Normales Thema Neuer WSUS Server - Updates, Patches verschieben. (Gelesen: 723 mal)
mamoch
WSUS Junior Member
*
Offline


es ist nicht immer einfach....

Beiträge: 26
Standort: Bern
Mitglied seit: 27.12.07
Geschlecht: männlich
Neuer WSUS Server - Updates, Patches verschieben.
18.02.09 um 14:43:42
Beitrag drucken  
Hallo Zusammen
Unser WSUS wird von einem uralt Server auf einen etwas neueren verschoben.  Durchgedreht Ich weiss das es hierzu irgendwo was geschrieben gibt, habe dies jedoch nicht mehr gefunden.

Es wird ein Win. 2003'er Server neu aufgesetzt und WSUS 3.0 SP1 darauf installiert, der alte "dreht" während dieser Zeit noch weiter.

Kann ich nun einfach auf dem neuen unter Updatequelle und Proxyserver einstellen das der neue Server ein Replikat des Upstreamservers ist?

Diesen Synchronisieren lassen (LAN) und den neuen wenn alles Synchronisiert ist wieder umstellen auf "von microsoft synchronisieren" ... ???

oder funktioniert das so nicht ??  hä?

  

vielen dank schon mal für eure hilfe!    gruss mamo
Zum Seitenanfang
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13536
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Neuer WSUS Server - Updates, Patches verschieben.
Antwort #1 - 18.02.09 um 14:54:57
Beitrag drucken  
mamoch schrieb on 18.02.09 um 14:43:42:
Unser WSUS wird von einem uralt Server auf einen etwas neueren verschoben.  Durchgedreht Ich weiss das es hierzu irgendwo was geschrieben gibt, habe dies jedoch nicht mehr gefunden.


Oder Du hast nicht richtig gesucht. Zwinkernd

mamoch schrieb on 18.02.09 um 14:43:42:
Es wird ein Win. 2003'er Server neu aufgesetzt und WSUS 3.0 SP1 darauf installiert, der alte "dreht" während dieser Zeit noch weiter.

Kann ich nun einfach auf dem neuen unter Updatequelle und Proxyserver einstellen das der neue Server ein Replikat des Upstreamservers ist?


Was ist denn der alte für ein WSUS? Ist das auch ein 3er? Wenn ja, geht das ganz einfach, Doku auf wsus.de dazu lesen und Du stolperst von selbst drüber.

Wenn es ein 2er ist, mußt Du auf der neuen HW auch einen 2er gleichen Patchstandes installieren, natürlich als Replica. Synchronisieren. Wenn alle Daten da sind, deinstallieren, dabei die DB und das Content behalten. Den 2er jetzt neu installieren, diesmal als Master. hat auch das geklappt, kannst Du ein Update auf den 3er incl. SP1 fahren.

mamoch schrieb on 18.02.09 um 14:43:42:
Diesen Synchronisieren lassen (LAN) und den neuen wenn alles Synchronisiert ist wieder umstellen auf "von microsoft synchronisieren" ... ???

oder funktioniert das so nicht ??  hä?


Beim 3er gehts viel einfacher, ist ein 2er im Spiel, bleibt dir nur der o.g. Weg.

BTW: Du plenkst: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
mamoch
WSUS Junior Member
*
Offline


es ist nicht immer einfach....

Beiträge: 26
Standort: Bern
Mitglied seit: 27.12.07
Geschlecht: männlich
Re: Neuer WSUS Server - Updates, Patches verschieben.
Antwort #2 - 18.02.09 um 15:15:46
Beitrag drucken  
hallo sunny
danke schon mal für die antworten!
der alte ist auch schon ein windows 2003'er server und wsus 3.0
werde mich mal auf die suche machen nach der doku.

gruss und danke  Durchgedreht
  

vielen dank schon mal für eure hilfe!    gruss mamo
Zum Seitenanfang
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13536
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Neuer WSUS Server - Updates, Patches verschieben.
Antwort #3 - 18.02.09 um 15:43:19
Beitrag drucken  
mamoch schrieb on 18.02.09 um 15:15:46:
der alte ist auch schon ein windows 2003'er server und wsus 3.0
werde mich mal auf die suche machen nach der doku.


Wichtig dabei ist auch der gleich SP-Level. Ist der alte kein SP1, dann erst auf das SP1 updaten oder den neuen Replica ohne das SP1 installieren.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden