Normales Thema WSUS ID erneuern (Gelesen: 2992 mal)
Dr_Gonzo
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 06.05.09
WSUS ID erneuern
07.05.09 um 16:33:48
Beitrag drucken  
Hallo,

erstmal zur Umgebung:
Domäne mit über 500 Clients
alle wurde Clients wurden mit einem geclontem Image erstellt
es wurde der Reg-Key nicht gelöscht
somit holen sich die PC´s alle mit der gleichen WSUS ID ab
damit ist keine Auswertung möglich  Griesgrämig

nun möchte ich von den PC´s die WSUS ID löschen,
damit diese neu angelegt werden.

meine Überlegung war das ganze über ein Script laufen zu lassen
und das Script über die AD via Gruppenrichtlinie zu bügeln.

mitm WSUS Helper des Herrn Führer lässt sich ja immer nur 1 PC aktualisieren

hatt schon mal einer ähnliches Problem gehabt?
gibts da schon ne vorgefertigte Lösung?

ich häng da grad an paar Script Zeilen als vbs
komm aber bei ner abfrage nicht weiter da ich bisher auch
nicht der scripter bin  hä?
  
Zum Seitenanfang
 
Blogster
WSUS Profi
****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 391
Mitglied seit: 12.03.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS ID erneuern
Antwort #1 - 07.05.09 um 16:53:00
Beitrag drucken  
Hi,
Liese sich mit Psexec realisieren.
Habe ich sogar schon gemacht.
Einfach eine TXT Datei mit allen WKS erstellen.
Befehl ist ungetestet müsste aber passen.

Quote:
psexec @wks.txt -n 10 -u domäne\user reg delete HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate\ /f


Keys musst du noch ersetzen
Quote:
Regkey: '\HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate' -> 'SusClientId'
Regkey: '\HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate' -> 'PingID'
Regkey: '\HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate' -> 'AccountDomainSid'
  
Zum Seitenanfang
 
Dr_Gonzo
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 06.05.09
Re: WSUS ID erneuern
Antwort #2 - 07.05.09 um 17:04:05
Beitrag drucken  
da aber viele mitm notebook unterwegs sind und nicht alle an
einem Tag abgefackelt werden können
wollt ich das übern Script mehrere Wochen laufen lassen.

also im Script einen zusätzlichen Reg-Key zur Überprüfung setzen
ist dieser reg-key nicht da führe die Aktion durch

ist der Key vorhanden...tu nichts

vorhaben wollt i folgendermaßen prüfen

Code
DIM WshShell, sKey

sKey = "HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate\WSUSID"

Set WshShell = WScript.CreateObject("WScript.Shell")

If IsError (WshShell.RegRead(sKey))  Then
	'MsgBox ("Regkey fehlt")
	WshShell.RegWrite(sKey, "1", "REG_SZ")
	'WshShell.Regdelete("HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate\SusClientId")
Else
	MsgBox ("Regkey vorhanden")
End If
 


VB-Script

die Abfrage klappt aber nicht wenn der Schlüssel noch gar nicht existiert

( alle uzer haben adminrechte )  Durchgedreht
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS ID erneuern
Antwort #3 - 07.05.09 um 17:11:37
Beitrag drucken  
Ich würde es als simple Batch probieren:
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
Dr_Gonzo
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 06.05.09
Re: WSUS ID erneuern
Antwort #4 - 08.05.09 um 12:52:56
Beitrag drucken  
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).


genau so wie ich es angefangen habe und mir gewünscht habe

dank euch  Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS ID erneuern
Antwort #5 - 08.05.09 um 14:20:58
Beitrag drucken  
Dr_Gonzo schrieb on 08.05.09 um 12:52:56:
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).


genau so wie ich es angefangen habe und mir gewünscht habe

dank euch  Smiley


Cooles Script! Danke fürs posten. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden