Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Computer in neue Computer Gruppe verschieben (Gelesen: 3408 mal)
BrunoH
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 10
Standort: Solothurn
Mitglied seit: 25.10.07
Geschlecht: männlich
Computer in neue Computer Gruppe verschieben
10.08.09 um 15:03:28
Beitrag drucken  
Geschätzte community

Für das Patch Mgmt unserer 3000 Computer verwenden wir seit längerem WSUS 3.0. Für die Übersichtlichkeit so wie Testprozesse haben wir verschiedene Gruppen erstellt in welchen die  Clients mittels dem RegistryKey

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate\TargetGroup


zugewiesen werden.

Nun möchte ich diese Struktur anpassen und die Clients auf dem gleichen WSUS einer anderen Gruppe zuweisen. Dazu habe ich den oben stehenden RegKey angepasst und mit wuauclt.exe /detectnow versucht die Synchronisation zu forcieren, ebenfalls mit /resetauthorization /detectnow beides leider ohne Erfolg, der Client bleibt in der früheren Computer Gruppe. Im WindowsUpdate.log steht am anfang die neu Gruppenbezeichnung, aber im späteren Verlauf erscheint dann die alte...

Kann mir jemand einen Tip geben, wie man die Computer in eine andere Gruppe verschieben muss?

Besten Dank und Gruss
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13147
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Computer in neue Computer Gruppe verschieben
Antwort #1 - 10.08.09 um 15:54:44
Beitrag drucken  
BrunoH schrieb on 10.08.09 um 15:03:28:
HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREPoliciesMicrosoftWindowsWindowsUpdateTargetGroup

zugewiesen werden.

Nun möchte ich diese Struktur anpassen und die Clients auf dem gleichen WSUS einer anderen Gruppe zuweisen. Dazu habe ich den oben stehenden RegKey angepasst und mit wuauclt.exe /detectnow versucht die Synchronisation zu forcieren, ebenfalls mit /resetauthorization /detectnow beides leider ohne Erfolg, der Client bleibt in der früheren Computer Gruppe. Im WindowsUpdate.log steht am anfang die neu Gruppenbezeichnung, aber im späteren Verlauf erscheint dann die alte...


Da wird wohl noch eine alte GPO-Einstellung vorhanden sein. Kontrollier das auf dem Client mit RSOP.MSC.
  
Zum Seitenanfang
 
BrunoH
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 10
Standort: Solothurn
Mitglied seit: 25.10.07
Geschlecht: männlich
Re: Computer in neue Computer Gruppe verschieben
Antwort #2 - 10.08.09 um 16:02:58
Beitrag drucken  
Besten Dank Sunny für dein Feedback. Die WSUS Einstellungen werden nicht mit GPO's sondern via Script in der Registry gesetzt.
Abgesehen von der TargetGroup sollte sich auch kein wert ändern.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13147
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Computer in neue Computer Gruppe verschieben
Antwort #3 - 10.08.09 um 17:08:33
Beitrag drucken  
Dann wird wohl noch irgendwo ein Script mit dem Wert laufen.
  
Zum Seitenanfang
 
BrunoH
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 10
Standort: Solothurn
Mitglied seit: 25.10.07
Geschlecht: männlich
Re: Computer in neue Computer Gruppe verschieben
Antwort #4 - 11.08.09 um 08:40:26
Beitrag drucken  
nein, ist deaktiviert und der Name der neuen Gruppe steht noch immer in der Registry ... der Client jedoch ist im WSUS noch in der alten Gruppe
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13147
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Computer in neue Computer Gruppe verschieben
Antwort #5 - 11.08.09 um 08:43:08
Beitrag drucken  
BrunoH schrieb on 11.08.09 um 08:40:26:
nein, ist deaktiviert und der Name der neuen Gruppe steht noch immer in der Registry ... der Client jedoch ist im WSUS noch in der alten Gruppe


Und welche Einstellung ist in den Optionen eingestellt? (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
BrunoH
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 10
Standort: Solothurn
Mitglied seit: 25.10.07
Geschlecht: männlich
Re: Computer in neue Computer Gruppe verschieben
Antwort #6 - 11.08.09 um 09:00:51
Beitrag drucken  
"Gruppenrichtlinie oder Registrierungseinstellungen auf dem Computern verwenden."
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13147
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Computer in neue Computer Gruppe verschieben
Antwort #7 - 11.08.09 um 09:15:03
Beitrag drucken  
BrunoH schrieb on 11.08.09 um 09:00:51:
"Gruppenrichtlinie oder Registrierungseinstellungen auf dem Computern verwenden."


Hmm, und der Gruppenname ist auch wirklich identisch? Wenn ja, dann lösch den Client doch mal auf dem WSUS und lösch auf dem Client die SUSClientID: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
BrunoH
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 10
Standort: Solothurn
Mitglied seit: 25.10.07
Geschlecht: männlich
Re: Computer in neue Computer Gruppe verschieben
Antwort #8 - 11.08.09 um 11:29:49
Beitrag drucken  
ist identisch.

habe den client im wsus gelöscht und auf dem client die ID's unter
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate
entfernt. kann ihn im wsus  auch nach "/resetauthorization /detectnow" nicht mehr finden. Was ich gesehen habe, dass er die ID's nach /detectnow neu erstellt hat...
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13147
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Computer in neue Computer Gruppe verschieben
Antwort #9 - 11.08.09 um 12:02:45
Beitrag drucken  
Ist der Client auch nicht in der Gruppe "Nicht zugewiesene Computer" zu finden?
  
Zum Seitenanfang
 
BrunoH
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 10
Standort: Solothurn
Mitglied seit: 25.10.07
Geschlecht: männlich
Re: Computer in neue Computer Gruppe verschieben
Antwort #10 - 11.08.09 um 12:54:54
Beitrag drucken  
Nein leider nicht. gibt es noch eine alternative den Client auf dem WSUS neu zu registrieren?
Im log kann ich leider auch keinen Fehler erkennen. Die Target Group entspricht dem Wert aus der Registry


***********  Agent: Initializing global settings cache  ***********
Agent        * WSUS server: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Agent        * WSUS status server: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Agent        * Target group: XPSP3Eng
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13147
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Computer in neue Computer Gruppe verschieben
Antwort #11 - 11.08.09 um 12:58:52
Beitrag drucken  
Wenn der Client eine neue SUSClientID bekommen hat, dann ist er auf dem WSUS. Hat sich denn die Anzahl der Clients insgesamt geändert? Lösch doch alle IDs aus dem Zeig erneut und probiers nochmal.
  
Zum Seitenanfang
 
BrunoH
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 10
Standort: Solothurn
Mitglied seit: 25.10.07
Geschlecht: männlich
Re: Computer in neue Computer Gruppe verschieben
Antwort #12 - 11.08.09 um 14:01:06
Beitrag drucken  
nach dem löschen der id's und dem neu registrieren erhalte ich jetzt folgenden fehler im log. die id’s werden aber erstellt in der reg auf dem client. unentschlossen

2009-08-11      13:54:54:890      2008      964      AU      AU setting next detection timeout to 2009-08-11 16:25:53
2009-08-11      13:54:54:890      2008      964      AU      Setting AU scheduled install time to 2009-08-13 14:00:00
2009-08-11      13:54:54:937      2008      17c8      PT      WARNING: Cached cookie has expired or new PID is available
2009-08-11      13:54:54:937      2008      17c8      PT      Initializing simple targeting cookie, clientId = c185dac7-64a8-450d-81ea-d9bb96ec27c5, target group = XPSP3Eng, DNS name = ...
2009-08-11      13:54:54:937      2008      17c8      PT        Server URL = (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
2009-08-11      13:54:55:890      2008      17c8      Misc      WARNING: Send failed with hr = 80072efd.
2009-08-11      13:54:55:890      2008      17c8      Misc      WARNING: SendRequest failed with hr = 80072efd. Proxy List used: <(null)> Bypass List used : <(null)> Auth Schemes used : <>
2009-08-11      13:54:55:890      2008      17c8      PT        + Last proxy send request failed with hr = 0x80072EFD, HTTP status code = 0
2009-08-11      13:54:55:890      2008      17c8      PT        + Caller provided credentials = No
2009-08-11      13:54:55:890      2008      17c8      PT        + Impersonate flags = 0
2009-08-11      13:54:55:890      2008      17c8      PT        + Possible authorization schemes used =
2009-08-11      13:54:55:890      2008      17c8      PT      WARNING: GetAuthorizationCookie failure, error = 0x80072EFD, soap client error = 5, soap error code = 0, HTTP status code = 200
2009-08-11      13:54:55:890      2008      17c8      PT      WARNING: Failed to initialize Simple Targeting Cookie: 0x80072efd
2009-08-11      13:54:55:890      2008      17c8      PT      WARNING: PopulateAuthCookies failed: 0x80072efd
2009-08-11      13:54:55:890      2008      17c8      PT      WARNING: RefreshCookie failed: 0x80072efd
2009-08-11      13:54:55:890      2008      17c8      PT      WARNING: RefreshPTState failed: 0x80072efd
2009-08-11      13:54:55:890      2008      17c8      PT      WARNING: PTError: 0x80072efd
2009-08-11      13:54:55:890      2008      17c8      Report      WARNING: Reporter failed to upload events with hr = 80072efd.
2009-08-11      13:54:59:562      2008      17c8      Report      REPORT EVENT: {C55449CB-883B-4BCD-8942-E2D2005A6A75}      2009-08-11 13:54:54:281+0200      1      148      101      {D67661EB-2423-451D-BF5D-13199E37DF28}      0      80072efd      SelfUpdate      Failure      Software Synchronization      Windows Update Client failed to detect with error 0x80072efd.
  
Zum Seitenanfang
 
BrunoH
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 10
Standort: Solothurn
Mitglied seit: 25.10.07
Geschlecht: männlich
Re: Computer in neue Computer Gruppe verschieben
Antwort #13 - 11.08.09 um 14:42:42
Beitrag drucken  
besten dank sunny für deine unterstützung. auf einem anderen client funktioniert es einwandfrei, mit folgender reihenfolge:

1. TargetGroup in Reg anpassen
2. Service "Automatic Updates" neu starten
3. "/resetauthorization /detectnow"

Der Fehler in meinem Fall, mein Test Rechner hatte früher mal den sccm agent drauf, so wie es scheint sind da überreste vom software update hängen geblieben bei der deinstallation...
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden