Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Wsus 3.0 installation über Wsus 2.0 schlägt fehl (Gelesen: 1537 mal)
Beat Monsta
WSUS Junior Member
*
Offline


Rewire is geil

Beiträge: 16
Mitglied seit: 26.05.08
Geschlecht: männlich
Wsus 3.0 installation über Wsus 2.0 schlägt fehl
16.10.09 um 08:23:47
Beitrag drucken  
Hallo erstmal,

Ich habe mir gestern zur aufgabe gemacht unser WSUS 2.0 das ja veraltet ist auf die 3.0 hoch zu graden. Leider aber hat es NICHT geklappt. Zuerst habe ich auf unserem Win2003 Server alle Grundvorraussetzungen überprüft. Also IIS ist 6.0 net Framework 2.0 (höhere Version is installiert) sollte auch kein Problem darstellen. Der Bits 2.0 is ja im SP1 mit geliefert wir haben Sp2 auf dem Server das sollte passen. Der Microsoft report viewer ist ebenfalls installiert.

Ich habe zur vorsicht nochmal die Windows Updates angeschmissen. Und das Net Framework 3.5 alles & ei Update schlug jedoch fehl. Lies sich nicht installieren. Das framework 2.0 ist aber def. installiert!

Also habe ich das Wsus Setup gestartet... klickte mich durch.. und er fing an. Es lief auch gut - bis plötzlich die Meldung auftauchte: Wussetup.msi konnte nicht gefunden werden. Bitte geben sie den Netzwerkpfad oder den localen installations Ort an. Die Datei aus dem localen \Sus ordner wollte er nicht nehmen. Fehlermeldung hier: Es handle sich um eine ungültige WUSSetup.msi installationsdatei des Wsus 3.0 mit sp1. Einzige Möglichkeit da raus zu kommen: Abbrechen..
Habe auch die Wsus30.exe mit Winrar entpackt und das MSI Paket daraus probiert. Selbes Problem.

Mein Verdacht is das das netFramework nen Schuss weg hat & ich es neu installieren muss. Jedoch habe ich im Netz bei meinen Recherchen einen gleicharigen Fall gefunden bei dem es sich aber am Ende von alleine behoben hatte. Der Typ wusste auch nicht was er gemacht hatte aber es klappte plötzlich.

Ich will ungerne die gesmmten alten Daten aus dem WSUS 2.0 durch eine 100% Neuinstallation verlieren. Kann jemand das Problem nachvollziehen & mir vielleicht etwas unter die Arme greifen? Hattet ihr das Problem evtl. schon - wenn ja wäre ein Link zu dem Thema klasse, denn ich konnte es nicht finden.

Danke im vorraus, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.



  

Musikjunky Computerfritze & Hobbytechnoid
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13154
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Wsus 3.0 installation über Wsus 2.0 schlägt fehl
Antwort #1 - 16.10.09 um 08:41:30
Beitrag drucken  
Wenn eine Datei nicht gefunden werden kann, hast Du vermutlich die Ordner komprimiert oder verschlüsselt. Alternativ schau nach ob Du genügend NTFS-Berechtigungen auf das Tempverzeichnis hast. Du startest das Setup aus einem lokalen Ordner?

Im Tempverzeichnis gibts auf jeden 2 - 3 Logdateien, die wäre u.U. auch interessant.
  
Zum Seitenanfang
 
Beat Monsta
WSUS Junior Member
*
Offline


Rewire is geil

Beiträge: 16
Mitglied seit: 26.05.08
Geschlecht: männlich
Re: Wsus 3.0 installation über Wsus 2.0 schlägt fehl
Antwort #2 - 16.10.09 um 09:23:24
Beitrag drucken  
Also ich war als Domain Admin angemeldet.. und die NTFS Berechtigungen sollten da nicht das Problem sein. Die Laufwerkskomprimierung ist ausgeschaltet.

Hier hatte jemand noch den Fehler:
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Ums kurz zusammen zu fassen langs da an der Sprachversion. Klingt bisher am viel versprechendsten.

Hab die Logs als Zip angehängt.
  
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). ( 9 KB | Downloads )

Musikjunky Computerfritze & Hobbytechnoid
Zum Seitenanfang
 
Beat Monsta
WSUS Junior Member
*
Offline


Rewire is geil

Beiträge: 16
Mitglied seit: 26.05.08
Geschlecht: männlich
Re: Wsus 3.0 installation über Wsus 2.0 schlägt fehl
Antwort #3 - 16.10.09 um 09:27:14
Beitrag drucken  
Muss dazusagen - das erste Wsus Setup lief beim update mit & da war der Reportviewer noch NICHT installiert.

Zusatz: kann es sein das er bei dem Update gar nicht die WUSSETUP.MSI von der 3.0 sondern von der 2.0 haben will? Wenn ja wo bekomm ich ein solch altes Installations Paket her?
  

Musikjunky Computerfritze & Hobbytechnoid
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13154
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Wsus 3.0 installation über Wsus 2.0 schlägt fehl
Antwort #4 - 16.10.09 um 10:08:36
Beitrag drucken  
Probier die Hinweise aus diesem Thread: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Das hat ja zum Erfolg geführt.
  
Zum Seitenanfang
 
Beat Monsta
WSUS Junior Member
*
Offline


Rewire is geil

Beiträge: 16
Mitglied seit: 26.05.08
Geschlecht: männlich
Re: Wsus 3.0 installation über Wsus 2.0 schlägt fehl
Antwort #5 - 16.10.09 um 11:10:40
Beitrag drucken  
Das sieht ja alles recht gut aus. Nur, da geht es um die pure Neuinstallation. Ich will aber die bestehende Strucktur behalten & die alten Daten von 2 auf 3 migrieren.. wenn ich wie da vorgeschlagen wird die vollständige DEINSTALLATION durchführe wird warscheinlich alles deinstalliert ohne die Übernahme.
Wenns natürlich gar nicht anders geht muss ich das so machen, aber da krieg ich def. eins von meinem Chef auf Sack wenn die Neue Installation alle Updates neu abgleicht. Das sind ja schließlich imense Datenmengen..

Mein Ziel: Wsus 3.0 + die bestehende Strucktur. Oder hab ich da was falsch verstanden? Ich habe eben eine Problematik das dort auf dem Server mal wieder 4 Programme paralell laufen. Wenn die durch das rumgefummle plötzlich nicht mehr laufen is die Kacke richig am dampfen. U.a handelt es sich dabei um einen MSSQL Server der scheinbar vom WSUS mit verwendet wird. Mir blieb ja schon das Herz fast stehn als der Server nach den Windowsupdates in die CHKDSK hochfuhr. Hab leider mit total veralteten Strukturen zu kämpfen die nch dem Motto never change a running System verwaltet wurden. Danke an der Stelle, an den der vor mir den Job hatte.. ich darf ständig seine alten Fehler ausbügeln.
  

Musikjunky Computerfritze & Hobbytechnoid
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13154
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Wsus 3.0 installation über Wsus 2.0 schlägt fehl
Antwort #6 - 16.10.09 um 12:25:34
Beitrag drucken  
Beat Monsta schrieb on 16.10.09 um 11:10:40:
Das sieht ja alles recht gut aus. Nur, da geht es um die pure Neuinstallation. Ich will aber die bestehende Strucktur behalten & die alten Daten von 2 auf 3 migrieren.. wenn ich wie da vorgeschlagen wird die vollständige DEINSTALLATION durchführe wird warscheinlich alles deinstalliert ohne die Übernahme.


Das wichtigste ist die SUSDB.*. In der finden sich die Genehmigungen der Updates und die Gruppen. Du kannst natürlich die SUSDB.* nach einer neuen Installation wieder versuchen zu integrieren. Sollte eigentlich auch funktionieren, nur kann ich dir keine Garantie dazu geben. (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

In dem o.g. Thread wurde IMHO das auch alles behalten, da ging es nur die Programminstallation vom WSUS, die Updates und die DB bleiben.

Beat Monsta schrieb on 16.10.09 um 11:10:40:
Wenns natürlich gar nicht anders geht muss ich das so machen, aber da krieg ich def. eins von meinem Chef auf Sack wenn die Neue Installation alle Updates neu abgleicht. Das sind ja schließlich imense Datenmengen..


Dann trag den WSUS als Upstreamserver selbst ein. Dann sollte nichts erneut gedownloadet worden sein. Dazu gabs hier im Forum schon den ein oder anderen Thread dazu. Am besten via Google suchen.

Beat Monsta schrieb on 16.10.09 um 11:10:40:
Mein Ziel: Wsus 3.0 + die bestehende Strucktur. Oder hab ich da was falsch verstanden?


Du könntest natürlich auch einen temporären WSUS installieren. Als sog. Downstream-WSUS. Wenn alles repliziert ist, denn alten sauber und ordentlich deinstallieren und alles neu machen.
  
Zum Seitenanfang
 
Beat Monsta
WSUS Junior Member
*
Offline


Rewire is geil

Beiträge: 16
Mitglied seit: 26.05.08
Geschlecht: männlich
Re: Wsus 3.0 installation über Wsus 2.0 schlägt fehl
Antwort #7 - 16.10.09 um 13:58:37
Beitrag drucken  
hmm... irgendwie Heikel.. hab echt Muffensausen das ich dabei größeren Schaden anrichte als mir lieb is. Bin ein SQL Noob.. & der ders verwaltet  & Einblick hat hat sich krank gemeldet.

Das Sinnvollste wird sein das ich abwarte bis er zurück ist und mir sagen kann ob irgendwelche Abhängigkeiten existieren. Schließlich hat er es eingerichtet. Wenns die SQL DB zerschießt is unser Intranet, Virenschutz und noch andere Wichtige Software ebenfalls betroffen. Mir hat schon gelangt das nach dem Windows Update der Sever erstmal mit Chkdsk hochfuhr & ich eher durch Zufall feststellte das die Fehlermeldungen die aufklappten daherstammten das der SQLserverdienst nich aktiv war...  Schockiert/Erstaunt  nach dem er lief liefs.. aber das zeigt wie fremd mir das SQL Umfeld is.

Als ich den Wsus 3.0 das letzte mal aufspielte war es auf nem Frisch installierten Server in ner sehr cleanen schulungs umgebung. Da klappte alles so einfach... installieren, konfigurieren & gut war. Da war das echt einfach. Nur auf sowas wird man ned vorbereitet..  weinend ich wümschte ich hät einfach mehr Erfahrung in den bereichen, doch is das eben wiederum auch ned mein Einsatz gebiet.  unentschlossen bekomm da auch selten was gezeigt.  Lippen versiegelt
  

Musikjunky Computerfritze & Hobbytechnoid
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13154
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Wsus 3.0 installation über Wsus 2.0 schlägt fehl
Antwort #8 - 16.10.09 um 15:00:31
Beitrag drucken  
Beat Monsta schrieb on 16.10.09 um 13:58:37:
Das Sinnvollste wird sein das ich abwarte bis er zurück ist und mir sagen kann ob irgendwelche Abhängigkeiten existieren. Schließlich hat er es eingerichtet. Wenns die SQL DB zerschießt is unser Intranet, Virenschutz und noch andere Wichtige Software ebenfalls betroffen.


Jede Anwendung hat ihre eigene SQL-Datenbank. Die Summe der Datenbanken läuft dann auf einem SQL-Server. Wenn also eine SQL-DB betroffen ist, sind die anderen normalerweise nicht davon betroffen.

Beat Monsta schrieb on 16.10.09 um 13:58:37:
Mir hat schon gelangt das nach dem Windows Update der Sever erstmal mit Chkdsk hochfuhr & ich eher durch Zufall feststellte das die Fehlermeldungen die aufklappten daherstammten das der SQLserverdienst nich aktiv war...  Schockiert/Erstaunt  nach dem er lief liefs.. aber das zeigt wie fremd mir das SQL Umfeld is.


Wenn ein Server nach einem Reboot ein chkdsk haben möchte, ist IMHo etwas anderes im argen. Mit dem WSUS hat das nichts zu tun.
  
Zum Seitenanfang
 
UMeadow
WSUS Spezialist
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1337
Standort: Berlin
Mitglied seit: 22.01.08
Geschlecht: männlich
Re: Wsus 3.0 installation über Wsus 2.0 schlägt fehl
Antwort #9 - 19.10.09 um 15:26:57
Beitrag drucken  
Beat Monsta schrieb on 16.10.09 um 08:23:47:
Und das Net Framework 3.5 alles & ei Update schlug jedoch fehl

Mach doch ersteinmal der Reihe nach. Versuche das Problem mit dem fehlerhaften Update zu beheben und prüfe bei Gelegenheit noche einmal Deine Festplatten. Ein chkdsk nach einem Reboot sollte man nicht einfach hinnehmen. Hast Du hier mal die Logdatei geprüft, ob was repariert wurde.
WSUS 3 setzt auf jeden Fall ein funktionierendes .NET Framwork 2.0 oder höher vorraus. Wenn du da bei dem genannten Update schon ein Problem hast, klappt es möglicherweise auch nicht mit WSUS.
  
Zum Seitenanfang
 
Beat Monsta
WSUS Junior Member
*
Offline


Rewire is geil

Beiträge: 16
Mitglied seit: 26.05.08
Geschlecht: männlich
Re: Wsus 3.0 installation über Wsus 2.0 schlägt fehl
Antwort #10 - 20.10.09 um 07:55:42
Beitrag drucken  
Was den ChkDsk angeht den hab ich geprüft. Der hat nichts gefunden. Nichts korregiert. Ich schließe nicht aus das das Flag zum ausführen des CHkDsk schon ne gaaaaaanze Weile existierte. Nur da der Server ewig nich rebootet wurde kams nie zum tragen.
  

Musikjunky Computerfritze & Hobbytechnoid
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden