Normales Thema Installation per Commandline (Gelesen: 565 mal)
ronny3312
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 2
Mitglied seit: 09.04.09
Installation per Commandline
03.09.09 um 08:21:57
Beitrag drucken  
Hallo,

ich stehe gerade auf dem Schlauch.
Wir haben in der GP die Einstellung 3 (Download the updates automatically and notify when they are ready to be installed).
Das gelbe “Schild” kommt auch und über diesen Weg könnte ich die Updates auch Installieren.
Ich möchte das jetzt aber per Commandline machen! Geht das? Wuauclt /detectnow bringt leider nichts da durch den Befehl die Updates nur auf den Rechner kopiert werden. Hat jemand eine Idee?

Danke
Gruß
Karsten
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13149
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Installation per Commandline
Antwort #1 - 03.09.09 um 10:32:45
Beitrag drucken  
AFAIK nur per Script: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Du könntest natürlich auch im Downloadcache nach der EXE suchen und versuchen die Installation darüber zu starten.
  
Zum Seitenanfang
 
ronny3312
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 2
Mitglied seit: 09.04.09
Re: Installation per Commandline
Antwort #2 - 04.09.09 um 06:37:39
Beitrag drucken  
Hallo,
danke für den Link.
Leider ist das aber nicht das was ich suche.
Mein Client hat zum Beispiel 25 Updates auf das System geladen die nun in dem "Download" Verzeichnis liegen. Aber wie kann ich die nun mit WSUS mitteln Installieren?
Sicher kann ich mir ein VB Script schreiben das alle update.exe Files ausführt, aber was macht man dann wenn MS das ändert oder die Parameter ändert?

Danke
Gruß
Karsten
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13149
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Installation per Commandline
Antwort #3 - 04.09.09 um 15:31:18
Beitrag drucken  
ronny3312 schrieb on 04.09.09 um 06:37:39:
Mein Client hat zum Beispiel 25 Updates auf das System geladen die nun in dem "Download" Verzeichnis liegen. Aber wie kann ich die nun mit WSUS mitteln Installieren?


Mit WSUS Mitteln gar nicht. Du könntest die GPO auf die Option 4 umstellen, dann wird zu einem fest vorgegebenen Zeitpunkt alles das installiert, was auf dem Client gedownloadet ist.

ronny3312 schrieb on 04.09.09 um 06:37:39:
Sicher kann ich mir ein VB Script schreiben das alle update.exe Files ausführt, aber was macht man dann wenn MS das ändert oder die Parameter ändert?


Wenn MS was ändert? Wenn sich Parameter ändern, gibts auch ein aktuelles Script von MS dazu.  Du gibst bei dem Script auch keine EXE an, sondern die ID des Updates. Den Rest macht der Installer.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden