Seitenindex umschalten Seiten: 1 [2]  Thema versendenDrucken
Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) einige Clients melden sich nicht mehr (Gelesen: 3512 mal)
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13544
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: einige Clients melden sich nicht mehr
Antwort #15 - 26.05.09 um 09:43:18
Beitrag drucken  
reri2 schrieb on 26.05.09 um 09:05:58:
Im WindowsUpdate.log steht noch immer bei Wsus-Server <NULL> obwohl der Wsus immer eingetragen war und funktioniert hat.


War und hat. Jetzt nicht mehr. Wirf den Client doch mal aus der Domain raus, Konto im AD löschen, replizieren sofern mehrere DCs vorhanden sind, Reboot am Client und wieder neu aufnehmen.

Keine Fehlermeldungen im Eventlog auf dem Client?
  
Zum Seitenanfang
 
reri2
WSUS Full Member
**
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 83
Mitglied seit: 03.12.08
Re: einige Clients melden sich nicht mehr
Antwort #16 - 26.05.09 um 10:20:07
Beitrag drucken  
Ok, probier ich nach Mittag, sobald ich zum Gerät kann.

Fehlermeldung im Log sind:
1096
Quote:
Der Registrierungsschlüssel SYSTEM\CurrentControlSet\Services\USBSTOR konnte nicht erstellt werden. (Zugriff verweigert ).

Das liegt aber an einer Policy, die nichts mit der Wsus-Policy zu tun hat.

1020
Quote:
Auf die Registrierungsdatei konnte nicht zugegriffen werden, \\xxx\sysvol\xxx\Policies\{92EC908B-8FB7-445D-8611-55467E0BB82A}\Machine\registr
y.pol. (Zugriff verweigert ).

macht mich da schon eher stutzig.

Wenn ich bei einem Client in der Registry unter
HKLM -> Software -> Policies -> Microsoft -> Windows -> WindowsUpdate -> AU

den Namen des Wsus-Servers eintrage, meldet sich der Client auch. Irgendwas passt da mit der policy nicht mehr, der Server eintrag in der registry war ja vorher schon mal vorhanden.

Ich kann natürlich schon die Einträge bei den betroffenen Geräten nachziehen...Nur was passiert bei einer Änderung in einem halben Jahr oder irgendwann? Dann werden die betroffenen Clients ja wieder keine Änderungen übernehmen nehm ich mal an.


  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13544
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: einige Clients melden sich nicht mehr
Antwort #17 - 26.05.09 um 10:38:33
Beitrag drucken  
Du könntest auch eine eine frische GPO für den WSUS erstellen, den Client in eine OU verschieben, in der nur diese neue GPO verlinkt ist. Nur zum testen, ob es an der GPO liegt. Hatten wir auch schon hier, es betraf aber nicht alle Clients/Server in der OU, sondern nur ein paar.
  
Zum Seitenanfang
 
reri2
WSUS Full Member
**
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 83
Mitglied seit: 03.12.08
Re: einige Clients melden sich nicht mehr
Antwort #18 - 26.05.09 um 10:52:03
Beitrag drucken  
Ok, also probier ich mal das raus- und reinnehmen aus der Domäne aus.
Danach werrd ich das mit der OU ausprobiern...Sehr rätselhafte Sache...aber selber Schuld wenn an der GPO was umgestellt wird und vorher davon keine Sicherung gezogen wird -.-

  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13544
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: einige Clients melden sich nicht mehr
Antwort #19 - 26.05.09 um 10:59:49
Beitrag drucken  
reri2 schrieb on 26.05.09 um 10:52:03:
Sehr rätselhafte Sache...aber selber Schuld wenn an der GPO was umgestellt wird und vorher davon keine Sicherung gezogen wird -.-


Vor allem darf ein ändern an der GPO nicht solche Auswirkungen haben. Da tickt wohl irgendeine Zeitbombe.
  
Zum Seitenanfang
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1 [2] 
Thema versendenDrucken
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden