Normales Thema GPO Richtlinie (Gelesen: 1211 mal)
Snow
WSUS Full Member
**
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 53
Standort: Niedersachsen
Mitglied seit: 11.02.09
Geschlecht: männlich
GPO Richtlinie
15.05.09 um 08:35:50
Beitrag drucken  
Hallo,

in der GPO ist die Scheduled install time auf 9 Uhr eingestellt.
Aber wenn ich beim Client im Log schaue steht dort folgendes:
2009-05-15      08:27:45:352      1180      120      AU        # WSUS server: http://WSUS
2009-05-15      08:27:45:352      1180      120      AU        # Detection frequency: 4
2009-05-15      08:27:45:352      1180      120      AU        # Approval type: Scheduled (Policy)
2009-05-15      08:27:45:352      1180      120      AU        # Scheduled install day/time: Every day at 9:00
2009-05-15      08:27:45:352      1180      120      AU        # Auto-install minor updates: Yes (Policy)
2009-05-15      08:27:45:352      1180      120      AU      Setting AU scheduled install time to 2009-05-15 07:00:00
2009-05-15      08:27:45:352      1180      120      AU      AU finished delayed initialization

Dabei macht mich dieser Eintrag nachdenklich
Setting AU scheduled install time to 2009-05-15 07:00:00

Versteh ich hier nur was falsch?
Denn der Client macht gar nichts was das Updaten angeht.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Online



Beiträge: 13352
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: GPO Richtlinie
Antwort #1 - 15.05.09 um 09:03:04
Beitrag drucken  
Da wird von einer ander Zeitzone ausgegangen. Nichts zum beunruhigen.
  
Zum Seitenanfang
 
Snow
WSUS Full Member
**
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 53
Standort: Niedersachsen
Mitglied seit: 11.02.09
Geschlecht: männlich
Re: GPO Richtlinie
Antwort #2 - 15.05.09 um 09:06:36
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 15.05.09 um 09:03:04:
Nichts zum beunruhigen. 

Das klingt ja schon mal gut.
Wie kommt das mit der anderen Zeitzone zustande, auf dem Client ist die richtige drin und auf dem Server auch.
Naja dann müßte er ja spätestens am Montag die Updates runtergeladen und installiert haben, werd PC mal über WE anlassen.
  
Zum Seitenanfang
 
AraldoL
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 536
Standort: Bayern
Mitglied seit: 11.06.07
Geschlecht: männlich
Re: GPO Richtlinie
Antwort #3 - 15.05.09 um 09:25:08
Beitrag drucken  
Das sollte GMT sein, zwei Zeilen darüber steht ja daß du 9 Uhr eingestellt hast. Und wir haben ja aktuell wegen Sommerzeit GMT+2, paßt also: 7 Uhr GMT = 9 Uhr MESZ
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Online



Beiträge: 13352
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: GPO Richtlinie
Antwort #4 - 15.05.09 um 10:09:02
Beitrag drucken  
Snow schrieb on 15.05.09 um 09:06:36:
Naja dann müßte er ja spätestens am Montag die Updates runtergeladen und installiert haben, werd PC mal über WE anlassen. 


Das ist aber kein Grund, den Client übers WE eingeschaltet zu lassen. Der lädt heute schon noch Updates herunter, die werden dann am Montag um 09.00 Uhr installiert. Oder sind das so viele das mehrmals gebootet werden muß? Wenn ja, dann melde keinen User an, dann wird auch so installiert und gebootet.
  
Zum Seitenanfang
 
Snow
WSUS Full Member
**
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 53
Standort: Niedersachsen
Mitglied seit: 11.02.09
Geschlecht: männlich
Re: GPO Richtlinie
Antwort #5 - 15.05.09 um 10:43:29
Beitrag drucken  
Nein er muß nur noch 3 Updates machen.
Ok werd es mal beobachten aber bisher hat er noch nichts gemacht noch nicht mal runtergeladen aber wird sicher noch.

Gruß und Dank
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden