Normales Thema WSUS Agent 3.0 fehler 0x80070020 (Gelesen: 684 mal)
DerKlausi
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 6
Mitglied seit: 26.02.09
WSUS Agent 3.0 fehler 0x80070020
18.03.09 um 12:41:56
Beitrag drucken  
Hallo,

ich versuche auf einem neu überinstallierten Client den WSUS Agent 3.0 mit der option /force zu installieren. Am Ende der Installation kommt der Fehler 0x80070020. Lt. Übersicht sollte es am Virenscanner liegen, diesen zu entladen bringt allerdings keine Abhilfe.

Der Client meldet sich beim WSUS und hat auch eine Reihe updates, installiert man jedoch eines davon (egal welches) hängt sich Windwsupdate auf und meldet einen Fehler in svchost.exe (speicherproblem).

Ich denke letzteres liegt am nicht ganz installierten Wsus Client, oder?

Was kann ich noch versuchen bzw. wie kann ich den Fehler eingrenzen?

Neu installieren möchte ich den Client nicht, da viele Programme von externen Firmen eingerichtet wurden.

Vielen Dank, Klaus
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13356
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Agent 3.0 fehler 0x80070020
Antwort #1 - 18.03.09 um 13:03:28
Beitrag drucken  
DerKlausi schrieb on 18.03.09 um 12:41:56:
ich versuche auf einem neu überinstallierten Client den WSUS Agent 3.0 mit der option /force zu installieren. Am Ende der Installation kommt der Fehler 0x80070020. Lt. Übersicht sollte es am Virenscanner liegen, diesen zu entladen bringt allerdings keine Abhilfe.


Es ist die Option /WUFORCE und zweitens kannst Du einen AV-Scanner nicht entladen. Nur deinstallieren des AV-Scanners hilft.

DerKlausi schrieb on 18.03.09 um 12:41:56:
Der Client meldet sich beim WSUS und hat auch eine Reihe updates, installiert man jedoch eines davon (egal welches) hängt sich Windwsupdate auf und meldet einen Fehler in svchost.exe (speicherproblem).

Ich denke letzteres liegt am nicht ganz installierten Wsus Client, oder?


Glaub ich nicht. Welches OS mit welchem SP ist installiert?

DerKlausi schrieb on 18.03.09 um 12:41:56:
Was kann ich noch versuchen bzw. wie kann ich den Fehler eingrenzen?


Das letzte SP evtl. nochmal drüber installieren.
  
Zum Seitenanfang
 
DerKlausi
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 6
Mitglied seit: 26.02.09
Re: WSUS Agent 3.0 fehler 0x80070020
Antwort #2 - 18.03.09 um 17:02:32
Beitrag drucken  
Ja, die option ist natürlich /wuforce sorry, wusste nur noch das es was mit "force" war.

Den Virenscanner (Office Scan Client von Trend Micro) habe ich über "Office Scan beenden" ausgeschaltet. Ich dachte das reicht. Eigentlich lässt sich der Wsus Agent auch mit aktiven Virenscanner fehlerfrei installieren (zumindest auf ca. 10 anderen Clients)

Es läuft Winxp prof. mit sp3 sowie ie7. (sp3 und ie7 manuell installiert)

Ich werde deinen Tip befolgen und SP3 erneut drüber installieren.
  
Zum Seitenanfang
 
DerKlausi
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 6
Mitglied seit: 26.02.09
Re: WSUS Agent 3.0 fehler 0x80070020
Antwort #3 - 19.03.09 um 07:39:50
Beitrag drucken  
Hallo,

Sp3 lässt sich nicht erneut überinstallieren, die Installation bleibt ca. in der Mitte des Fortschrittbalkens stehen "abschließende installationsmaßnahmen werden vorgenommen" (oder so ähnlich) ... der pc bleibt dort stehen, habe ihn jetzt über Nacht machen lassen, aber ging nicht weiter.

Sp3 deinstallieren möchte ich ungerne da dann die nachträglich durch fremdfirmen installierten programme neu aufgespielt werden müssten Griesgrämig

Was kann ich noch versuchen?
  
Zum Seitenanfang
 
Blogster
WSUS Profi
****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 391
Mitglied seit: 12.03.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Agent 3.0 fehler 0x80070020
Antwort #4 - 19.03.09 um 08:29:48
Beitrag drucken  
Hi,
0x80070020 bedeutet übrigens das die Datei von nema nderen Prozess gerade verwendet wird.
Da kommt sich wohl irgendwas in die Quere.

Bin mir nicht sicher ob das überhaupt geht, aber du kannst mal versuchen ob du den Agenten im abgesicherten Modus installieren kannst.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden