Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2  Thema versendenDrucken
Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Windows XP Home & Windows Vista Home Edition mit WSUS verbinden (Gelesen: 3587 mal)
SamsungFreak
WSUS Full Member
**
Offline


Ich bin Azbui und will
den WSUS erforschen :)

Beiträge: 85
Standort: Hannover
Mitglied seit: 09.01.09
Geschlecht: männlich
Windows XP Home & Windows Vista Home Edition mit WSUS verbinden
09.02.09 um 22:37:37
Beitrag drucken  
Guten Abend,
da man ja leider keine lokalen Gruppenrichtlinien hat in den oben genannten Versionen suche ich nach einer möglichkeit meine beiden "Home Editon" Clients an den WSUS anzubinden.
Gibt es dafür eine andere möglichkeit?

Danke Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Windows XP Home & Windows Vista Home Edition mit WSUS verbinden
Antwort #1 - 10.02.09 um 08:36:34
Beitrag drucken  
Für XP-Home kannst Du Connect2WSUS verwenden. Den dabei erzeugten Teil der Registry exportieren und in VISTA Home importieren. Dienste WUAUSERV + BITS kontrollieren, wenn die laufen, dann wars das. HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate und darunter.
  
Zum Seitenanfang
 
SamsungFreak
WSUS Full Member
**
Offline


Ich bin Azbui und will
den WSUS erforschen :)

Beiträge: 85
Standort: Hannover
Mitglied seit: 09.01.09
Geschlecht: männlich
Re: Windows XP Home & Windows Vista Home Edition mit WSUS verbinden
Antwort #2 - 11.02.09 um 21:36:14
Beitrag drucken  
Hallo,
ich habe ja bei meinen anderen Clients eingestellt das erst bescheid gesagt wird das Updates verfügbar sind und dann kann man entscheiden ob die runtergeladen werden. Wie kann ich das kontrollieren bzw. einstellen bei den Home Clients?
Achso ja und bei den XP Clients (Pro.) zeigt er meistens sofort nach dem genehmigen der Updates an das neue Updates verfügbar sind aber leider nicht bei den Vista Clients! Wodran könnte das wiederrum liegen?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Windows XP Home & Windows Vista Home Edition mit WSUS verbinden
Antwort #3 - 12.02.09 um 08:43:01
Beitrag drucken  
SamsungFreak schrieb on 11.02.09 um 21:36:14:
ich habe ja bei meinen anderen Clients eingestellt das erst bescheid gesagt wird das Updates verfügbar sind und dann kann man entscheiden ob die runtergeladen werden. Wie kann ich das kontrollieren bzw. einstellen bei den Home Clients?


Bei Connect2WSUS wird genau diese Einstellung in die Registry geschrieben. Hier findest Du die Einstellungen: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate

SamsungFreak schrieb on 11.02.09 um 21:36:14:
Achso ja und bei den XP Clients (Pro.) zeigt er meistens sofort nach dem genehmigen der Updates an das neue Updates verfügbar sind aber leider nicht bei den Vista Clients! Wodran könnte das wiederrum liegen?


Dann hast Du bisher Glück gehabt. Du kannst auf den VISTA-Clients das ganze forcieren: Start > Ausführen > cmd [ENTER] > wuauclt /detectnow so. ca. 10 x ausführen.
  
Zum Seitenanfang
 
SamsungFreak
WSUS Full Member
**
Offline


Ich bin Azbui und will
den WSUS erforschen :)

Beiträge: 85
Standort: Hannover
Mitglied seit: 09.01.09
Geschlecht: männlich
Re: Windows XP Home & Windows Vista Home Edition mit WSUS verbinden
Antwort #4 - 15.02.09 um 22:17:59
Beitrag drucken  
Hallo,
aber wie kann ich das kontrollieren, dass er mir erst eine Meldung gibt: " Es sind neue Updates verfüger" wo ich dann bestätigen kann das er sich die dann erst Runterlädt und mich dann nochmal für die Installation auffordert ?!
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Windows XP Home & Windows Vista Home Edition mit WSUS verbinden
Antwort #5 - 16.02.09 um 08:47:55
Beitrag drucken  
SamsungFreak schrieb on 15.02.09 um 22:17:59:
aber wie kann ich das kontrollieren, dass er mir erst eine Meldung gibt: " Es sind neue Updates verfüger" wo ich dann bestätigen kann das er sich die dann erst Runterlädt und mich dann nochmal für die Installation auffordert ?!


In den Einstellungen von Windows Update. Start > Einstellungen > Systemsteuerung > Windows Update > Einstellungen ändern.
  
Zum Seitenanfang
 
SamsungFreak
WSUS Full Member
**
Offline


Ich bin Azbui und will
den WSUS erforschen :)

Beiträge: 85
Standort: Hannover
Mitglied seit: 09.01.09
Geschlecht: männlich
Re: Windows XP Home & Windows Vista Home Edition mit WSUS verbinden
Antwort #6 - 16.02.09 um 09:12:49
Beitrag drucken  
Bei Windows XP gibt es den Punkt Windows Update in der Systemsteuerung leider nicht. Gibt es dafür noch eine andere Möglichkeit?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Windows XP Home & Windows Vista Home Edition mit WSUS verbinden
Antwort #7 - 16.02.09 um 09:31:16
Beitrag drucken  
SamsungFreak schrieb on 16.02.09 um 09:12:49:
Bei Windows XP gibt es den Punkt Windows Update in der Systemsteuerung leider nicht. Gibt es dafür noch eine andere Möglichkeit?


Dann nimm doch einfach Automatisch Updates, oder so ähnlich.
  
Zum Seitenanfang
 
AraldoL
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 534
Standort: Bayern
Mitglied seit: 11.06.07
Geschlecht: männlich
Re: Windows XP Home & Windows Vista Home Edition mit WSUS verbinden
Antwort #8 - 16.02.09 um 10:54:45
Beitrag drucken  
Wenn du es immer noch nicht findest stell die Systemsteuerung auf die "Klassische Ansicht" um
  
Zum Seitenanfang
 
SamsungFreak
WSUS Full Member
**
Offline


Ich bin Azbui und will
den WSUS erforschen :)

Beiträge: 85
Standort: Hannover
Mitglied seit: 09.01.09
Geschlecht: männlich
Re: Windows XP Home & Windows Vista Home Edition mit WSUS verbinden
Antwort #9 - 16.02.09 um 11:21:02
Beitrag drucken  
Hehe Smiley Heißt auch Automatische Updates Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
SamsungFreak
WSUS Full Member
**
Offline


Ich bin Azbui und will
den WSUS erforschen :)

Beiträge: 85
Standort: Hannover
Mitglied seit: 09.01.09
Geschlecht: männlich
Re: Windows XP Home & Windows Vista Home Edition mit WSUS verbinden
Antwort #10 - 16.02.09 um 17:21:28
Beitrag drucken  
Problem besteht leider dennoch da alle Optionen hintergraut sind und ich nichts umstellen kann. Wie kann ich das ändern?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Windows XP Home & Windows Vista Home Edition mit WSUS verbinden
Antwort #11 - 16.02.09 um 18:45:49
Beitrag drucken  
SamsungFreak schrieb on 16.02.09 um 17:21:28:
Problem besteht leider dennoch da alle Optionen hintergraut sind und ich nichts umstellen kann. Wie kann ich das ändern?


Sind die Einstellungen per GPO schon vorgenommen worden? Hat der Benutzer genügend Berechtigungen das zu ändern?
  
Zum Seitenanfang
 
SamsungFreak
WSUS Full Member
**
Offline


Ich bin Azbui und will
den WSUS erforschen :)

Beiträge: 85
Standort: Hannover
Mitglied seit: 09.01.09
Geschlecht: männlich
Re: Windows XP Home & Windows Vista Home Edition mit WSUS verbinden
Antwort #12 - 16.02.09 um 22:31:33
Beitrag drucken  
Hallo,
ich bin dort als Admin angemeldet. Aber ich kann doch keine Gruppenrichtlinien einstellen sind ja Home Versionen?!?!
habe alles mit Connect2WSUS gemacht bzw. bei Vista importiert die Registrierungen...
Wie soll ich dann die GPOs anpassen ?Griesgrämig
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Windows XP Home & Windows Vista Home Edition mit WSUS verbinden
Antwort #13 - 17.02.09 um 09:00:34
Beitrag drucken  
Dann mußt Du es direkt in der Registry machen, bei den Home Versionen gibts wohl keinen anderen Weg.
  
Zum Seitenanfang
 
AraldoL
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 534
Standort: Bayern
Mitglied seit: 11.06.07
Geschlecht: männlich
Re: Windows XP Home & Windows Vista Home Edition mit WSUS verbinden
Antwort #14 - 17.02.09 um 11:01:40
Beitrag drucken  
Doch, gibt es:
- Man installiere das Office Resource Kit (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).  Es reicht benutzerdefiniert (Custom) und nur den System Policy Editor auswählen (die Komponente ganz am Ende), alles andere kann man deaktivieren
- Poledit starten, einmalig mit Options - Policy Template und Taste "Add" die %WINDIR%\Inf\wuau.adm hinzufügen
- File - Open Registry - Local Computer - Windows-Komponenten - Windows-Update
- Am Ende mit File - Save oder dem Diskette-Button speichern

So hat man auch unter Windows 2000 oder XP Home (und vermutlich auch unter Vista Home) einen Ersatz für gpedit.msc
  
Zum Seitenanfang
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 
Thema versendenDrucken
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden