Normales Thema filterpipelineprintproc.dll und andere in Root-Verzeichnis "vergessen" (Gelesen: 2447 mal)
PatPowerMan
WSUS Senior Member
***
Offline


I Love WSUS

Beiträge: 117
Mitglied seit: 14.07.06
Geschlecht: männlich
filterpipelineprintproc.dll und andere in Root-Verzeichnis "vergessen"
09.03.09 um 15:45:48
Beitrag drucken  
Seit ca. 4 Wochen sehe ich vermehrt ein Verzeichnis auf unseren Maschinen, dass wie folgt aussieht:
C:\40d8b146df02e8c1d9\
darunter
amd64
i386
und darin (im i386 z.B.) die Dateien:
filterpipelineprintproc.dll
msxpsdrv.cat
msxpsdrv.inf
msxpsinc.gpd
msxpsinc.ppd
mxdwdrv.dll
xpssvcs.dll

Es scheint, also ob ein WSUS-Update in den letzten paar Wochen diese Dateien übrig lässt und nicht mehr wegputzt. Der Dateiname des Hauptverzeichnisses (Zahlen-/Buchstabenkombination) ist zufällig und wechselt von PC zu PC. Es sind auch nicht sämtliche PCs betroffen, aber ich schätze grob mehr als die Hälfte.

Meine Fragen dazu:
a) Wisst Ihr, welches Update dafür verantwortlich ist?
(Meine Vermutung:  .NET Framework 3.5 SP1?)

b) Wie kann ich dieses Verzeichnis löschen?
Selbst mit Admin-Rechten kriege ich das Verzeichnis nicht einfach so weg. Unter 'Security' ist gesetzt:
PC-Name\Administratoren: OHNE JEGLICHE RECHTE!
SYSTEM: OHNE JEGLICHE RECHTE!
Müsste ich das also zuerst mit einem Batch und XACLS so manipulieren, dass ich das im Anschluss löschen kann?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13536
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: filterpipelineprintproc.dll und andere in Root-Verzeichnis "vergessen"
Antwort #1 - 09.03.09 um 16:17:30
Beitrag drucken  
PatPowerMan schrieb on 09.03.09 um 15:45:48:
Seit ca. 4 Wochen sehe ich vermehrt ein Verzeichnis auf unseren Maschinen, dass wie folgt aussieht:
C: d8b146df02e8c1d9\
Es scheint, also ob ein WSUS-Update in den letzten paar Wochen diese Dateien übrig lässt und nicht mehr wegputzt. Der Dateiname des Hauptverzeichnisses (Zahlen-/Buchstabenkombination) ist zufällig und wechselt von PC zu PC. Es sind auch nicht sämtliche PCs betroffen, aber ich schätze grob mehr als die Hälfte.


Hmm, das sollte eigentlich nach 10 Tagen von selbst wieder verschwinden. Findest Du Hinweise im Eventlog auf den Clients?

PatPowerMan schrieb on 09.03.09 um 15:45:48:
a) Wisst Ihr, welches Update dafür verantwortlich ist?


Du könntest auf dem WSUS im Content nach dem Verzeichisnamen suchen, möglicherweise findest Du so den Übeltäter. Zwinkernd

PatPowerMan schrieb on 09.03.09 um 15:45:48:
b) Wie kann ich dieses Verzeichnis löschen?
Selbst mit Admin-Rechten kriege ich das Verzeichnis nicht einfach so weg. Unter 'Security' ist gesetzt:
PC-NameAdministratoren: OHNE JEGLICHE RECHTE!
SYSTEM: OHNE JEGLICHE RECHTE!
Müsste ich das also zuerst mit einem Batch und XACLS so manipulieren, dass ich das im Anschluss löschen kann?


Wenn es nur vereinzelt Clients betreffen würde, hätte ich auf das Filesystem (HDD) getippt, bei so vielen Clients hab ich aber auch keine andere Idee als deine selbst.
  
Zum Seitenanfang
 
PatPowerMan
WSUS Senior Member
***
Offline


I Love WSUS

Beiträge: 117
Mitglied seit: 14.07.06
Geschlecht: männlich
Re: filterpipelineprintproc.dll und andere in Root-Verzeichnis "vergessen"
Antwort #2 - 09.03.09 um 16:25:11
Beitrag drucken  
Wie kommst Du auf die "10 Tage"-Aussage?

Ich habe dazu noch folgenden Blog gefunden:
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).


Nachtrag: Ich meinte (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). von MS.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13536
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: filterpipelineprintproc.dll und andere in Root-Verzeichnis "vergessen"
Antwort #3 - 09.03.09 um 17:07:05
Beitrag drucken  
PatPowerMan schrieb on 09.03.09 um 16:25:11:
Wie kommst Du auf die "10 Tage"-Aussage?


Ottmar Freudenberger hat das mal verlauten lassen, aber frag mich nicht wo und wann. Zwinkernd (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Der ist ziemlich tief drin, in dem Thema.

PatPowerMan schrieb on 09.03.09 um 16:25:11:
Ich habe dazu noch folgenden Blog gefunden:
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).


Nachtrag: Ich meinte (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). von MS.


OK, Danke für den Link. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden