Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2  Thema versendenDrucken
Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) WSUS 3.0 Newbie (Gelesen: 3592 mal)
Christian S
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 10
Mitglied seit: 19.03.09
WSUS 3.0 Newbie
19.03.09 um 10:36:47
Beitrag drucken  
Hallo Leute, ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Bin ein echter WSUS Newbie, habe jetzt 2 Tage hier im forum herumgesucht und auf der wsus.de seite einiges gesucht- doch leider noch nicht wirklich hilfreiches gefunden.
Habe auf meinem Domänencontroller WSUS 3.0 installiert, nur zeigt er mir keine Computer an. Habe auf meinem Testgerät über die Gruppenrichtlinien die beiden Einträge "Internen Pfad für den Microsoft Updatedienst angeben" und "Clientseitige Zielzuordung aktivieren". aktiviert und auf meinen Server bzw. auf die Gruppe Pc eingerichtet. Leider ist bis jetzt noch nichts passiert.
Habe auch schon "wuauclt /detectnow" "gpupdate /force" ausgeführt- jedoch ohne Erfolg. Jetzt bin ich echt am verzweifeln. Ist das wirklich so komplizert, oder hab ich ein Brett vor dem Kopf.  hä? hä?
Ich hoffe ihr könnt mir einen Tip geben wo es da noch hacken könnte.
Das ganze ist schon 3 Stunden her und habe auch schon öfters beim WSUS Server aktualisieren geklickt. Müssen dafür irgend irgendwelche speziellen Dienste auf meinem Client bzw. WSUS Server laufen?


besten Dank

PS: sorry ganz vergessen. Server läuft auf win2k3 und client auf xp pro sp3
  
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Unbenannt1.JPG (Anhang gelöscht)
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13154
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 Newbie
Antwort #1 - 19.03.09 um 11:03:08
Beitrag drucken  
Ich weiß ja nicht wo Du gelesen hast, aber hier im Forum wohl eher nicht. Es gibt hunderte von Postings die alle das gleiche Problem wie Du haben, und bei jedem gibts eine Lösung dazu.

Zurück zu Deinem Problem, da ja sonst noch niemand auf der Welt hatte. Kontrollier in der %windir%\WindowsUpdate.log ob Du Fehler findest, wenn ja, gibts hier eine Liste mit Errorcodes, in der Du sicherlich auch den Fehler und eine Lösung dazu findest: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Wenn man testet, nimmt man trotzdem keine lokalen GPOs her, sondern richtet sich eine TestOU mit einer TestGPO ein. Alles andere ist Bastelei und kann dann später nicht auf den Echtbetrieb umgezogen werden.
  
Zum Seitenanfang
 
Christian S
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 10
Mitglied seit: 19.03.09
Re: WSUS 3.0 Newbie
Antwort #2 - 24.03.09 um 12:02:02
Beitrag drucken  
Hallo,

Hab mir die Error logs mal angeschaut, aber richtig schlau werden tu ich da nicht. Habe noch ein tool gefunden um die WSUS Connection zu kontrollieren. (siehe Anhang). Was mich wundert ist, dass bei "Checking Machine State" WSUS Version 2.0 steht. Der Server ist WSUS 3.0. Leider habe ich noch nichts gefunden wo ich dem Client sagen kann dass er einen WSUS 3.0 ansprechen soll. Weiters wundere ich mich warum er die Einstellungen in den Gruppenrichtlinien nicht auf den Client übernimmt. (Habe zu Test-zwecken in der selben Gruppenrichtlinie eine "Test-Richtlinie" mit Bildschirmschoner eingestellt. diese Funktioniert einwandfrei) nur bei den WICHTIGEN Optionen "Internen Pfad für den Microsoft Updatedienst angeben" und "Clientseitige Zielzuordung aktivieren" ändert sich der Eintrag nicht. Vielleicht hat jemand noch eine Idee an was das liegen kann. bin für jeden Vorschlag dankbar.
  
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). wsus_004.JPG (Anhang gelöscht)
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). log_003.txt (Anhang gelöscht)
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13154
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 Newbie
Antwort #3 - 24.03.09 um 12:27:10
Beitrag drucken  
Christian S schrieb on 24.03.09 um 12:02:02:
Hab mir die Error logs mal angeschaut, aber richtig schlau werden tu ich da nicht.


Macht nix, Du hättest das Log aber mal uploaden können, dann kann man sich das ansehen und dir Tipps dazu geben.

Christian S schrieb on 24.03.09 um 12:02:02:
Habe noch ein tool gefunden um die WSUS Connection zu kontrollieren. (siehe Anhang). Was mich wundert ist, dass bei "Checking Machine State" WSUS Version 2.0 steht. Der Server ist WSUS 3.0. Leider habe ich noch nichts gefunden wo ich dem Client sagen kann dass er einen WSUS 3.0 ansprechen soll.


Einfach ignorieren.

Christian S schrieb on 24.03.09 um 12:02:02:
Weiters wundere ich mich warum er die Einstellungen in den Gruppenrichtlinien nicht auf den Client übernimmt. (Habe zu Test-zwecken in der selben Gruppenrichtlinie eine "Test-Richtlinie" mit Bildschirmschoner eingestellt. diese Funktioniert einwandfrei) nur bei den WICHTIGEN Optionen "Internen Pfad für den Microsoft Updatedienst angeben" und "Clientseitige Zielzuordung aktivieren" ändert sich der Eintrag nicht. Vielleicht hat jemand noch eine Idee an was das liegen kann. bin für jeden Vorschlag dankbar.


OK, das dürfte ganz einfach sein. Wird ein Bildschirmschoner für einen Benutzer oder für den Computer eingestellt? Welche Objekte befinden sich im Verwaltungsbereich der GPO? Kleine Einführung: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
Christian S
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 10
Mitglied seit: 19.03.09
Re: WSUS 3.0 Newbie
Antwort #4 - 24.03.09 um 13:51:57
Beitrag drucken  
sorry, anbei das logfile vom letzten UPDATE-Versuch heute Nachmittag.

Anbei nochmal der Screenshot vom Domänencontroller. "wsus" heisst die Gruppenrichtlinie und ist AKTIV.


Der Bildschirmschoner wurde für eine Benutzgruppe (testgruppe) eingerichtet, und ist jetzt wieder entfernt worden.
  
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). log_004.txt (Anhang gelöscht)
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13154
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 Newbie
Antwort #5 - 24.03.09 um 14:08:34
Beitrag drucken  
Christian S schrieb on 24.03.09 um 13:51:57:
sorry, anbei das logfile vom letzten UPDATE-Versuch heute Nachmittag.


Von einem WSUS ist da nichts zu finden. Außerdem ist Logfile voll mit Fehlern. (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Christian S schrieb on 24.03.09 um 13:51:57:
Anbei nochmal der Screenshot vom Domänencontroller. "wsus" heisst die Gruppenrichtlinie und ist AKTIV.


Aktiv bedeutet auf die komplette Domain? Oder ist die GPO per Filterung auf bestimmte Clients gefiltert?

Christian S schrieb on 24.03.09 um 13:51:57:
Der Bildschirmschoner wurde für eine Benutzgruppe (testgruppe) eingerichtet, und ist jetzt wieder entfernt worden.


OK, probiers mal anders. Verschieb einen Testclient in die OU WSUS und verlink auf diese OU die GPO WSUS. Zeig auch mal was genau Du alles in der GPO WSUS eingestellt hast.
  
Zum Seitenanfang
 
Christian S
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 10
Mitglied seit: 19.03.09
Re: WSUS 3.0 Newbie
Antwort #6 - 24.03.09 um 15:22:28
Beitrag drucken  
Hi!
Ja das wundert mich ja auch, dass hier im log nie was von einem WSUS Server im Netz gesucht wird. Er versucht ja normalerweise immer auf die Standart update Seite zu gelangen.

8024401b      MicrosoftUpdate      Failure      Software SynchronizationWindows Update Client failed to detect with error 0x8024401b

schreibt er ja nur weil der PC hinter einem Proxy hängt und er ohne authentifizierung nicht ins i-net kommt.

anbei ein weiter screenshot.

Ja aktiv bedeuter auf die komplette domain- aber nur halt auf die Gruppe testumgebung_cs (in der ich und ein weiterer Sys-admin ist)
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13154
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 Newbie
Antwort #7 - 24.03.09 um 15:50:30
Beitrag drucken  
Christian S schrieb on 24.03.09 um 15:22:28:
Ja das wundert mich ja auch, dass hier im log nie was von einem WSUS Server im Netz gesucht wird. Er versucht ja normalerweise immer auf die Standart update Seite zu gelangen.


Es heißt immer noch Standard.

Christian S schrieb on 24.03.09 um 15:22:28:
Ja aktiv bedeuter auf die komplette domain- aber nur halt auf die Gruppe testumgebung_cs (in der ich und ein weiterer Sys-admin ist)


OK, du solltest jetzt erstmal das Lehrgeld wieder retour geben, falls dir eins gezahlt wurde. Durchgedreht

Computereinstellungen wirken nicht auf Benutzerkonten! Mach es bitte einmalig so, wie ich beschrieben habe.

TestOU erstellen, Testclient rein, WSUS-GPO drauf verlinken, Testclient booten. Auf dem Testclient mit RSOP.MSC nachsehen ob die GPO ankommt, wenn nicht, das Eventlog auf Fehler durchsuchen.
  
Zum Seitenanfang
 
Christian S
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 10
Mitglied seit: 19.03.09
Re: WSUS 3.0 Newbie
Antwort #8 - 25.03.09 um 07:44:24
Beitrag drucken  
So erste Erfolge sind zu erkennen! Zwinkernd Habe auf einem Test-Pc und auf meinen PC jetzt die die von Sunny genannte Methode durchgeführt.

Beim Test-Pc erscheint nach dem Aufruf von "rsop.msc" keine Warnung, bei meinem PC jedoch schon. Anbei der Screensoot. Die Einstellungen auf meinem PC sind jedoch korrekt.

Nur am WSUS selber ist noch immer nichts zu erkennen.....  Griesgrämig
muss ich hier noch irgendeinen Port mit angeben bzw. wieso muss ich die adresse als http:// eingeben wenn der Server (Name lautet DC01) eh bei mir im Netzwerk steht.


Hoffe Sunny kann mir wieder mal einen Tip geben.

besten Dank
  
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). probleme.JPG (Anhang gelöscht)
Zum Seitenanfang
 
Blogster
WSUS Profi
****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 391
Mitglied seit: 12.03.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 Newbie
Antwort #9 - 25.03.09 um 08:25:26
Beitrag drucken  
Christian S schrieb on 25.03.09 um 07:44:24:
So erste Erfolge sind zu erkennen! Zwinkernd Habe auf einem Test-Pc und auf meinen PC jetzt die die von Sunny genannte Methode durchgeführt.

Beim Test-Pc erscheint nach dem Aufruf von "rsop.msc" keine Warnung, bei meinem PC jedoch schon. Anbei der Screensoot. Die Einstellungen auf meinem PC sind jedoch korrekt.

Nur am WSUS selber ist noch immer nichts zu erkennen.....  Griesgrämig
muss ich hier noch irgendeinen Port mit angeben bzw. wieso muss ich die adresse als http:// eingeben wenn der Server (Name lautet DC01) eh bei mir im Netzwerk steht.


Hoffe Sunny kann mir wieder mal einen Tip geben.

besten Dank 


Screenshot? wo Zwinkernd


Der Client kontaktiert den Wsus und erstellt dann im Bits die Aufträge um die Patches dann wie wenn du was aus dem Inet saugst über http vom Server zu saugen.

Dein Webserver ist in dem Fall der IIS.
Wenn dir unter (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). ein Download vom Client aus angeboten wird, klappt diese Verbindung, wenn nicht kann der Client keine Patche saugen.

Wenn der Server über Port 80 läuft, muss kein Port angegeben werden.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13154
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 Newbie
Antwort #10 - 25.03.09 um 08:41:40
Beitrag drucken  
Christian S schrieb on 25.03.09 um 07:44:24:
So erste Erfolge sind zu erkennen! Zwinkernd Habe auf einem Test-Pc und auf meinen PC jetzt die die von Sunny genannte Methode durchgeführt.


Welche Methode?

Christian S schrieb on 25.03.09 um 07:44:24:
Beim Test-Pc erscheint nach dem Aufruf von "rsop.msc" keine Warnung, bei meinem PC jedoch schon. Anbei der Screensoot. Die Einstellungen auf meinem PC sind jedoch korrekt.


Kein Screenshot, und wenn einer da wäre, beseitige das Problem zuerst, dann kann auch der Client sich zum WSUS verbinden, vorher nicht.

Christian S schrieb on 25.03.09 um 07:44:24:
Nur am WSUS selber ist noch immer nichts zu erkennen.....  Griesgrämig


Du wirst wohl ein bisschen die Augen aufmachen müssen und möglicherweise die MMC für dich selbst konfigurieren.

Christian S schrieb on 25.03.09 um 07:44:24:
muss ich hier noch irgendeinen Port mit angeben bzw. wieso muss ich die adresse als http:// eingeben wenn der Server (Name lautet DC01) eh bei mir im Netzwerk steht.


Wie wärs denn mal mit Dokus zu dem Thema lesen? Hier gehts los: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
Christian S
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 10
Mitglied seit: 19.03.09
Re: WSUS 3.0 Newbie
Antwort #11 - 25.03.09 um 10:06:53
Beitrag drucken  
So Screenshot is jetzt beim alten Post dabei.... habe leider noch immer keine Verbindung zum WSUS Server, auch im Windows Log steht immer der Microsoft Server drinnen.

Was mir weiters aufgefallen ist. Wenn ich am Client direkt in die MMC reingehen sind die Einstellungen auf NICHT KONFIGURIERT eingestellt. Wenn ich jedoch "rsop.msc" eingeben dann sind die benötigten Einstellungen auf AKTIV. ist das so in Ordnung?

besten Dank
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13154
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 Newbie
Antwort #12 - 25.03.09 um 10:36:25
Beitrag drucken  
Christian S schrieb on 25.03.09 um 10:06:53:
So Screenshot is jetzt beim alten Post dabei.... habe leider noch immer keine Verbindung zum WSUS Server, auch im Windows Log steht immer der Microsoft Server drinnen.


Dann ist die GPO noch nicht angekommen.

Christian S schrieb on 25.03.09 um 10:06:53:
Was mir weiters aufgefallen ist. Wenn ich am Client direkt in die MMC reingehen sind die Einstellungen auf NICHT KONFIGURIERT eingestellt.


Du meinst jetzt bestimmt GPEDIT.MSC, richtig? Wenn ja, dann besorg dir im eigenen Interesse schnellstens eine Schulung für Gruppenrichtlinien. GPEDIT.MSC ist der LOKALE Gruppenrichtlinieneditor. Dort steht selbstverständlich alles auf Nicht Konfiguriert. (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). ist schon mal eine erste Anlaufstellen.

Christian S schrieb on 25.03.09 um 10:06:53:
Wenn ich jedoch "rsop.msc" eingeben dann sind die benötigten Einstellungen auf AKTIV. ist das so in Ordnung?


Es gibt Warnungen, zumindest seh ich das auf einem Screenshot, wobei ich nicht weiß, ob das ein aktueller ist. Wenn ja, dann muß das Eventlog voll mit Fehlern sein. Aber das kennt ja leider kein Admin mehr.

Kontrollier auch mal in der Registry auf dem Client, ob denn überhaupt was von GPOs ankommt. HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate und darunter ist vom WSUS.
  
Zum Seitenanfang
 
Christian S
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 10
Mitglied seit: 19.03.09
Re: WSUS 3.0 Newbie
Antwort #13 - 25.03.09 um 15:21:56
Beitrag drucken  
So ich weiss dass ich schon "ziemlich" lästig bin, aber ich bekomm das einfach nicht hin. Habe mir die Erklärungen und WSUS3.0 STEP BY STEP durchgelesen und hier wird das ganze verbinden als Kinderspiel beschrieben.

Anbei nochmal das aktuelle Log.
Im Eventmanager is nix verdächtiges drinnen.
In der registry is auch der Wert vom WSUS Server eingetragen- nur komischerweise komme ich immer auf die microsoft update seite.
Die GPO zieht also und ich habe echt keinen plan mehr woran es liegen kann.

mfg
  
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). log2.txt (Anhang gelöscht)
Zum Seitenanfang
 
Christian S
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 10
Mitglied seit: 19.03.09
Re: WSUS 3.0 Newbie
Antwort #14 - 25.03.09 um 16:24:17
Beitrag drucken  
Blogster schrieb on 25.03.09 um 08:25:26:
Dein Webserver ist in dem Fall der IIS.
Wenn dir unter (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). ein Download vom Client aus angeboten wird, klappt diese Verbindung, wenn nicht kann der Client keine Patche saugen.


Habe das gerade gecheckt und hier steht gar nichts von meinem Server drinnen. nur der Microsoft server. Reicht es wenn ich dieses File auf meinen WSUS umschreibe, oder mach ich dadurch alles noch Schlimmer?

besten dank
  
Zum Seitenanfang
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 
Thema versendenDrucken
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden