Normales Thema Windows Internal DB , den Service mehr berechtigen (Gelesen: 368 mal)
acservice
WSUS Senior Member
***
Offline


www.......

Beiträge: 223
Standort: CH-Nussbaumen
Mitglied seit: 18.03.08
Geschlecht: männlich
Windows Internal DB , den Service mehr berechtigen
08.04.09 um 15:53:30
Beitrag drucken  
Hallo,

wir haben einen WSUS Server der mit Windows Internal Datenbank installiert wurde. Nun möchte ich vom Client mit SQL Server Studio Management Express auf die DB zugreifen. Ich kann zusätzlich Server/microsoft##SSEE angeben, dann sollte ich die DB öffnen können im Visual Studio.
Aber auf dem Server ist es als interne Datenbank installiert worden, und der hat den User NT AUTHORITY\NetworkService auf dem Dienst.
Die Frage ist wie kann ich mich oder andere Windows Accounts zuätzlich als Accoutn dort berechtigen.

Gruss
Ralf
  
Zum Seitenanfang
 
DESoft
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!<br />

Beiträge: 697
Standort: Halle (Saale)
Mitglied seit: 24.07.08
Geschlecht: männlich
Re: Windows Internal DB , den Service mehr berechtigen
Antwort #1 - 08.04.09 um 20:11:29
Beitrag drucken  
Hi acservice,

Du kannst Dich nur mittels Pipe über den Servernamen: "\\.\pipe\mssql$microsoft##ssee\sql\query" verbinden.
Zulässig sind alle Accounts, die direkt oder indirekt (z.Bsp. über eine Domäne) Mitglied in der lokalen Gruppe "WSUS-Administratoren" des WSUS-Servers sind. Zwinkernd

Alles andere via API im VisualStudio.

LG
Dani
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden