Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2  Thema versendenDrucken
Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Download auf Client fehlgeschlagen (Gelesen: 3555 mal)
Benjamin Lind
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 11
Mitglied seit: 25.05.09
Geschlecht: männlich
Download auf Client fehlgeschlagen
25.05.09 um 15:16:26
Beitrag drucken  
Hallo!
Das Problem ist vielleicht kein neues, aber ich stell es trotzdem hier mal ein.

Wir haben einen Win2k3 SBS mit WSUS 3.0 SP1 am Laufen.

Im Statusbericht des Servers war immer die Meldung "Selbstupdate funktioniert nicht"
Das haben wir beseitigt. Allerdings zu dem Preis, dass jetzt die Clients gar keine Updates mehr ziehen und die Meldung 13002 vom Server kommt.  hä? eher ein schlechter Tausch

In der Ereignisanzeige von einem Client kommt dann:

Ereignistyp:      Fehler
Ereignisquelle:      Windows Update Agent
Ereigniskategorie:      Softwaresynchronisation
Ereigniskennung:      16
Datum:            25.05.2009
Zeit:            13:21:16
Benutzer:            Nicht zutreffend
Computer:      SCHUETT-PC107
Beschreibung:
Verbindung nicht möglich: Es konnte keine Verbindung mit dem Dienst "Automatische Updates" hergestellt werden, daher können Updates nicht nach dem angegebenen Zeitplan heruntergeladen und installiert werden. Es wird weiterhin versucht, eine Verbindung herzustellen.

Jetzt hätte ich gern, dass auch  die Clients wieder Updates ziehen, und keine Fehlermeldungen mehr kommen zur abwechslung...
Weiß hier jemand Rat?
  
Zum Seitenanfang
ICQ  
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13520
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Download auf Client fehlgeschlagen
Antwort #1 - 25.05.09 um 15:26:59
Beitrag drucken  
Benjamin Lind schrieb on 25.05.09 um 15:16:26:
Wir haben einen Win2k3 SBS mit WSUS 3.0 SP1 am Laufen.

Im Statusbericht des Servers war immer die Meldung "Selbstupdate funktioniert nicht"
Das haben wir beseitigt.


Und wie genau habt ihr das Problem beseitigt?

Benjamin Lind schrieb on 25.05.09 um 15:16:26:
Allerdings zu dem Preis, dass jetzt die Clients gar keine Updates mehr ziehen und die Meldung 13002 vom Server kommt.  hä? eher ein schlechter Tausch


Dann habt ihr etwas flasch gemacht. Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun, normalerweise.

Benjamin Lind schrieb on 25.05.09 um 15:16:26:
Ereignistyp:      Fehler
Ereignisquelle:      Windows Update Agent
Ereigniskategorie:      Softwaresynchronisation
Ereigniskennung:      16


Kannst Du manuell den Dienst Automatische Updates neu starten? Wenn nein, welche Fehlermeldung bekommst Du?

Ansonsten ist die %windir%\WindowsUpdate.log wichtig, dort findest Du die Fehlermeldungen, nach denen Du dann hier (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). suchen kannst.

Eventid.net ist auch immer eine gute Anlaufstelle: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
Benjamin Lind
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 11
Mitglied seit: 25.05.09
Geschlecht: männlich
Re: Download auf Client fehlgeschlagen
Antwort #2 - 25.05.09 um 15:43:03
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 25.05.09 um 15:26:59:
Und wie genau habt ihr das Problem beseitigt?

Bei der Installation hatte er den Eintrag im IIS nicht richtig gemacht.
Das haben wir nach langem Suchen eingestellt, und somit diese erste Fehlermeldung beseitigt.
Sunny schrieb on 25.05.09 um 15:26:59:
Kannst Du manuell den Dienst Automatische Updates neu starten?

Auf dem Client kann ich ohne Probleme den Dienst neustarten.

Vielleicht sollte ich ergänzent erwähnen, dass in den Berichten des WSUS steht, dass der Download fehlgeschlagen sei.
  
Zum Seitenanfang
ICQ  
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13520
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Download auf Client fehlgeschlagen
Antwort #3 - 25.05.09 um 18:50:23
Beitrag drucken  
Benjamin Lind schrieb on 25.05.09 um 15:43:03:
Sunny schrieb on 25.05.09 um 15:26:59:
Und wie genau habt ihr das Problem beseitigt?

Bei der Installation hatte er den Eintrag im IIS nicht richtig gemacht.
Das haben wir nach langem Suchen eingestellt, und somit diese erste Fehlermeldung beseitigt.


Du kannst es trotzdem genau beschreiben, was ihr gemacht habt.

Benjamin Lind schrieb on 25.05.09 um 15:43:03:
Vielleicht sollte ich ergänzent erwähnen, dass in den Berichten des WSUS steht, dass der Download fehlgeschlagen sei.


OK, Du solltest vielleicht IMMER vollständig alles posten. Welcher Download ist fehlgeschlagen? Vom Client zum WSUS oder kann der WSUS nicht downloaden? Hast Du schon mal die windowsupdate.log nach Fehlern durchsucht?
  
Zum Seitenanfang
 
Benjamin Lind
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 11
Mitglied seit: 25.05.09
Geschlecht: männlich
Re: Download auf Client fehlgeschlagen
Antwort #4 - 26.05.09 um 09:17:58
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 25.05.09 um 18:50:23:
Du kannst es trotzdem genau beschreiben, was ihr gemacht habt.

Wir haben das doch gemeinsam über die Newsgroups gemacht.
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Und ich hab mich an Deine Anweisungen gehalten.

Der WSUS bekommt seine Updates von Microsoft ohne Probleme, ob automatisch oder manuell.
Das Verteilen funktioniert eben nicht mehr. Im windowsupdate.log steht, dass ein BITS Job fehlgeschlagen ist.

Code
2009-05-26	07:53:32:252	1004	26d8	DnldMgr	*************
2009-05-26	07:53:32:252	1004	26d8	DnldMgr	** START **  DnldMgr: Downloading updates [CallerId = AutomaticUpdates]
2009-05-26	07:53:32:252	1004	26d8	DnldMgr	*********
2009-05-26	07:53:32:252	1004	26d8	DnldMgr	  * Call ID = {0AB8BA89-F855-47A1-A4D7-A4C83C694AF4}
2009-05-26	07:53:32:252	1004	26d8	DnldMgr	  * Priority = 2, Interactive = 0, Owner is system = 1, Explicit proxy = 0, Proxy session id = -1, ServiceId = {3DA21691-E39D-4DA6-8A4B-B43877BCB1B7}
2009-05-26	07:53:32:252	1004	26d8	DnldMgr	  * Updates to download = 1
2009-05-26	07:53:32:252	1004	26d8	Agent	  *   Title = Update für Intelligent Message Filter für Exchange Server 2003: 14/05/2009 (KB907747)
2009-05-26	07:53:32:252	1004	26d8	Agent	  *   UpdateId = {AFC6FB0A-D345-4D0A-A9C5-EABE4558CE17}.100
2009-05-26	07:53:32:252	1004	26d8	Agent	  *     Bundles 1 updates:
2009-05-26	07:53:32:252	1004	26d8	Agent	  *       {9D27D65B-3B31-43AD-A765-96E9D61E83EB}.100
2009-05-26	07:53:32:252	1004	26d8	DnldMgr	***********  DnldMgr: New download job [UpdateId = {9D27D65B-3B31-43AD-A765-96E9D61E83EB}.100]  ***********
2009-05-26	07:53:32:252	1004	26d8	DnldMgr	  * Queueing update for download handler request generation.
2009-05-26	07:53:32:252	1004	26d8	DnldMgr	Generating download request for update {9D27D65B-3B31-43AD-A765-96E9D61E83EB}.100
2009-05-26	07:53:32:361	1004	26d8	Handler	Windows Patch download for UpdateId = {9D27D65B-3B31-43AD-A765-96E9D61E83EB}: selected action is download full-file.
2009-05-26	07:53:32:361	1004	26d8	DnldMgr	***********  DnldMgr: New download job [UpdateId = {9D27D65B-3B31-43AD-A765-96E9D61E83EB}.100]  ***********
2009-05-26	07:53:32:377	1004	26d8	DnldMgr	  * BITS job initialized, JobId = {7C96E8A5-3A0E-480C-9A52-E100A8C4BB2A}
2009-05-26	07:53:32:392	1004	26d8	DnldMgr	  * Downloading from http://schuett-server:8530/Content/88/82F5B5D5C3E8A08E24F7AF7AF35F34647CB12788.exe to C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\Download\b0ea6255e682fe48ad2c106d4111e861\IMF-KB907747-2009.05.14-x86.exe (full file).
2009-05-26	07:53:32:392	1004	26d8	Agent	*********
2009-05-26	07:53:32:392	1004	26d8	Agent	**  END  **  Agent: Downloading updates [CallerId = AutomaticUpdates]
2009-05-26	07:53:32:392	1004	26d8	Agent	*************
2009-05-26	07:53:37:267	1004	26d8	Report	REPORT EVENT: {A90320C2-960A-43ED-A156-B29F9BE7E65E}	2009-05-26 07:53:32:189+0200	1	147	101	{00000000-0000-0000-0000-000000000000}	0	0	AutomaticUpdates	Success	Software Synchronization	Windows Update Client successfully detected 1 updates.
2009-05-26	07:53:37:267	1004	26d8	Report	REPORT EVENT: {1B86A6FF-9DCF-4789-972D-077DC17B3E39}	2009-05-26 07:53:32:189+0200	1	156	101	{00000000-0000-0000-0000-000000000000}	0	0	AutomaticUpdates	Success	Pre-Deployment Check	Reporting client status.
2009-05-26	07:53:39:470	1004	26e4	DnldMgr	WARNING: BITS job {7C96E8A5-3A0E-480C-9A52-E100A8C4BB2A} failed, updateId = {9D27D65B-3B31-43AD-A765-96E9D61E83EB}.100, hr = 0x80190193, BG_ERROR_CONTEXT = 5
2009-05-26	07:53:39:470	1004	26e4	DnldMgr	  Progress failure bytes total = 0, bytes transferred = 0
2009-05-26	07:53:39:470	1004	26e4	DnldMgr	  Failed job file: URL = http://schuett-server:8530/Content/88/82F5B5D5C3E8A08E24F7AF7AF35F34647CB12788.exe, local path = C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\Download\b0ea6255e682fe48ad2c106d4111e861\IMF-KB907747-2009.05.14-x86.exe
2009-05-26	07:53:39:486	1004	26e4	DnldMgr	Error 0x80244018 occurred while downloading update; notifying dependent calls.
2009-05-26	07:53:39:736	1004	1db0	AU	>>##  RESUMED  ## AU: Download update [UpdateId = {AFC6FB0A-D345-4D0A-A9C5-EABE4558CE17}]
2009-05-26	07:53:39:736	1004	1db0	AU	  # WARNING: Download failed, error = 0x80244018
2009-05-26	07:53:39:736	1004	1db0	AU	#########
2009-05-26	07:53:39:736	1004	1db0	AU	##  END  ##  AU: Download updates
2009-05-26	07:53:39:736	1004	1db0	AU	############# 



Ich kann darin nur lesen, dass er zwar ein Update, das für ihn bestimmt ist, gefunden hat, dass es dann aber am Download gescheitert ist. Oder nicht?
  
Zum Seitenanfang
ICQ  
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13520
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Download auf Client fehlgeschlagen
Antwort #5 - 26.05.09 um 10:00:31
Beitrag drucken  
Benjamin Lind schrieb on 26.05.09 um 09:17:58:
Sunny schrieb on 25.05.09 um 18:50:23:
Du kannst es trotzdem genau beschreiben, was ihr gemacht habt.

Wir haben das doch gemeinsam über die Newsgroups gemacht.
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Und ich hab mich an Deine Anweisungen gehalten.


Achja, das war dieser Thread. Ging ja auch über ein paar Tage. Sorry, aber Schütt Sport und Benjamin Lind konnte ich nicht auf einen Nenner bringen, auch wenn von schuett-servern die Rede ist. Zwinkernd

Benjamin Lind schrieb on 26.05.09 um 09:17:58:
Der WSUS bekommt seine Updates von Microsoft ohne Probleme, ob automatisch oder manuell.
Das Verteilen funktioniert eben nicht mehr. Im windowsupdate.log steht, dass ein BITS Job fehlgeschlagen ist.


Zur Korrektur und fürs Protokoll: Der WSUS verteilt nichts, gar nichts, nothing. Der steht nur dumm rum und hält die Updates in der Hand. Die Clients kommen vorbei und bedienen sich.

Benjamin Lind schrieb on 26.05.09 um 09:17:58:
2009-05-26      07:53:39:736      1004      1db0      AU        # WARNING: Download failed, error = 0x80244018
2009-05-26      07:53:39:736      1004      1db0      AU    

Ich kann darin nur lesen, dass er zwar ein Update, das für ihn bestimmt ist, gefunden hat, dass es dann aber am Download gescheitert ist. Oder nicht?


Richtig. Gibts einen Proxy oder einen ISA? (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Was sagt ein proxycfg auf dem SBS? (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Hat der SBS 2 NICs? Bekommst Du hier einen Download angeboten? (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Schau dir mal den Anhang an, was ist bei dir als IP-Adresse bei allen Websites eingetragen?
  
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). WSUSContent3_001.png (Anhang gelöscht)
Zum Seitenanfang
 
Benjamin Lind
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 11
Mitglied seit: 25.05.09
Geschlecht: männlich
Re: Download auf Client fehlgeschlagen
Antwort #6 - 26.05.09 um 10:18:21
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 26.05.09 um 10:00:31:
Zur Korrektur und fürs Protokoll

Ok, ich formulier das gerade mal um: der WSUS bekommt zwar seine Updates, aber die Clients sind nicht in der Lage, sie sich dann abzuholen.

Sunny schrieb on 26.05.09 um 10:00:31:
Bekommst Du hier einen Download angeboten? (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).


Ja, den kriege ich angeboten. Wenn der ISA nicht richtig konfiguriert wäre, dürfte es ja da schon scheitern, oder? An dem haben wir auch in letzter Zeit nichts geändert.

Sunny schrieb on 26.05.09 um 10:00:31:
Schau dir mal den Anhang an, was ist bei dir als IP-Adresse bei allen Websites eingetragen? 


Wir haben 2 NICs im Server, bei der IP Adresse ist die des internen Adapters eingetragen. Ist da etwa ein Denkfehler?
  
Zum Seitenanfang
ICQ  
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13520
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Download auf Client fehlgeschlagen
Antwort #7 - 26.05.09 um 10:33:08
Beitrag drucken  
Benjamin Lind schrieb on 26.05.09 um 10:18:21:
Sunny schrieb on 26.05.09 um 10:00:31:
Zur Korrektur und fürs Protokoll

Ok, ich formulier das gerade mal um: der WSUS bekommt zwar seine Updates, aber die Clients sind nicht in der Lage, sie sich dann abzuholen.


Ganz genau, so sieht es aus. Zwinkernd

Benjamin Lind schrieb on 26.05.09 um 10:18:21:
Sunny schrieb on 26.05.09 um 10:00:31:
Bekommst Du hier einen Download angeboten? (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Ja, den kriege ich angeboten. Wenn der ISA nicht richtig konfiguriert wäre, dürfte es ja da schon scheitern, oder? An dem haben wir auch in letzter Zeit nichts geändert.


Jepp, dann wäre die Fehlermeldung vermutlich auch eine andere. Was hat denn proxycfg gesagt?

Benjamin Lind schrieb on 26.05.09 um 10:18:21:
Sunny schrieb on 26.05.09 um 10:00:31:
Schau dir mal den Anhang an, was ist bei dir als IP-Adresse bei allen Websites eingetragen? 


Wir haben 2 NICs im Server, bei der IP Adresse ist die des internen Adapters eingetragen. Ist da etwa ein Denkfehler?


Ich bin kein IIS Spezi, aber was löst der Server denn auf? http://schuett-server wird zu welcher IP aufgelöst? Du könntest im IIS für die WSUS-Website mal auf (Keine zugewiesen) umstellen.

Öffne den IE auf dem Server, Menü Extras > gibts hier den Menüpunkt Windows Update? Wenn ja, kannst Du dorthin navigieren?
  
Zum Seitenanfang
 
Benjamin Lind
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 11
Mitglied seit: 25.05.09
Geschlecht: männlich
Re: Download auf Client fehlgeschlagen
Antwort #8 - 26.05.09 um 10:54:20
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 26.05.09 um 10:33:08:
Was hat denn proxycfg gesagt?

Microsoft (R) WinHTTP-Standard-Proxykonfigurationstool
Copyright (c) Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

Aktuelle WinHTTP-Proxyeinstellungen unter:
  HKEY_LOCAL_MACHINE\
    SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\Connections\WinHttpSettings :

     Direktzugriff (kein Proxyserver).

Sunny schrieb on 26.05.09 um 10:33:08:
Ich bin kein IIS Spezi, aber was löst der Server denn auf? http://schuett-server wird zu welcher IP aufgelöst? Du könntest im IIS für die WSUS-Website mal auf (Keine zugewiesen) umstellen.


Hab ich gerade gemacht. Mal schauen ob sich da was ändert.

Sunny schrieb on 26.05.09 um 10:33:08:
Öffne den IE auf dem Server, Menü Extras > gibts hier den Menüpunkt Windows Update? Wenn ja, kannst Du dorthin navigieren? 

Den gibt es. Da komm ich direkt auf die Windowsupdate Seite von Microsoft.

Was ist denn mit dem Anonymen Zugriff? Ist das mit dem IUSR_SCHUETT-SERVER richtig eingestellt?
  
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Snapshot_01_2009-05-26.jpg (Anhang gelöscht)
Zum Seitenanfang
ICQ  
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13520
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Download auf Client fehlgeschlagen
Antwort #9 - 26.05.09 um 10:58:12
Beitrag drucken  
Benjamin Lind schrieb on 26.05.09 um 10:54:20:
Sunny schrieb on 26.05.09 um 10:33:08:
Was hat denn proxycfg gesagt?

Microsoft (R) WinHTTP-Standard-Proxykonfigurationstool
Copyright (c) Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

Aktuelle WinHTTP-Proxyeinstellungen unter:
  HKEY_LOCAL_MACHINE\r
    SOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionInternet SettingsConnectionsWinHttpSettings :

     Direktzugriff (kein Proxyserver).


OK. Es ist auch kein Proxy nötig?

Benjamin Lind schrieb on 26.05.09 um 10:54:20:
Sunny schrieb on 26.05.09 um 10:33:08:
Ich bin kein IIS Spezi, aber was löst der Server denn auf? http://schuett-server wird zu welcher IP aufgelöst? Du könntest im IIS für die WSUS-Website mal auf (Keine zugewiesen) umstellen.


Hab ich gerade gemacht. Mal schauen ob sich da was ändert.


Auf dem betroffenen Client/Server in der Comandline:
wuauclt /detectnow (2-3x)
wuauclt /reportnow (2-3x)
Dann in die WindowsUpdate.log schauen.

Benjamin Lind schrieb on 26.05.09 um 10:54:20:
Sunny schrieb on 26.05.09 um 10:33:08:
Öffne den IE auf dem Server, Menü Extras > gibts hier den Menüpunkt Windows Update? Wenn ja, kannst Du dorthin navigieren? 

Den gibt es. Da komm ich direkt auf die Windowsupdate Seite von Microsoft.

Was ist denn mit dem Anonymen Zugriff? Ist das mit dem IUSR_SCHUETT-SERVER richtig eingestellt?


Jepp, sieht bei mir genauso aus.
  
Zum Seitenanfang
 
Benjamin Lind
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 11
Mitglied seit: 25.05.09
Geschlecht: männlich
Re: Download auf Client fehlgeschlagen
Antwort #10 - 26.05.09 um 11:05:49
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 26.05.09 um 10:58:12:
Dann in die WindowsUpdate.log schauen.


Code
2009-05-26	10:59:28:590	1872	4a8	AU	Triggering AU detection through DetectNow API
2009-05-26	10:59:28:590	1872	4a8	AU	Triggering Online detection (non-interactive)
2009-05-26	10:59:28:590	1872	2ec	AU	#############
2009-05-26	10:59:28:590	1872	2ec	AU	## START ##  AU: Search for updates
2009-05-26	10:59:28:590	1872	2ec	AU	#########
2009-05-26	10:59:28:590	1872	2ec	AU	<<## SUBMITTED ## AU: Search for updates [CallId = {F206461A-BD0C-46E4-947C-995D16BAF49D}]
2009-05-26	10:59:28:590	1872	488	Agent	*************
2009-05-26	10:59:28:590	1872	488	Agent	** START **  Agent: Finding updates [CallerId = AutomaticUpdates]
2009-05-26	10:59:28:590	1872	488	Agent	*********
2009-05-26	10:59:28:590	1872	488	Agent	  * Online = Yes; Ignore download priority = No
2009-05-26	10:59:28:590	1872	488	Agent	  * Criteria = "IsHidden=0 and IsInstalled=0 and DeploymentAction='Installation' and IsAssigned=1 or IsHidden=0 and IsPresent=1 and DeploymentAction='Uninstallation' and IsAssigned=1 or IsHidden=0 and IsInstalled=1 and DeploymentAction='Installation' and IsAssigned=1 and RebootRequired=1 or IsHidden=0 and IsInstalled=0 and DeploymentAction='Uninstallation' and IsAssigned=1 and RebootRequired=1"
2009-05-26	10:59:28:590	1872	488	Agent	  * ServiceID = {3DA21691-E39D-4DA6-8A4B-B43877BCB1B7}
2009-05-26	10:59:28:590	1872	488	Agent	  * Search Scope = {Machine}
2009-05-26	10:59:28:590	1872	488	Misc	Validating signature for C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\SelfUpdate\Default\wuident.cab:
2009-05-26	10:59:28:606	1872	488	Misc	 Microsoft signed: Yes
2009-05-26	10:59:28:637	1872	488	Misc	Validating signature for C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\SelfUpdate\Default\wuident.cab:
2009-05-26	10:59:28:637	1872	488	Misc	 Microsoft signed: Yes
2009-05-26	10:59:28:684	1872	488	Misc	Validating signature for C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\SelfUpdate\Default\wsus3setup.cab:
2009-05-26	10:59:28:684	1872	488	Misc	 Microsoft signed: Yes
2009-05-26	10:59:28:700	1872	488	Setup	***********  Setup: Checking whether self-update is required  ***********
2009-05-26	10:59:28:700	1872	488	Setup	  * Inf file: C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\SelfUpdate\Default\wsus3setup.inf
2009-05-26	10:59:28:700	1872	488	Setup	Update NOT required for C:\WINDOWS\system32\cdm.dll: target version = 7.2.6001.788, required version = 7.1.6001.65
2009-05-26	10:59:28:700	1872	488	Setup	Update NOT required for C:\WINDOWS\system32\wuapi.dll: target version = 7.2.6001.788, required version = 7.1.6001.65
2009-05-26	10:59:28:700	1872	488	Setup	Update NOT required for C:\WINDOWS\system32\wuapi.dll.mui: target version = 7.2.6001.788, required version = 7.1.6001.65
2009-05-26	10:59:28:700	1872	488	Setup	Update NOT required for C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe: target version = 7.2.6001.788, required version = 7.1.6001.65
2009-05-26	10:59:28:700	1872	488	Setup	Update NOT required for C:\WINDOWS\system32\wuaucpl.cpl: target version = 7.2.6001.788, required version = 7.1.6001.65
2009-05-26	10:59:28:700	1872	488	Setup	Update NOT required for C:\WINDOWS\system32\wuaucpl.cpl.mui: target version = 7.2.6001.788, required version = 7.1.6001.65
2009-05-26	10:59:28:700	1872	488	Setup	Update NOT required for C:\WINDOWS\system32\wuaueng.dll: target version = 7.2.6001.788, required version = 7.1.6001.65
2009-05-26	10:59:28:700	1872	488	Setup	Update NOT required for C:\WINDOWS\system32\wuaueng.dll.mui: target version = 7.2.6001.788, required version = 7.1.6001.65
2009-05-26	10:59:28:700	1872	488	Setup	Update NOT required for C:\WINDOWS\system32\wucltui.dll: target version = 7.2.6001.788, required version = 7.1.6001.65
2009-05-26	10:59:28:700	1872	488	Setup	Update NOT required for C:\WINDOWS\system32\wucltui.dll.mui: target version = 7.2.6001.788, required version = 7.1.6001.65
2009-05-26	10:59:28:700	1872	488	Setup	Update NOT required for C:\WINDOWS\system32\wups.dll: target version = 7.2.6001.788, required version = 7.1.6001.65
2009-05-26	10:59:28:700	1872	488	Setup	Update NOT required for C:\WINDOWS\system32\wups2.dll: target version = 7.2.6001.788, required version = 7.1.6001.65
2009-05-26	10:59:28:700	1872	488	Setup	Update NOT required for C:\WINDOWS\system32\wuweb.dll: target version = 7.2.6001.788, required version = 7.1.6001.65
2009-05-26	10:59:28:700	1872	488	Setup	  * IsUpdateRequired = No
2009-05-26	10:59:30:074	1872	f08	AU	Triggering AU detection through DetectNow API
2009-05-26	10:59:30:074	1872	f08	AU	Piggybacking on an AU detection already in progress
2009-05-26	10:59:30:793	1872	c94	AU	Triggering AU detection through DetectNow API
2009-05-26	10:59:30:793	1872	c94	AU	Piggybacking on an AU detection already in progress
2009-05-26	10:59:32:418	1872	488	PT	+++++++++++  PT: Synchronizing server updates  +++++++++++
2009-05-26	10:59:32:418	1872	488	PT	  + ServiceId = {3DA21691-E39D-4DA6-8A4B-B43877BCB1B7}, Server URL = http://schuett-server:8530/ClientWebService/client.asmx
2009-05-26	10:59:32:449	1872	488	PT	WARNING: Cached cookie has expired or new PID is available
2009-05-26	10:59:32:449	1872	488	PT	Initializing simple targeting cookie, clientId = f89d04ac-f9e2-45d5-bf5e-7b1ab0ecf55f, target group = , DNS name = schuett-pc107.schuett.local
2009-05-26	10:59:32:449	1872	488	PT	  Server URL = http://schuett-server:8530/SimpleAuthWebService/SimpleAuth.asmx
2009-05-26	10:59:32:449	1872	488	PT	WARNING: GetAuthorizationCookie failure, error = 0x80244008, soap client error = 8, soap error code = 0, HTTP status code = 200
2009-05-26	10:59:32:449	1872	488	PT	WARNING: Failed to initialize Simple Targeting Cookie: 0x80244008
2009-05-26	10:59:32:449	1872	488	PT	WARNING: PopulateAuthCookies failed: 0x80244008
2009-05-26	10:59:32:449	1872	488	PT	WARNING: RefreshCookie failed: 0x80244008
2009-05-26	10:59:32:449	1872	488	PT	WARNING: RefreshPTState failed: 0x80244008
2009-05-26	10:59:32:449	1872	488	PT	WARNING: Sync of Updates: 0x80244008
2009-05-26	10:59:32:449	1872	488	PT	WARNING: SyncServerUpdatesInternal failed: 0x80244008
2009-05-26	10:59:32:449	1872	488	Agent	  * WARNING: Failed to synchronize, error = 0x80244008
2009-05-26	10:59:32:621	1872	488	Agent	  * WARNING: Exit code = 0x80244008
2009-05-26	10:59:32:621	1872	488	Agent	*********
2009-05-26	10:59:32:621	1872	488	Agent	**  END  **  Agent: Finding updates [CallerId = AutomaticUpdates]
2009-05-26	10:59:32:621	1872	488	Agent	*************
2009-05-26	10:59:32:621	1872	488	Agent	WARNING: WU client failed Searching for update with error 0x80244008
2009-05-26	10:59:32:621	1872	940	AU	>>##  RESUMED  ## AU: Search for updates [CallId = {F206461A-BD0C-46E4-947C-995D16BAF49D}]
2009-05-26	10:59:32:621	1872	940	AU	  # WARNING: Search callback failed, result = 0x80244008
2009-05-26	10:59:32:621	1872	940	AU	  # WARNING: Failed to find updates with error code 80244008
2009-05-26	10:59:32:621	1872	940	AU	#########
2009-05-26	10:59:32:621	1872	940	AU	##  END  ##  AU: Search for updates [CallId = {F206461A-BD0C-46E4-947C-995D16BAF49D}]
2009-05-26	10:59:32:621	1872	940	AU	#############
2009-05-26	10:59:32:636	1872	940	AU	AU setting next detection timeout to 2009-05-26 13:59:32
2009-05-26	10:59:32:636	1872	940	AU	Setting AU scheduled install time to 2009-05-27 02:00:00
2009-05-26	10:59:37:620	1872	488	Report	REPORT EVENT: {C8477152-14CC-4BA9-87A2-E8DAE4716FB0}	2009-05-26 10:59:32:621+0200	1	148	101	{00000000-0000-0000-0000-000000000000}	0	80244008	AutomaticUpdates	Failure	Software Synchronization	Windows Update Client failed to detect with error 0x80244008.
2009-05-26	10:59:38:448	1872	488	PT	WARNING: Cached cookie has expired or new PID is available
2009-05-26	10:59:38:448	1872	488	PT	Initializing simple targeting cookie, clientId = f89d04ac-f9e2-45d5-bf5e-7b1ab0ecf55f, target group = , DNS name = schuett-pc107.schuett.local
2009-05-26	10:59:38:448	1872	488	PT	  Server URL = http://schuett-server:8530/SimpleAuthWebService/SimpleAuth.asmx
2009-05-26	10:59:38:448	1872	488	PT	WARNING: GetAuthorizationCookie failure, error = 0x80244008, soap client error = 8, soap error code = 0, HTTP status code = 200
2009-05-26	10:59:38:448	1872	488	PT	WARNING: Failed to initialize Simple Targeting Cookie: 0x80244008
2009-05-26	10:59:38:448	1872	488	PT	WARNING: PopulateAuthCookies failed: 0x80244008
2009-05-26	10:59:38:448	1872	488	PT	WARNING: RefreshCookie failed: 0x80244008
2009-05-26	10:59:38:448	1872	488	PT	WARNING: RefreshPTState failed: 0x80244008
2009-05-26	10:59:38:448	1872	488	PT	WARNING: PTError: 0x80244008 



Das ist das Ergebnis in der WindowsUpdate.log
wuauclt /detectnow
wuauclt /reportnow

Jetzt scheint das an einem AuthCookie  hä? zu liegen
  
Zum Seitenanfang
ICQ  
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13520
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Download auf Client fehlgeschlagen
Antwort #11 - 26.05.09 um 11:34:24
Beitrag drucken  
Hüstelnd gehts hier weiter: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Das darf doch nicht wahr sein. Griesgrämig

************************
EDIT: Will man das SQL-Query aus dem o.g. Artikel selbst ausführen, sollte es so aussehen:
select count(*)  FROM [SUSDB].[dbo].[tbEventInstance]
************************

Hier mal eine lose Anzahl von Links zu dem Thema. Eigentlich dürfte das IMHO gar passieren.

Bei diesem Thread gehts ziemlich weit unten weiter:
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Und hier gibts auch eine Lösung:
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Spontan fällt mir ein, mal den Bereinigungsassi laufen zu lassen. Und bei der Gelegenheit weise ich gleich nochmal auf das Powershell Script hin: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
Benjamin Lind
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 11
Mitglied seit: 25.05.09
Geschlecht: männlich
Re: Download auf Client fehlgeschlagen
Antwort #12 - 26.05.09 um 11:54:57
Beitrag drucken  
Kommando zurück!
Habe gerade festgestellt, dass der WSUS sich kurzzeitig verabschiedet hatte. Musste den IIS und den SQL Dienst neustarten, dann konnte ich wieder auf die Verwaltungsseite schauen.

Ich habe den Befehl
wuauclt / detectnow
nochmals laufen lassen. Das Ergebnis ist diesmal ein anderes.
Code
2009-05-26	11:36:24:737	1872	f50	PT	WARNING: Cached cookie has expired or new PID is available
2009-05-26	11:36:24:737	1872	f50	PT	Initializing simple targeting cookie, clientId = f89d04ac-f9e2-45d5-bf5e-7b1ab0ecf55f, target group = , DNS name = schuett-pc107.schuett.local
2009-05-26	11:36:24:737	1872	f50	PT	  Server URL = http://schuett-server:8530/SimpleAuthWebService/SimpleAuth.asmx
2009-05-26	11:36:28:784	1872	f50	Report	Uploading 1 events using cached cookie, reporting URL = http://schuett-server:8530/ReportingWebService/ReportingWebService.asmx
2009-05-26	11:36:29:190	1872	f50	Report	Reporter successfully uploaded 1 events.
2009-05-26	11:37:42:826	1872	4a8	AU	Triggering AU detection through DetectNow API
2009-05-26	11:37:42:826	1872	4a8	AU	Triggering Online detection (non-interactive) 


(...)
Code
2009-05-26	11:37:59:574	1872	f50	DnldMgr	*************
2009-05-26	11:37:59:574	1872	f50	DnldMgr	** START **  DnldMgr: Downloading updates [CallerId = AutomaticUpdates]
2009-05-26	11:37:59:574	1872	f50	DnldMgr	*********
2009-05-26	11:37:59:574	1872	ff4	AU	  # Pending download calls = 5
2009-05-26	11:37:59:574	1872	f50	DnldMgr	  * Call ID = {49035CAE-5AFB-4A00-B979-A40336FC7F39}
2009-05-26	11:37:59:574	1872	ff4	AU	<<## SUBMITTED ## AU: Download updates
2009-05-26	11:37:59:574	1872	f50	DnldMgr	  * Priority = 2, Interactive = 0, Owner is system = 1, Explicit proxy = 0, Proxy session id = -1, ServiceId = {3DA21691-E39D-4DA6-8A4B-B43877BCB1B7}
2009-05-26	11:37:59:574	1872	f50	DnldMgr	  * Updates to download = 1
2009-05-26	11:37:59:574	1872	f50	Agent	  *   Title = Sicherheitsupdate für Microsoft Office PowerPoint 2007 (KB957789)
2009-05-26	11:37:59:574	1872	f50	Agent	  *   UpdateId = {0D9F9D74-6C5F-4457-ACB2-FD457886FE5C}.100
2009-05-26	11:37:59:574	1872	f50	Agent	  *     Bundles 1 updates:
2009-05-26	11:37:59:574	1872	f50	Agent	  *       {5B6D56D5-0D79-4C7D-AEE4-499242A5AA93}.100
2009-05-26	11:37:59:590	1872	f50	DnldMgr	***********  DnldMgr: New download job [UpdateId = {5B6D56D5-0D79-4C7D-AEE4-499242A5AA93}.100]  ***********
2009-05-26	11:37:59:590	1872	f50	DnldMgr	  * Queueing update for download handler request generation.
2009-05-26	11:37:59:590	1872	f50	DnldMgr	Generating download request for update {5B6D56D5-0D79-4C7D-AEE4-499242A5AA93}.100
2009-05-26	11:37:59:590	1872	f50	DnldMgr	***********  DnldMgr: New download job [UpdateId = {5B6D56D5-0D79-4C7D-AEE4-499242A5AA93}.100]  ***********
2009-05-26	11:37:59:606	1872	f50	DnldMgr	  * BITS job initialized, JobId = {FE200791-AC21-4474-A1B0-811AC7EDC3A5}
2009-05-26	11:37:59:606	1872	f50	DnldMgr	  * Downloading from http://schuett-server:8530/Content/DB/C97F091035631F44D166456F1C652C42DA8A4EDB.cab to C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\Download\302d675f383589facb15f5c92baad2cf\powerpoint.cab (full file).
2009-05-26	11:37:59:606	1872	f50	Agent	*********
2009-05-26	11:37:59:606	1872	f50	Agent	**  END  **  Agent: Downloading updates [CallerId = AutomaticUpdates]
2009-05-26	11:37:59:606	1872	f50	Agent	************* 


(...)
Code
2009-05-26	11:38:16:621	1872	ff4	AU	>>##  RESUMED  ## AU: Download update [UpdateId = {F14A9C2A-00B4-4CB0-AE59-301548EB7B84}]
2009-05-26	11:38:16:621	1872	ff4	AU	  # WARNING: Download failed, error = 0x80244018
2009-05-26	11:38:16:637	1872	ff4	AU	Setting AU scheduled install time to 2009-05-27 02:00:00
2009-05-26	11:38:21:637	1872	f50	Report	REPORT EVENT: {C9CF3FDD-BEED-491C-BEA0-50CA9AA70B16}	2009-05-26 11:38:16:637+0200	1	161	101	{F14A9C2A-00B4-4CB0-AE59-301548EB7B84}	100	80244018	AutomaticUpdates	Failure	Content Download	Error: Download failed.
2009-05-26	11:38:37:623	1872	ff0	DnldMgr	WARNING: BITS job {FE200791-AC21-4474-A1B0-811AC7EDC3A5} failed, updateId = {5B6D56D5-0D79-4C7D-AEE4-499242A5AA93}.100, hr = 0x80190193, BG_ERROR_CONTEXT = 5
2009-05-26	11:38:37:623	1872	ff0	DnldMgr	  Progress failure bytes total = 3864743, bytes transferred = 0
2009-05-26	11:38:37:623	1872	ff0	DnldMgr	  Failed job file: URL = http://schuett-server:8530/Content/DB/C97F091035631F44D166456F1C652C42DA8A4EDB.cab, local path = C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\Download\302d675f383589facb15f5c92baad2cf\powerpoint.cab
2009-05-26	11:38:37:623	1872	ff0	DnldMgr	Error 0x80244018 occurred while downloading update; notifying dependent calls. 



Sorry   Augenrollen

EDIT:
Man sieht auch während dieses Vorgangs das gelb hinterlegte Ausrufezeichen in der Taskleiste. Beim Darüberfahren zeigt er "Updates werden heruntergeladen (0%)" Das bleibt dann aber auch leider so.
  
Zum Seitenanfang
ICQ  
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13520
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Download auf Client fehlgeschlagen
Antwort #13 - 26.05.09 um 12:07:17
Beitrag drucken  
Es ist und bleibt ein Problem mit dem Proxy: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Schau mal auf dem ISA im Log, evtl. findest Du dort etwas.

Oder auch diesen Thread mal durchgehen: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
Benjamin Lind
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 11
Mitglied seit: 25.05.09
Geschlecht: männlich
Re: Download auf Client fehlgeschlagen
Antwort #14 - 26.05.09 um 13:43:45
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 26.05.09 um 12:07:17:
Oder auch diesen Thread mal durchgehen: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen)..


Ich hab die entsprechenden Ports in den ISA eingetragen.
Hat auch nichts erbracht. Komme kein Stück weiter...

Das scheint mir auch nicht wirklich das Problem zu sein. Das scheint eher beim IIS zu liegen. Nur dafür kenn ich mich zu wenig damit aus unentschlossen

Hab jetzt mal beim ISA diese Pakete rausgefischt:
  
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Snapshot_02_2009-05-26.jpg (Anhang gelöscht)
Zum Seitenanfang
ICQ  
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 
Thema versendenDrucken
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden