Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2  Thema versendenDrucken
Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) WSUS 3.0 SP2 zerstört funktionierenden WSUS (Gelesen: 6925 mal)
Al Bundy99
WSUS Junior Member
*
Offline


Komm Puter -> kein Lockruf
für Truthähne

Beiträge: 12
Standort: Wien
Mitglied seit: 30.01.09
Geschlecht: männlich
WSUS 3.0 SP2 zerstört funktionierenden WSUS
02.09.09 um 09:48:53
Beitrag drucken  
Hallo liebes Forum,

über die Windowsupdatefunktion (w2k8 - x64 SP2) wurde mir das SP2 vom WSUS empfohlen, habe dieses installiert, Installation ordnungsgemäß abgeschlossen laut Rollenmanager. Plötzlich kommt eine Fehlermeldung
Quote:
Aufgrund eines unerwarteten Fehlers wird dieser Assistent geschlossen. Sie können den Assistenten für die WSUS-Serverkonfiguration auf den Seite Optionen in der WSUS 3.0 Konsole neu starten.

Anschliessend in die Konsole gewechselt, versucht eine Verbindung zum Server herzustellen absolut unmöglich egal welchen Port ich verwende.

Mit Freuden habe ich dann entdeckt, dass mir das SP2 ganz offensichtlich den IIS geschossen hat, da seit dem Update beim Aufruf von http://SRV01 ein http: Fehler 500 angezeigt wird und nicht die Startseite vom IIS.

Wir haben am IIS nichts laufen außer vorher einen funktionierenden WSUS 3.0 SP1

Hat jemand eine Idee wo ich in punkto Lösung ansetzen sollte?

Grüße vom Schuhverkäufer

Ereignissanzeige als *.txt beigefügt...
  
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). ereignissanzeige_fehler_7053.txt (Anhang gelöscht)
Zum Seitenanfang
 
UMeadow
WSUS Spezialist
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1347
Standort: Berlin
Mitglied seit: 22.01.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 SP2 zerstört funktionierenden WSUS
Antwort #1 - 02.09.09 um 10:08:14
Beitrag drucken  
Dazu gibt es hier inzwischen mehrere Lösungsansätze, bitte mal die Suche bemühen.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13536
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 SP2 zerstört funktionierenden WSUS
Antwort #2 - 02.09.09 um 13:47:54
Beitrag drucken  
UMeadow schrieb on 02.09.09 um 10:08:14:
Dazu gibt es hier inzwischen mehrere Lösungsansätze, bitte mal die Suche bemühen.


Solche "hilfreichen" Postings kannst Du dir in Zukunft sparen.  Ärgerlich
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13536
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 SP2 zerstört funktionierenden WSUS
Antwort #3 - 02.09.09 um 13:50:35
Beitrag drucken  
Al Bundy99 schrieb on 02.09.09 um 09:48:53:
über die Windowsupdatefunktion (w2k8 - x64 SP2) wurde mir das SP2 vom WSUS empfohlen, habe dieses installiert, Installation ordnungsgemäß abgeschlossen laut Rollenmanager. Plötzlich kommt eine Fehlermeldung
Quote:
Aufgrund eines unerwarteten Fehlers wird dieser Assistent geschlossen. Sie können den Assistenten für die WSUS-Serverkonfiguration auf den Seite Optionen in der WSUS 3.0 Konsole neu starten.

Anschliessend in die Konsole gewechselt, versucht eine Verbindung zum Server herzustellen absolut unmöglich egal welchen Port ich verwende.


Auf welchem Port ist der WSUS denn installiert gewesen?

Al Bundy99 schrieb on 02.09.09 um 09:48:53:
Mit Freuden habe ich dann entdeckt, dass mir das SP2 ganz offensichtlich den IIS geschossen hat, da seit dem Update beim Aufruf von http://SRV01 ein http: Fehler 500 angezeigt wird und nicht die Startseite vom IIS.


Ähm, das ging beim WSUS 3.0 und höher noch nie. Den WSUS 2.0 konnte man via Website aufrufen.

Al Bundy99 schrieb on 02.09.09 um 09:48:53:
Wir haben am IIS nichts laufen außer vorher einen funktionierenden WSUS 3.0 SP1

Hat jemand eine Idee wo ich in punkto Lösung ansetzen sollte?


Hast Du das hier schon mal gemacht? Versuchen Sie, die Verwaltungskonsole erneut zu starten. Wenn der Fehler weiterhin besteht,

entfernen Sie die gespeicherten Einstellungen für die Konsole, indem Sie die WSUS-Datei unter "%appdata%\Microsoft\MMC\" löschen.
  
Zum Seitenanfang
 
Al Bundy99
WSUS Junior Member
*
Offline


Komm Puter -> kein Lockruf
für Truthähne

Beiträge: 12
Standort: Wien
Mitglied seit: 30.01.09
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 SP2 zerstört funktionierenden WSUS
Antwort #4 - 02.09.09 um 16:58:00
Beitrag drucken  
@ sunny

WSUS lief astrein auf Port 80  Verwaltungskonsole neu gestartet --> keine Änderung  IIS neu gestartet -- keine Änderung  WSUS - SP2 deinstalliert Server neu gestartet
WSUS - SP2 installiert --> gleicher Fehler wie erstes Posting
Server neu gestartet --> keine Änderung
WSUS-Client GPO deaktiviert --> keine Änderung
WSUS + IIS deinstalliert
Server neu gestartet
WSUS + IIS installiert --> Fehler wie gehabt
Server neu gestartet --> keine Änderung

bei " %appdata%\Microsoft\MMC\" ist im Zusammenhang mit dem WSUS nichts gespeichert --> keine Datei nichts was nur annähernd auf den WSUS hinweisen würde...

Mittlerweile bin ich am verzweifeln, da ich keine verwertbaren Logdateien finde, ausser in der Ereignisanzeige und die Auswertung besagt nichts...... Die Onlinehilfe besagt das zu dieser Ereignis ID keine Hilfe verfügbar oder Fehlerbehebung verfügbar ist (weder deutsch noch englisch)

Ich habe in einem amerikanischen MS-Blog gelesen, dass dieser Fehler in seltenen Fällen auftreten kann --> aber einen Lösungsansatz bietet die Seite leider auch nicht - ich bin so froh dass unser Server zu den seltenen Fällen gehört.......

<zynik on>Vermutlich werde ich demnächst in den bei uns gastierenden Zirkus gehen und mir die Glaskugel ausborgen  Laut lachend <zynik off>

Ohne Fehlerprotokolle oder Logdateien einfach nur scheiPLOINKe

Uups, fast vergessen die Datenbank lief auf der internen Datenbank also kein SQL-Express Server oder so...
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13536
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 SP2 zerstört funktionierenden WSUS
Antwort #5 - 02.09.09 um 17:51:42
Beitrag drucken  
Wie ist denn jetzt der Stand genau? WSUS und IIS deinstalliert? Wenn nein, dann hol das doch mal nach, und zwar wie folgt:

WSUS deinstallieren
Windows Internal Database in Systemsteuerung > Software deinstallieren
lässt sich die WID dort nicht finden, dann gehts hier weiter: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
IIS bzw. die Rollen deinstallieren
Neustart
Rollen, Features installieren (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Ab dem SP2 für W2008 sollte das sogar einfach per Rolle hinzufügen funktionieren. Dann wird das komplette Installationspaket direkt von den Servern von MS gedownloadet.
  
Zum Seitenanfang
 
Al Bundy99
WSUS Junior Member
*
Offline


Komm Puter -> kein Lockruf
für Truthähne

Beiträge: 12
Standort: Wien
Mitglied seit: 30.01.09
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 SP2 zerstört funktionierenden WSUS
Antwort #6 - 03.09.09 um 09:28:07
Beitrag drucken  
@ Sunny

Der letzt Stand der Dinge ist dahingehend, dass ich alle für den WSUS notwendigen Dienste vollkommen neu installiert habe.

Auffallend dabei, ist die Tatsache, dass der IIS VOR der WSUS Installation die IIS-Startseite ordnungsgemäß anzeigt.

Dann mittels Rollendienst den WSUS hinzugefügt und es tritt wieder der gleiche Fehler auf wie im ersten Posting.

Weiters zeigt mir der IIS keine IIS-Startseite mehr an sondern ich bekomme im Browser : "Diese Seite kann nicht angezeigt werden Server Fehler 500"

Ganz offensichtlich werden während der WSUS Installation Einstellung vom IIS so verbogen, dass nichts mehr geht. Das traurige an der Sache ist, das IIS - Log zeigt keinerlei Fehler...
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13536
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 SP2 zerstört funktionierenden WSUS
Antwort #7 - 03.09.09 um 10:28:57
Beitrag drucken  
Al Bundy99 schrieb on 03.09.09 um 09:28:07:
Der letzt Stand der Dinge ist dahingehend, dass ich alle für den WSUS notwendigen Dienste vollkommen neu installiert habe.


Welche Dienste hast Du neu installiert?

Al Bundy99 schrieb on 03.09.09 um 09:28:07:
Auffallend dabei, ist die Tatsache, dass der IIS VOR der WSUS Installation die IIS-Startseite ordnungsgemäß anzeigt.


Welche Startseite? Lade doch mal einen Screenshot hoch und poste den Link hier. (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Al Bundy99 schrieb on 03.09.09 um 09:28:07:
Dann mittels Rollendienst den WSUS hinzugefügt und es tritt wieder der gleiche Fehler auf wie im ersten Posting.

Weiters zeigt mir der IIS keine IIS-Startseite mehr an sondern ich bekomme im Browser : "Diese Seite kann nicht angezeigt werden Server Fehler 500"


Mir dünkt, Du machst etwas komplett flasch.

Al Bundy99 schrieb on 03.09.09 um 09:28:07:
Ganz offensichtlich werden während der WSUS Installation Einstellung vom IIS so verbogen, dass nichts mehr geht. Das traurige an der Sache ist, das IIS - Log zeigt keinerlei Fehler... 


Hmm, kann ich mir nicht vorstellen. Denn ansonsten hätten viele andere Admins das gleiche Problem wie Du.
  
Zum Seitenanfang
 
Blogster
WSUS Profi
****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 391
Mitglied seit: 12.03.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 SP2 zerstört funktionierenden WSUS
Antwort #8 - 03.09.09 um 10:41:25
Beitrag drucken  
Hi,
@Sunny hast du noch nie den IIs aufgerufen? :-P

Es kommt dann folgende Seite:
Quote:
In Bearbeitung


Die von Ihnen gewählte Website hat noch keine Standardseite. Möglicherweise wird sie gerade aktualisiert oder konfiguriert.

Versuchen Sie später erneut, auf diese Website zuzugreifen. Wenden Sie sich an den Administrator, falls das Problem weiterhin besteht.


--------------------------------------------------------------------------------


Wenn Sie der Websiteadministrator sind und diese Meldung fälschlicherweise erhalten haben, lesen Sie "Aktivieren und Deaktivieren von dynamischem Inhalt" in der IIS-Hilfe.

IIS-Hilfe aufrufen
Klicken Sie auf Start und dann auf Ausführen.
Geben Sie inetmgr im Textfeld Öffnen ein. IIS-Manager wird angezeigt.
Klicken Sie im Menü Hilfe klicken Sie auf Hilfethemen.
Klicken Sie auf Internetinformationsdienste.
kommt auch wenn du http://deinwsus:port aufrufst.

Wenn nicht, stimmt was im IIS nicht.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13536
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 SP2 zerstört funktionierenden WSUS
Antwort #9 - 03.09.09 um 11:07:21
Beitrag drucken  
Blogster schrieb on 03.09.09 um 10:41:25:
@Sunny hast du noch nie den IIs aufgerufen? :-P


Wenn ich einen IIS aufrufe, sieht das bei W2003 so aus: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Und beim 2008er so: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Das was ihr meint, kommt nur wenn man den IE aufruft und der WSUS auf Port 80 installiert ist. Beim 2008er sieht das so aus: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
Al Bundy99
WSUS Junior Member
*
Offline


Komm Puter -> kein Lockruf
für Truthähne

Beiträge: 12
Standort: Wien
Mitglied seit: 30.01.09
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 SP2 zerstört funktionierenden WSUS
Antwort #10 - 03.09.09 um 12:32:50
Beitrag drucken  
@ sunny,

habe auf einem Reserverechner die vollkommen gleiche Konfiguration mechanisch (nicht virtuell) installiert und dort dann die gleichen Probleme mit der WSUS Installation vorgefunden...

Durch Zufall bin ich in einem Forum auf den Artikel (Update)bezüglich KB972036 gestossen, der von MS Ende August herausgegben und wieder zurückgezogen wurde.

Update KB972036 wurde dann doch wieder Anfang September mittels Windows Update verteilt.

Habe nun auf der Testkonfiguration das Update KB972036 entfernt und siehe da der WSUS funktioniert wieder.

Kann Dir allerdings nocht nicht definitiv die Lösung bestätigen, da der Produktivserver erst gegen 13.00 Uhr neu gestartet werden darf.

Grüße vom Schuhverkäufer
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13536
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 SP2 zerstört funktionierenden WSUS
Antwort #11 - 03.09.09 um 12:39:52
Beitrag drucken  
Al Bundy99 schrieb on 03.09.09 um 12:32:50:
Habe nun auf der Testkonfiguration das Update KB972036 entfernt und siehe da der WSUS funktioniert wieder.

Kann Dir allerdings nocht nicht definitiv die Lösung bestätigen, da der Produktivserver erst gegen 13.00 Uhr neu gestartet werden darf.


Wow, das wäre ja richtig cool. Ich drück dir die Daumen. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
Al Bundy99
WSUS Junior Member
*
Offline


Komm Puter -> kein Lockruf
für Truthähne

Beiträge: 12
Standort: Wien
Mitglied seit: 30.01.09
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 SP2 zerstört funktionierenden WSUS
Antwort #12 - 07.09.09 um 12:55:23
Beitrag drucken  
Hallo Sunny,

sry, dass ich erst heute zu einer Antwort komme....nur Stress

So habe nun das KB972036 deinstalliert und sieh doch einer an, jezt bekomme ich folgende Fehlermeldung wenn ich den Server mit (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).. aufrufe:


Quote:
Fehlerzusammenfassung
HTTP-Fehler 500.19 - Internal Server Error
Auf die angeforderte Seite kann nicht zugegriffen werden, da die zugehörigen Konfigurationsdaten für die Seite ungültig sind.
Ausführliche Fehlerinformationen
Modul      DynamicCompressionModule
Benachrichtigung      SendResponse
Handler      StaticFile
Fehlercode      0x8007007e
Angeforderte URL       (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Physikalischer Pfad      C:\Program Files\Update Services\WebServices\Root
Anmeldemethode      Anonym
Angemeldeter Benutzer      Anonym
Wahrscheinlichste Ursachen:

    * Der Arbeitsprozess kann die Datei "applicationhost.config" oder "web.config" nicht lesen.
    * Die Datei "applicationhost.config" oder "web.config" enthält falsch formatierten XML-Code.
    * Der Server kann aufgrund falscher NTFS-Berechtigungen nicht auf die Datei "applicationhost.config" oder "web.config" zugreifen.

Mögliche Vorgehensweise:

    * In den Ereignisprotokollen finden Sie weitere Informationen darüber, warum die Konfigurationsdateien nicht gelesen werden können.
    * Stellen Sie sicher, dass die für den Anwendungspool angegebene Benutzeridentität oder der authentifizierte Benutzer über die erforderlichen Berechtigungen für den Zugriff auf die Datei "web.config" verfügt.

Links und weitere Informationen Dieser Fehler tritt auf, wenn beim Lesen der Konfigurationsdatei für den Webserver oder die Webanwendung ein Problem vorliegt. In bestimmten Fällen finden Sie weitere Informationen über die Ursache dieses Fehlers in den Ereignisprotokollen.

Weitere Informationen anzeigen »


Wenn ich nun in den physikalischen Pfad schaue sehe ich nur einen Ordner aspnet_client, iuident.cab und WUTRACK.BIN sonst nichts.....

Ich finde auf der ganzen Maschine keine "applicationhost.config" oder "web.config"

Ideen?

Grüße vom Schuhverkäufer
  
Zum Seitenanfang
 
Blogster
WSUS Profi
****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 391
Mitglied seit: 12.03.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 SP2 zerstört funktionierenden WSUS
Antwort #13 - 07.09.09 um 13:10:31
Beitrag drucken  
Hi,
unter C:\Program Files\Update Services\WebServices habe ich in jedem Unterordner eine web.config.
Mit Ausnahme vom Root Ordner, der is kplt. leer.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13536
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 SP2 zerstört funktionierenden WSUS
Antwort #14 - 07.09.09 um 13:28:44
Beitrag drucken  
Al Bundy99 schrieb on 07.09.09 um 12:55:23:
So habe nun das KB972036 deinstalliert und sieh doch einer an, jezt bekomme ich folgende Fehlermeldung wenn ich den Server mit (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).. aufrufe:


Sieht wohl nicht so gut aus. Ich kann mich Blogster nur anschließen, ist auf meinem produktiven WSUS 3.0 SP2RC auch so.

BTW: Du kannst das :80 am Ende der IP weglassen, das Protokoll HTTP ist Port 80.

Al Bundy99 schrieb on 07.09.09 um 12:55:23:
Wenn ich nun in den physikalischen Pfad schaue sehe ich nur einen Ordner aspnet_client, iuident.cab und WUTRACK.BIN sonst nichts.....

Ich finde auf der ganzen Maschine keine "applicationhost.config" oder "web.config"

Ideen?


Einen Replica installieren, synchronisieren und den WSUS um den es hier geht neu installieren. Ist IMHO die schnellste Variante.
  
Zum Seitenanfang
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 
Thema versendenDrucken
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden