Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2  Thema versendenDrucken
Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) WSUS keine Meldung (Gelesen: 4293 mal)
Mr.Vain
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 13
Mitglied seit: 06.07.09
WSUS keine Meldung
07.08.09 um 14:37:33
Beitrag drucken  
Hallo,

wir nutzen den WSUS Server für die automatische Patch Verteilung.

Momentan ist es so, dass die Updates morgens gezogen werden und mittags installiert werden (im Hintergrund).

Da dann aber jedesmal eine Meldung kommt bzg. jetzt Neustart oder "später" möchte ich es so einstellen, dass Updates immer nur beim Herunterfahren installiert werden.

Wie mache ich das??

Also entweder:

1. Updates nur installieren beim Herunterfahren
oder
2. Automatisch installieren, ohne jegliche Meldung.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13247
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS keine Meldung
Antwort #1 - 07.08.09 um 15:05:41
Beitrag drucken  
Es wird vollkommen silent ablaufen, wenn Du die zweite Benutzereinstellung aus der Beispiel-GPO auf die Benutzer wirken lässt: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
Mr.Vain
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 13
Mitglied seit: 06.07.09
Re: WSUS keine Meldung
Antwort #2 - 08.08.09 um 00:02:01
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 07.08.09 um 15:05:41:
Es wird vollkommen silent ablaufen, wenn Du die zweite Benutzereinstellung aus der Beispiel-GPO auf die Benutzer wirken lässt: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).


Was ist denn das für eine Oberfläche?? Ist das Windows Server 2007 ??

Welche Einstellung meinst du denn genau?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13247
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS keine Meldung
Antwort #3 - 08.08.09 um 11:38:51
Beitrag drucken  
Mr.Vain schrieb on 08.08.09 um 00:02:01:
Sunny schrieb on 07.08.09 um 15:05:41:
Es wird vollkommen silent ablaufen, wenn Du die zweite Benutzereinstellung aus der Beispiel-GPO auf die Benutzer wirken lässt: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).


Was ist denn das für eine Oberfläche??


Das ist die GPMC, die kannst Du ab XP/2003 nutzen.

Mr.Vain schrieb on 08.08.09 um 00:02:01:
Ist das Windows Server 2007 ??


Windows Server 2007 kenn ich nicht.

Mr.Vain schrieb on 08.08.09 um 00:02:01:
Welche Einstellung meinst du denn genau?


Die zweite Benutzereinstellung.
  
Zum Seitenanfang
 
Mr.Vain
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 13
Mitglied seit: 06.07.09
Re: WSUS keine Meldung
Antwort #4 - 08.08.09 um 12:34:22
Beitrag drucken  
danke für deine Antwort.

Da ich alles mit Hilfe einer .reg Datei mache, hift mir das leider nicht so weiter.

Aber ich denke, dass du dies meinst:

"Zugriff auf alle Update Funktionen entfernen" aktiviert

Dann werd ich mal schauen, welcher Reg Key das ist...
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13247
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS keine Meldung
Antwort #5 - 08.08.09 um 17:44:59
Beitrag drucken  
Mr.Vain schrieb on 08.08.09 um 12:34:22:
Da ich alles mit Hilfe einer .reg Datei mache, hift mir das leider nicht so weiter.


Weshalb mit Regdateien? Habt ihr kein Active Directory im Einsatz? Und auch in einer Regdatei kann man das setzen.

Mr.Vain schrieb on 08.08.09 um 12:34:22:
Aber ich denke, dass du dies meinst:

"Zugriff auf alle Update Funktionen entfernen" aktiviert

Dann werd ich mal schauen, welcher Reg Key das ist...


Das kannst Du sehr einfach und schnell finden. Start > Ausführen > gpedit.msc [ENTER]. Alles was im Benutzerteil konfiguriert wird, findest Du hier: HKEY_CURRENT_USER\Software\Policies und darunter. Im Computerteil gemachte Änderungen findest Du hier: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies und darunter.

Mehr zu Gruppenrichtlinien gibts auf (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). zu finden. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
Mr.Vain
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 13
Mitglied seit: 06.07.09
Re: WSUS keine Meldung
Antwort #6 - 08.08.09 um 18:47:31
Beitrag drucken  
meinst du evl diese Funktion:

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).


Ist es dann so, dass kleine Updates so im Hintergrund installiert werden, ohne dass der User danach eine Meldung zum Neustart bekommt??ß


Falls das gar nicht geht, stell ich es halt um, dass die updates nur beim Herunterfahren installiert werden sollen...
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13247
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS keine Meldung
Antwort #7 - 09.08.09 um 12:27:09
Beitrag drucken  
Mr.Vain schrieb on 08.08.09 um 18:47:31:
meinst du evl diese Funktion:

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).


Ist es dann so, dass kleine Updates so im Hintergrund installiert werden, ohne dass der User danach eine Meldung zum Neustart bekommt??ß


Diese Einstellung sorgt im Zusammenhang mit einem WSUS dafür, das der Benutzer keinerlei Hinweise auf Updates oder einem Neustart bekommt. Die Funktion der Windows Updates wird damit NICHT eingeschränkt.
  
Zum Seitenanfang
 
Mr.Vain
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 13
Mitglied seit: 06.07.09
Re: WSUS keine Meldung
Antwort #8 - 09.08.09 um 14:52:38
Beitrag drucken  
danke,

aber wie genau läuft das dann ab?

Werden die Updates dann nur beim Herunterfahren installiert? UNd die Benutzer bekommen keine Neustart-Meldung und es kommt auch nicht zu einem automatischen Neustart?

Sorry, dass ich nachhake, aber das ist mir noch nicht ganz deutlich...
  
Zum Seitenanfang
 
DESoft
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!<br />

Beiträge: 697
Standort: Halle (Saale)
Mitglied seit: 24.07.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS keine Meldung
Antwort #9 - 09.08.09 um 18:43:31
Beitrag drucken  
Hi Mr.Vain,

Wenn die Updatemeldungen für den Benutzer abgeschaltet sind, werden die benötigten und genehmigten Updates bei zyklischen Kontakt zum WSUS herunter geladen und erst zum festgelegten Zeitpunkt installiert (Updatemodus = 4 in Verbindung mit Installationszeitpunkt).

Der Benutzer bekommt dabei nix mit.

Wenn Neustarts erforderlich sind und ein Benutzer angemeldet ist, wartet das System bis zum Herunterfahren.
Beim erneuten Hochfahren (z.Bsp. Arbeitsbeginn) ... ist der Neustart praktisch erfolgt. Zwinkernd

Ist kein Benutzer angemeldet erfolgt der Neustart sofort ...
was jedoch nur bei einem Server problematisch ist ... daher sollte der auch im Updatemodus = 3 laufen.
Da koordiniert dann ein Admin gezielt die Installtion der Updates und den erforderlichen Neustart des Servers. Laut lachend

Gruß Dani
  
Zum Seitenanfang
 
Mr.Vain
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 13
Mitglied seit: 06.07.09
Re: WSUS keine Meldung
Antwort #10 - 10.08.09 um 14:33:36
Beitrag drucken  
Ok, danke für die Antwort.

Hier nun zur Realisierung:

Bisher habe ich es folgendermaßen gemacht:

per Gruppenrichtlinie: 

Zugriff auf alle Windows-Update Funktionen entfernen  =  aktiviert

und per REG-Datei:

"REGEDIT4



[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate]

"WUServer"="http://wsusserver"
"WUStatusServer"="http://wsusserver"
"TargetGroupEnabled"=dword:00000000
"ElevateNonAdmins"=dword:00000000


[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate\AU]

"AUOptions"=dword:00000004
"AutoInstallMinorUpdates"=dword:00000000
"DetectionFrequency"=dword:00000002
"DetectionFrequencyEnabled"=dword:00000001
"NoAutoRebootWithLoggedOnUsers"=dword:00000001
"NoAutoUpdate"=dword:00000000
"RescheduleWaitTimeEnabled"=dword:00000001
"RescheduleWaitTime"=dword:00000020
"ScheduledInstallDay"=dword:00000000
"ScheduledInstallTime"=dword:0000000d
"UseWUServer"=dword:00000001

"

Problem:  Benutzer bekommen Meldung, dass der PC neugestartet werden muss.

Was genau muss ich nun ändern? -> Einstellungen möchte ich am besten per REG Datei zu den Clients übertragen.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13247
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS keine Meldung
Antwort #11 - 10.08.09 um 15:52:53
Beitrag drucken  
Und wo sind jetzt die Benutzereinstellungen in der Regdatei? Die stehen in dem von dir geposteten Link drin: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Sorry, aber wenn Du schon das nicht hinbekommst, solltest Du wohl besser die  Finger davon lassen.
  
Zum Seitenanfang
 
Mr.Vain
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 13
Mitglied seit: 06.07.09
Re: WSUS keine Meldung
Antwort #12 - 10.08.09 um 16:14:34
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 10.08.09 um 15:52:53:
Und wo sind jetzt die Benutzereinstellungen in der Regdatei? Die stehen in dem von dir geposteten Link drin: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Sorry, aber wenn Du schon das nicht hinbekommst, solltest Du wohl besser die  Finger davon lassen.



Zitat (mein Post):
"per Gruppenrichtlinie:

Zugriff auf alle Windows-Update Funktionen entfernen  =  aktiviert"

Das sollte doch der REG-Eintrag sein... oder?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13247
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS keine Meldung
Antwort #13 - 10.08.09 um 17:12:10
Beitrag drucken  
Mr.Vain schrieb on 10.08.09 um 16:14:34:
Sunny schrieb on 10.08.09 um 15:52:53:
Und wo sind jetzt die Benutzereinstellungen in der Regdatei? Die stehen in dem von dir geposteten Link drin: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Sorry, aber wenn Du schon das nicht hinbekommst, solltest Du wohl besser die  Finger davon lassen.



Zitat (mein Post):
"per Gruppenrichtlinie:

Zugriff auf alle Windows-Update Funktionen entfernen  =  aktiviert"

Das sollte doch der REG-Eintrag sein... oder?


Die Einstellung ist eine Benutzereinstellung. In deiner Regdatei finden sich aber nur Local-Machine Einträge. Wo ist die Benutzereinstellung? Oder hast Du die manuell auf dem Client gesetzt? Dann muß sie natürlich auch da sein: HKEY_CURRENT_USER\Software\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate\AU > NoAUShutdownOption DWORD Wert=1.
  
Zum Seitenanfang
 
Mr.Vain
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 13
Mitglied seit: 06.07.09
Re: WSUS keine Meldung
Antwort #14 - 10.08.09 um 18:32:52
Beitrag drucken  
Ja, das ist mir bekannt.

Da diese Benutzereinstellung aber per GPO vergeben wird, muss ich diese nicht noch extra in die REG Datei schreiben.

Dies ist auch schon immer aktiv gewesen.

Als ich jedoch zusätzlich die REG Datei ausgeführt habe, klagten einige Benutzer, dass ständig eine Neustart-Aufforderung käme.

Am besten wäre es wohl, wenn die Updates nur beim Herunterfahren installiert werden....

Sorry, wenn ich hier nochmals nachhake, bzw. mich etwas schlecht ausgedrücht habe...  hä?
  
Zum Seitenanfang
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 
Thema versendenDrucken
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden