Normales Thema 3 Kleine Fragen zur Konfiguration (Gelesen: 1228 mal)
Ravnex
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 5
Mitglied seit: 08.07.09
3 Kleine Fragen zur Konfiguration
30.09.09 um 10:02:00
Beitrag drucken  
Hallo,
ich habe 3 kurze Fragen zur Konfiguration von WSUS.

1. Wie bekomme ich eine Verbindung zur Website (Port 8530).
wenn ich drauf gehe sehe ich nur das Verzeichnis mit Dateistruktur allerdings nicht die WSUS Umgebung (so wie bei Version 2.0)

2. Wie konfiguriere ich die Stichtag Option. Das einzige was ich bisher fand ist die "Deadline" für das fregeben eines Updates. Ist das die Stichtag Option???

3. Was ist die beste Vorgehensweise um CLients de neuen WSUS Server mitzuteilen und wie erzwinge ich bei den Clients ein sofortiges melden bei Server.

Danke schonmal
  
Zum Seitenanfang
 
UMeadow
WSUS Spezialist
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1347
Standort: Berlin
Mitglied seit: 22.01.08
Geschlecht: männlich
Re: 3 Kleine Fragen zur Konfiguration
Antwort #1 - 30.09.09 um 10:15:48
Beitrag drucken  
Die Fragen sind hier schon mehrfach beantwortet, aber egal
Ravnex schrieb on 30.09.09 um 10:02:00:
1. Wie bekomme ich eine Verbindung zur Website (Port 8530).
wenn ich drauf gehe sehe ich nur das Verzeichnis mit Dateistruktur allerdings nicht die WSUS Umgebung (so wie bei Version 2.0)

Die verbindung bekommst Du wenn du http://DeinWSUS:8350 aufrufts, allerdings bekommst Du dort keine Webseite angezeigt, sondern nur eine Seite vom IIS "in Bearbeitung".

Ravnex schrieb on 30.09.09 um 10:02:00:
2. Wie konfiguriere ich die Stichtag Option. Das einzige was ich bisher fand ist die "Deadline" für das fregeben eines Updates. Ist das die Stichtag Option???

Deadline? Die Option findest Du beim Genehmigen der Updates.

Ravnex schrieb on 30.09.09 um 10:02:00:
3. Was ist die beste Vorgehensweise um CLients de neuen WSUS Server mitzuteilen und wie erzwinge ich bei den Clients ein sofortiges melden bei Server.
Danke schonmal

Die Clients melden sich selber beim WSUS, sofern Du den Clients mitgeteilt hast wo sie sich melden sollen. Beste Methode per GPO.
  
Zum Seitenanfang
 
Blogster
WSUS Profi
****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 391
Mitglied seit: 12.03.08
Geschlecht: männlich
Re: 3 Kleine Fragen zur Konfiguration
Antwort #2 - 30.09.09 um 10:19:25
Beitrag drucken  
Hi,
der WSUS wird nur noch über MMC und nicht mehr über Browser verwaltet.
Um die MMC zu installieren, einfach das WSUS Setup starten und bei Installation die Konsole auswählen.

Wenn du das reporten beschleunigen willst, einfach 5-10 in der Dosbox
wuauclt /detectnow auf dem Client ausführe.

Du kannst den Clients die Einstellungen auch per Reg Import mitteilen, mehr Infos dazu findest du auf der Wsus Startseite bzw. in der FAQ
  
Zum Seitenanfang
 
AraldoL
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 538
Standort: Bayern
Mitglied seit: 11.06.07
Geschlecht: männlich
Re: 3 Kleine Fragen zur Konfiguration
Antwort #3 - 30.09.09 um 17:10:06
Beitrag drucken  
Ravnex schrieb on 30.09.09 um 10:02:00:
2. Wie konfiguriere ich die Stichtag Option. Das einzige was ich bisher fand ist die "Deadline" für das fregeben eines Updates. Ist das die Stichtag Option???

Ganz großes "Vorsicht"! Wenn du Updates mit Stichtag freigibst und diese einen Neustart benötigen (was ja meistens der Fall ist) dann wird dieser ohne Rücksicht auf Verluste direkt nach der Installation der Updates durchgeführt. Einstellungen wie "Keinen automatischen Neustart ... durchführen" oder die Benutzer-Richtlinie "Zugriff auf alle Windows-Update-Funktionen entfernen" die sonst alle Meldungen und Neustarts unterdrückt sind dann wirkungslos!

Gibt nicht unbedingt Pluspunkte bei den entsprechenden Mitarbeitern wenn zum ungünstigen Zeitpunkt der Rechner zwangs-neustartet Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13536
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: 3 Kleine Fragen zur Konfiguration
Antwort #4 - 30.09.09 um 23:45:48
Beitrag drucken  
AraldoL schrieb on 30.09.09 um 17:10:06:
Gibt nicht unbedingt Pluspunkte bei den entsprechenden Mitarbeitern wenn zum ungünstigen Zeitpunkt der Rechner zwangs-neustartet Zwinkernd


Genau, man kann sich danach nur noch beliebter machen. Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
UMeadow
WSUS Spezialist
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1347
Standort: Berlin
Mitglied seit: 22.01.08
Geschlecht: männlich
Re: 3 Kleine Fragen zur Konfiguration
Antwort #5 - 01.10.09 um 09:29:04
Beitrag drucken  
AraldoL schrieb on 30.09.09 um 17:10:06:
Ganz großes "Vorsicht"! Wenn du Updates mit Stichtag freigibst und diese einen Neustart benötigen (was ja meistens der Fall ist) dann wird dieser ohne Rücksicht auf Verluste direkt nach der Installation der Updates durchgeführt. Einstellungen wie "Keinen automatischen Neustart ... durchführen" oder die Benutzer-Richtlinie "Zugriff auf alle Windows-Update-Funktionen entfernen" die sonst alle Meldungen und Neustarts unterdrückt sind dann wirkungslos!

Gibt nicht unbedingt Pluspunkte bei den entsprechenden Mitarbeitern wenn zum ungünstigen Zeitpunkt der Rechner zwangs-neustartet

Oha, danke für den Tipp, wusste ich auch noch nicht, allerdings habe ich Stichtag bisher nur einmal genutzt und da habe ich Stichtag den Patchday genommen.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden