Normales Thema Erstdownload dauert ewig, Import von Patches / SPs möglich? (Gelesen: 1758 mal)
Patcher
WSUS Junior Member
*
Offline


Mimimi

Beiträge: 10
Mitglied seit: 14.04.09
Erstdownload dauert ewig, Import von Patches / SPs möglich?
16.04.09 um 17:12:26
Beitrag drucken  
Hallo zusammen, ich mal wieder,

nachdem meine Konfiguration soweit in Ordnung ist habe ich nun das Problem, dass der Erstdownload aller Patches ewig lang dauert und natürlich kommen die Updates, die ich zuerst brauche als letztes -.-

Ich habe allerdings lokal verfügbar fast alle Updates da (als einzelne, installierbare .exe-Dateien). Kann ich dem Server diese Dateien irgendwie unterjubeln?

Ich finde bis jetzt immer nur irgendwelche Verweise auf den Microsoft Update Katalog, die mir aber nicht wirklich weiterhelfen. Habe den halt nicht da...

Danke und Gruß,
Colin
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Erstdownload dauert ewig, Import von Patches / SPs möglich?
Antwort #1 - 16.04.09 um 17:20:05
Beitrag drucken  
Patcher schrieb on 16.04.09 um 17:12:26:
nachdem meine Konfiguration soweit in Ordnung ist habe ich nun das Problem, dass der Erstdownload aller Patches ewig lang dauert und natürlich kommen die Updates, die ich zuerst brauche als letztes -.-


Wieso aller Patches? Man genehmigt nur die Updates, die man auch installieren lassen möchte.

Patcher schrieb on 16.04.09 um 17:12:26:
Ich habe allerdings lokal verfügbar fast alle Updates da (als einzelne, installierbare .exe-Dateien). Kann ich dem Server diese Dateien irgendwie unterjubeln?


Nein, keine Chance.

Patcher schrieb on 16.04.09 um 17:12:26:
Ich finde bis jetzt immer nur irgendwelche Verweise auf den Microsoft Update Katalog, die mir aber nicht wirklich weiterhelfen. Habe den halt nicht da...


Doch, den Microsoft Update Catalog kann man direkt vom WSUS aus aufrufen. (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Updates importieren hilft dir bestimmt. Du mußt das allerdings direkt auf dem WSUS mit dem IE machen, zuerst wird ein ActiveX installiert, dann kannst Du auswählen und importieren.
  
Zum Seitenanfang
 
Patcher
WSUS Junior Member
*
Offline


Mimimi

Beiträge: 10
Mitglied seit: 14.04.09
Re: Erstdownload dauert ewig, Import von Patches / SPs möglich?
Antwort #2 - 17.04.09 um 11:06:07
Beitrag drucken  
Hmm, der Server fing ohne mein Zutun an, alles was nicht abgelehnt war runterzuladen. Also auch die "nicht genehmigten" die ich einfach noch gar nicht angeschaut hatte.
Ich habe das aber jetzt erstmal dadurch eingeschränkt, dass ich alle Updates, die durch andere ersetzt werden, abgelehnt habe und den BIT temporär für Foreground-Download konfiguriert habe. Jetzt ist alles da was ich brauche.

Danke wieder für die Tips Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
DESoft
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!<br />

Beiträge: 697
Standort: Halle (Saale)
Mitglied seit: 24.07.08
Geschlecht: männlich
Re: Erstdownload dauert ewig, Import von Patches / SPs möglich?
Antwort #3 - 25.04.09 um 22:52:53
Beitrag drucken  
Hi Patcher,

mein Tipp ... nach der Installation
1.) den Content von einem anderen bestehenden WSUS-Server downloaden oder Sicherungs-DVD kopieren,
2.) die Metadaten für die SUSDB von MS oder vom WSUS-Masterserver downloaden,
3.) wsusutil reset  ausführen und dann
4.) mit sich selbst synchronisieren lassen. Zwinkernd
5.) Zum Schluß die Sync-Einstellung wieder auf MS oder WSUS-Master und den Content auf aktuellsten Stand bringen.

Wenn der Normalbetrieb läuft ... Aufräum-Assi laufen lassen, um den Content zu reduzieren und die Platte von überflüssigen Updates zu befreien.

Wie Sunny regelmäßig sagt : "Der WSUS ist dumm wie ein Stück trocken Brot ..." Schockiert/Erstaunt
Der merkt noch nicht einmal, wenn er Selbstgespräche führt. Laut lachend

Gruß Dani
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Erstdownload dauert ewig, Import von Patches / SPs möglich?
Antwort #4 - 26.04.09 um 16:59:51
Beitrag drucken  
Patcher schrieb on 17.04.09 um 11:06:07:
Hmm, der Server fing ohne mein Zutun an, alles was nicht abgelehnt war runterzuladen. Also auch die "nicht genehmigten" die ich einfach noch gar nicht angeschaut hatte.


Kann ich mir nicht vorstellen. Bist Du sicher einen WSUS 3.0 SP1 installiert zu haben?

Patcher schrieb on 17.04.09 um 11:06:07:
Ich habe das aber jetzt erstmal dadurch eingeschränkt, dass ich alle Updates, die durch andere ersetzt werden, abgelehnt habe und den BIT temporär für Foreground-Download konfiguriert habe. Jetzt ist alles da was ich brauche.


So kann man es natürlich auch machen, normal ist das aber nicht.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Erstdownload dauert ewig, Import von Patches / SPs möglich?
Antwort #5 - 26.04.09 um 17:05:51
Beitrag drucken  
DESoft schrieb on 25.04.09 um 22:52:53:
mein Tipp ... nach der Installation
1.) den Content von einem anderen bestehenden WSUS-Server downloaden oder Sicherungs-DVD kopieren,
2.) die Metadaten für die SUSDB von MS oder vom WSUS-Masterserver downloaden,
3.) wsusutil reset  ausführen und dann
4.) mit sich selbst synchronisieren lassen. Zwinkernd


Du trägst den WSUS selbst als Downloadquelle ein?

DESoft schrieb on 25.04.09 um 22:52:53:
Wie Sunny regelmäßig sagt : "Der WSUS ist dumm wie ein Stück trocken Brot ..." Schockiert/Erstaunt
Der merkt noch nicht einmal, wenn er Selbstgespräche führt. Laut lachend


Das der WSUS es nicht merkt, wenn er mit sich selbst synchronisiert werde ich bei Gelegenheit mal testen, das glaub ich einfach nicht.
  
Zum Seitenanfang
 
DESoft
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!<br />

Beiträge: 697
Standort: Halle (Saale)
Mitglied seit: 24.07.08
Geschlecht: männlich
Re: Erstdownload dauert ewig, Import von Patches / SPs möglich?
Antwort #6 - 27.04.09 um 13:08:37
Beitrag drucken  
Hi Sunny,

naklar ... ich hab in einer externen virtuellen Testumgebung einen WSUS ohne Inet-Anschluß ...
dem schiebe ich regelmäßig eine neue Content-Kopie unter und aktualisiere die Metadaten mit wsusutil + import + reset.
Und um den Vorgang etwas zu beschleunigen ... läd er was er will von sich selbst runter. Laut lachend
Im Grunde werden nur die Metadaten und der Content aufeinander abgestimmt.
Warum der dazu aber stundenlang Downloaden muss ... völlig unklar. Durchgedreht
Das Teil wird eigentlich nur zur Anprogrammierung via API mißbraucht ... aber was soll's. Es funktioniert. Smiley

Gruß Dani
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Erstdownload dauert ewig, Import von Patches / SPs möglich?
Antwort #7 - 27.04.09 um 13:41:59
Beitrag drucken  
Danke für die Infos. Das werd ich bald mal selbst probieren. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden