Normales Thema Ersetzen des Upstream-Servers in WSUS-Umgebung (Gelesen: 681 mal)
lector007
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 18.03.08
Ersetzen des Upstream-Servers in WSUS-Umgebung
26.03.09 um 10:01:49
Beitrag drucken  
Hallo,

ich muss unseren Upstream-WSUS-Server ersetzen. Dieser ist Upstream Server für insgesamt vier Replica-Server. In diesem Zuge würde ich auch gerne die Computergruppenstruktur auf dem neuen Upstream-Server anpassen.

Dabei stelle ich mir folgende fragen:

1. Ist das möglich den Upstream zu ersetzen?
2. Kann ich danach alle Replica-Server an den neuen Verknüpfen?
3. Bekommen die Replica-Server auch die neuen Gruppen repliziert?
4. Bekommen die Replica-Server die neuen Update und Genehmigungen neu repliziert?

Einige Fragen die ich mir stelle Zwinkernd

Wird das so supportet, gibt es dazu Guidelines bzw. Best Practices?

Beste Grüße,
Tim

  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13155
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Ersetzen des Upstream-Servers in WSUS-Umgebung
Antwort #1 - 26.03.09 um 10:10:39
Beitrag drucken  
lector007 schrieb on 26.03.09 um 10:01:49:
1. Ist das möglich den Upstream zu ersetzen?
2. Kann ich danach alle Replica-Server an den neuen Verknüpfen?
3. Bekommen die Replica-Server auch die neuen Gruppen repliziert?
4. Bekommen die Replica-Server die neuen Update und Genehmigungen neu repliziert?


4 x Ja.
  
Zum Seitenanfang
 
lector007
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 18.03.08
Re: Ersetzen des Upstream-Servers in WSUS-Umgebung
Antwort #2 - 26.03.09 um 10:16:41
Beitrag drucken  
Hi,

das hört sich ersteinmal gut an:

Quote:
4 x Ja.



Kennst du dazu evtl. bereits präferierte Vorgehensweisen, BP oder ähnliches an denen ich mich orientieren kann?

Wie würdest du dabei vorgehen?

Gruß,
Tim
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13155
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Ersetzen des Upstream-Servers in WSUS-Umgebung
Antwort #3 - 26.03.09 um 10:44:48
Beitrag drucken  
lector007 schrieb on 26.03.09 um 10:16:41:
Kennst du dazu evtl. bereits präferierte Vorgehensweisen, BP oder ähnliches an denen ich mich orientieren kann?

Wie würdest du dabei vorgehen?


Neuen WSUS als Replica installieren, vom Master alles übernehmen, jetzt in den Optionen einen Master draus machen und entsprechend umkonfigurieren. Jetzt die Replicas auf den neuen Master umschwenken und synchronisieren lassen.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden