Normales Thema Office Updates wieder entfernen (Gelesen: 722 mal)
Chris001
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 16.02.09
Office Updates wieder entfernen
16.02.09 um 16:23:29
Beitrag drucken  
Hallo zusammen,

hab unter Optionen / Produkte und Klassifizierungen / Produkte folgendes eingestellt :

Das alle Windows updates und alle Office Updates runtergeladen werden.

Den WSUS habe ich dann Synchronisieren lassen, sodass jetzt momentan wirklich alle Updates von Windows und Office zur Verfügung stehen würden. Also ich hab noch nichts verteilen lassen.

Ich will aber jetzt eigenlich nur die Windows Updates verteilen lassen, und nicht die Office, die will ich wieder weg haben.

Wie funktioniert das ? bzw. kann ich irgendwie alle Updates nochmal löschen lassen, sodass ich nochmal alle Updates neu runterladen kann, so wie ich die Einstellungen (also ohne Office) neu vornehme?

Vielen Dank für die hoffentlich zahlreichen Antworten. DANKE !

Gruß Christian
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13148
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Office Updates wieder entfernen
Antwort #1 - 16.02.09 um 18:48:18
Beitrag drucken  
Chris001 schrieb on 16.02.09 um 16:23:29:
hab unter Optionen / Produkte und Klassifizierungen / Produkte folgendes eingestellt :

Das alle Windows updates und alle Office Updates runtergeladen werden.

Den WSUS habe ich dann Synchronisieren lassen, sodass jetzt momentan wirklich alle Updates von Windows und Office zur Verfügung stehen würden. Also ich hab noch nichts verteilen lassen.


Dann wurden auch noch keine Updates gedownloadet.

Chris001 schrieb on 16.02.09 um 16:23:29:
Ich will aber jetzt eigenlich nur die Windows Updates verteilen lassen, und nicht die Office, die will ich wieder weg haben.

Wie funktioniert das ? bzw. kann ich irgendwie alle Updates nochmal löschen lassen, sodass ich nochmal alle Updates neu runterladen kann, so wie ich die Einstellungen (also ohne Office) neu vornehme?


Das was Du siehst, sind nur die META-Daten aus der SQL-Server-Datenbank. Wenn Du die auch weg haben willst, mußt Du den WSUS neu installieren. Dabei darfst Du die DB und das Content NICHT behalten.
  
Zum Seitenanfang
 
Chris001
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 16.02.09
Re: Office Updates wieder entfernen
Antwort #2 - 17.02.09 um 08:47:48
Beitrag drucken  
OK. DANKE !

Aber wie funktioniert das, dass ich dann nur die Windows Updates verteile und nicht die Office Updates? Wie kann ich die dementsprechende Auswahl treffen ohne das ich jedes kleine Update auswählen bzw. deaktivieren muss?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13148
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Office Updates wieder entfernen
Antwort #3 - 17.02.09 um 08:58:53
Beitrag drucken  
Du kannst dir eine eigene Updateansicht erstellen. Rechtsklick auf Updates > Ansicht erstellen. Hier kannst Du nach Produkten oder auch Gruppen selektieren. In der erstellten Ansicht holst Du dir noch weitere Spalten dazu, Rechtsklick auf das Pane > Spalten hinzufügen. Jetzt nach Eingangsdatum sortieren.

Das SP3 für XP kam vor einem Jahr, Du könntest also alle Updates vom 01.01.2008 bis heute zur Installation auf einmal genehmigen.

Die bessere Variante ist zu warten, bis die Clients berichtet haben, welche Updates sie denn gerne hätten. Das geht ganz von allein.
  
Zum Seitenanfang
 
Chris001
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 16.02.09
Re: Office Updates wieder entfernen
Antwort #4 - 19.02.09 um 10:09:53
Beitrag drucken  
DANKE !!! Hat super mit der Ansicht funktioniert...

Gruß Christian
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden