Beitrag drucken  
Hi,
MS Internal Database oder nen externen SQL Server Express z.B.?
  
Zum Seitenanfang
 
Tomy
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 4
Mitglied seit: 18.01.09
Re: WSUS 2.0 auf 3.0 updaten
Antwort #2 - 19.01.09 um 09:47:55
Beitrag drucken  
Danke. Die DB : SQL Server 2000, jetzt brauche ich wohl SQL 2005?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13154
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 2.0 auf 3.0 updaten
Antwort #3 - 19.01.09 um 10:46:12
Beitrag drucken  
Tomy schrieb on 19.01.09 um 09:47:55:
Danke. Die DB : SQL Server 2000, jetzt brauche ich wohl SQL 2005?


Jepp, SQL2005 incl. SP2. Geht natürlich auch mit der Express Variante. Die Alternative ist die Windows Internal Database, bringt der WSUS 3.0 und höher mit. Du kannst also wählen. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
Tomy
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 4
Mitglied seit: 18.01.09
Re: WSUS 2.0 auf 3.0 updaten
Antwort #4 - 19.01.09 um 12:35:08
Beitrag drucken  
Danke Sunny, jetzt noch eine Frage: welche Nachteile habe ich wenn ich Windows Internal Database benutze( und nicht SQL 2005) ist eine Frage der Kapazität?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13154
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 2.0 auf 3.0 updaten
Antwort #5 - 19.01.09 um 12:59:45
Beitrag drucken  
Tomy schrieb on 19.01.09 um 12:35:08:
Danke Sunny, jetzt noch eine Frage: welche Nachteile habe ich wenn ich Windows Internal Database benutze( und nicht SQL 2005) ist eine Frage der Kapazität?


Keine Frage der Kapazität, eher eine Frage des Handling. Auf die WID kannst Du nur mittels dem SQL Server Express Managment Studio zugreifen, und auch nur wenn es direkt auf dem WSUS installiert ist. Von Remote, so wie Du es vermutlich vom SQL 2000 gewohnt bist, geht es nicht. Auch kannst Du dich nur so anmelden, wie hier beschrieben: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Wenn es keinen trifftigen Grund für die Anschaffung eines SQL2005 gibt, dann ist die WID vollkommen ausreichend. Die WID ist ein SQL 2005 Express incl. SP2, allerdings etwas abgespeckt und eingeschränkt.

Wieviele Clients/Server und/oder Downstream-Server hast Du im Einsatz?
  
Zum Seitenanfang
 
Tomy
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 4
Mitglied seit: 18.01.09
Re: WSUS 2.0 auf 3.0 updaten
Antwort #6 - 19.01.09 um 15:27:42
Beitrag drucken  
Danke.
Wir haben nur einen WSUS Server und über 300 Clients. Bis jetzt ist SQL Server 2000 auf Windows Server 2000 installiert, gewünscht ist SQL 2005 auf Server 2003.
Nochmals vielen Dank!
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden