Seitenindex umschalten Seiten: [1]  Thema versendenDrucken
Sehr heißes Thema (mehr als 25 Antworten) WSUS-Server updatet sich selbst nicht (Gelesen: 5316 mal)
David Sallge
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 04.02.09
WSUS-Server updatet sich selbst nicht
19.10.09 um 11:23:20
Beitrag drucken  
Hallo zusammen!
Der Titel ist leider etwas missverständlich, jedoch weiß ich nicht, wie ich es sonst audrücken soll.
Folgendes Problem:
Auf einem SBS 2003 mit SP2 läuft der WSUS 3.2.7600.226. Die Synchronisation funktioniert, die Clients bekommen alle ihre Updates, neue werden erfolgreich immer heruntergeladen.

Nur bei einem Rechner steht, er habe seinen Status seit langem nicht mehr gemeldet. Und das ist der Server selbst. Vor einem Server-Neustart funktionierte alles (windows hatte sich irgendwie aufgehängt).

Mir sind keine Änderungen bewusst, und sämtliche Clients ausser dem Server selber haben auch keine Probleme (selbst der eine Windows 7 Enterprise-Client bekommt seine Updates).

Ich habe schon viel gesucht, aber noch keine funktionerende Lösung gefunden.

Die WindowsUpdate.log verrät mir, dass der Server wohl ein Verbindungsproblem hat - mit sich selbst?!?
Dort heißt es nämlich:
Code
2009-10-19	11:20:02:566	 924	2dac	AU	Triggering AU detection through DetectNow API
2009-10-19	11:20:02:566	 924	2dac	AU	Triggering Online detection (non-interactive)
2009-10-19	11:20:02:566	 924	eb0	AU	#############
2009-10-19	11:20:02:566	 924	eb0	AU	## START ##  AU: Search for updates
2009-10-19	11:20:02:566	 924	eb0	AU	#########
2009-10-19	11:20:02:566	 924	eb0	AU	<<## SUBMITTED ## AU: Search for updates [CallId = {41BDEDDA-4DFD-48C2-8040-DB14C4BC6F90}]
2009-10-19	11:20:02:566	 924	3ad4	Agent	*************
2009-10-19	11:20:02:566	 924	3ad4	Agent	** START **  Agent: Finding updates [CallerId = AutomaticUpdates]
2009-10-19	11:20:02:566	 924	3ad4	Agent	*********
2009-10-19	11:20:02:566	 924	3ad4	Agent	  * Online = Yes; Ignore download priority = No
2009-10-19	11:20:02:566	 924	3ad4	Agent	  * Criteria = "IsHidden=0 and IsInstalled=0 and DeploymentAction='Installation' and IsAssigned=1 or IsHidden=0 and IsPresent=1 and DeploymentAction='Uninstallation' and IsAssigned=1 or IsHidden=0 and IsInstalled=1 and DeploymentAction='Installation' and IsAssigned=1 and RebootRequired=1 or IsHidden=0 and IsInstalled=0 and DeploymentAction='Uninstallation' and IsAssigned=1 and RebootRequired=1"
2009-10-19	11:20:02:566	 924	3ad4	Agent	  * ServiceID = {3DA21691-E39D-4DA6-8A4B-B43877BCB1B7} Managed
2009-10-19	11:20:02:566	 924	3ad4	Agent	  * Search Scope = {Machine}
2009-10-19	11:20:03:941	 924	3ad4	Misc	Validating signature for C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\SelfUpdate\Default\wuident.cab:
2009-10-19	11:20:03:957	 924	3ad4	Misc	 Microsoft signed: Yes
2009-10-19	11:20:09:457	 924	3ad4	Misc	WARNING: Send failed with hr = 80072efd.
2009-10-19	11:20:09:457	 924	3ad4	Misc	WARNING: SendRequest failed with hr = 80072efd. Proxy List used: <(null)> Bypass List used : <(null)> Auth Schemes used : <>
2009-10-19	11:20:09:457	 924	3ad4	Misc	WARNING: WinHttp: SendRequestUsingProxy failed for <http://sbs2003:8530/selfupdate/wuident.cab>. error 0x80072efd
2009-10-19	11:20:09:457	 924	3ad4	Misc	WARNING: WinHttp: SendRequestToServerForFileInformation MakeRequest failed. error 0x80072efd
2009-10-19	11:20:09:457	 924	3ad4	Misc	WARNING: WinHttp: SendRequestToServerForFileInformation failed with 0x80072efd
2009-10-19	11:20:09:457	 924	3ad4	Misc	WARNING: WinHttp: ShouldFileBeDownloaded failed with 0x80072efd
2009-10-19	11:20:14:926	 924	3ad4	Misc	WARNING: Send failed with hr = 80072efd.
2009-10-19	11:20:14:926	 924	3ad4	Misc	WARNING: SendRequest failed with hr = 80072efd. Proxy List used: <(null)> Bypass List used : <(null)> Auth Schemes used : <>
2009-10-19	11:20:14:926	 924	3ad4	Misc	WARNING: WinHttp: SendRequestUsingProxy failed for <http://sbs2003:8530/selfupdate/wuident.cab>. error 0x80072efd
2009-10-19	11:20:14:926	 924	3ad4	Misc	WARNING: WinHttp: SendRequestToServerForFileInformation MakeRequest failed. error 0x80072efd
2009-10-19	11:20:14:926	 924	3ad4	Misc	WARNING: WinHttp: SendRequestToServerForFileInformation failed with 0x80072efd
2009-10-19	11:20:14:926	 924	3ad4	Misc	WARNING: WinHttp: ShouldFileBeDownloaded failed with 0x80072efd
2009-10-19	11:20:20:395	 924	3ad4	Misc	WARNING: Send failed with hr = 80072efd.
2009-10-19	11:20:20:395	 924	3ad4	Misc	WARNING: SendRequest failed with hr = 80072efd. Proxy List used: <(null)> Bypass List used : <(null)> Auth Schemes used : <>
2009-10-19	11:20:20:395	 924	3ad4	Misc	WARNING: WinHttp: SendRequestUsingProxy failed for <http://sbs2003:8530/selfupdate/wuident.cab>. error 0x80072efd
2009-10-19	11:20:20:395	 924	3ad4	Misc	WARNING: WinHttp: SendRequestToServerForFileInformation MakeRequest failed. error 0x80072efd
2009-10-19	11:20:20:395	 924	3ad4	Misc	WARNING: WinHttp: SendRequestToServerForFileInformation failed with 0x80072efd
2009-10-19	11:20:20:395	 924	3ad4	Misc	WARNING: WinHttp: ShouldFileBeDownloaded failed with 0x80072efd
2009-10-19	11:20:25:863	 924	3ad4	Misc	WARNING: Send failed with hr = 80072efd.
2009-10-19	11:20:25:863	 924	3ad4	Misc	WARNING: SendRequest failed with hr = 80072efd. Proxy List used: <(null)> Bypass List used : <(null)> Auth Schemes used : <>
2009-10-19	11:20:25:863	 924	3ad4	Misc	WARNING: WinHttp: SendRequestUsingProxy failed for <http://sbs2003:8530/selfupdate/wuident.cab>. error 0x80072efd
2009-10-19	11:20:25:863	 924	3ad4	Misc	WARNING: WinHttp: SendRequestToServerForFileInformation MakeRequest failed. error 0x80072efd
2009-10-19	11:20:25:863	 924	3ad4	Misc	WARNING: WinHttp: SendRequestToServerForFileInformation failed with 0x80072efd
2009-10-19	11:20:25:863	 924	3ad4	Misc	WARNING: WinHttp: ShouldFileBeDownloaded failed with 0x80072efd
2009-10-19	11:20:25:863	 924	3ad4	Misc	WARNING: DownloadFileInternal failed for http://sbs2003:8530/selfupdate/wuident.cab: error 0x80072efd
2009-10-19	11:20:25:863	 924	3ad4	Setup	FATAL: IsUpdateRequired failed with error 0x80072efd
2009-10-19	11:20:25:863	 924	3ad4	Setup	WARNING: SelfUpdate: Default Service: IsUpdateRequired failed: 0x80072efd
2009-10-19	11:20:25:863	 924	3ad4	Setup	WARNING: SelfUpdate: Default Service: IsUpdateRequired failed, error = 0x80072EFD
2009-10-19	11:20:25:863	 924	3ad4	Agent	  * WARNING: Skipping scan, self-update check returned 0x80072EFD
2009-10-19	11:20:26:285	 924	3ad4	Agent	  * WARNING: Exit code = 0x80072EFD
2009-10-19	11:20:26:285	 924	3ad4	Agent	*********
2009-10-19	11:20:26:285	 924	3ad4	Agent	**  END  **  Agent: Finding updates [CallerId = AutomaticUpdates]
2009-10-19	11:20:26:285	 924	3ad4	Agent	*************
2009-10-19	11:20:26:285	 924	3ad4	Agent	WARNING: WU client failed Searching for update with error 0x80072efd
2009-10-19	11:20:26:285	 924	3410	AU	>>##  RESUMED  ## AU: Search for updates [CallId = {41BDEDDA-4DFD-48C2-8040-DB14C4BC6F90}]
2009-10-19	11:20:26:285	 924	3410	AU	  # WARNING: Search callback failed, result = 0x80072EFD
2009-10-19	11:20:26:285	 924	3410	AU	  # WARNING: Failed to find updates with error code 80072EFD
2009-10-19	11:20:26:285	 924	3410	AU	#########
2009-10-19	11:20:26:285	 924	3410	AU	##  END  ##  AU: Search for updates [CallId = {41BDEDDA-4DFD-48C2-8040-DB14C4BC6F90}]
2009-10-19	11:20:26:285	 924	3410	AU	#############
2009-10-19	11:20:26:285	 924	3410	AU	AU setting next detection timeout to 2009-10-19 14:20:26
2009-10-19	11:20:30:863	 924	3ad4	Report	REPORT EVENT: {FE7759FE-FD31-45B9-95A6-C04594ADF612}	2009-10-19 11:20:25:863+0200	1	148	101	{D67661EB-2423-451D-BF5D-13199E37DF28}	0	80072efd	SelfUpdate	Failure	Software Synchronization	Windows Update Client failed to detect with error 0x80072efd. 



Ich habe bereits die Proxy-Konfiguration mit der vom IE abgeglichen (die auf allen Clients - XP wie auch Win 7 - funktioniert), jedoch brachte auch das keinen Erfolg.

Hat jemand eine Idee, was da schief läuft?

Herzlichen Dank schonmal im Voraus,
David Sallge
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #1 - 19.10.09 um 11:35:29
Beitrag drucken  
DownloadFileInternal failed for (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). error 0x80072efd

Kontroll doch mal, ob der SBS selbst, auf die Website zugreifen darf. Siehst Du im IIS.
  
Zum Seitenanfang
 
David Sallge
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 04.02.09
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #2 - 19.10.09 um 12:04:33
Beitrag drucken  
Hallo Sunny, danke für die Antwort.
Ich sehe im IIS keine Einschränkungen (vielleicht bin ich auch blind?).

Auch beim ISA sehe ich keine Einschränkung in dieser Richtung.
Der IE des Servers kann auf die Datei zugreifen und bietet sie direkt zum Download an. Das gleiche gilt auch für den Firefox.

Die Client-Diagnose liefert folgendes:
Code
F:\WSUS Diag\Client>ClientDiag.exe

WSUS Client Diagnostics Tool

Checking Machine State
        Checking for admin rights to run tool . . . . . . . . . PASS
        Automatic Updates Service is running. . . . . . . . . . PASS
        Background Intelligent Transfer Service is running. . . PASS
        Wuaueng.dll version 7.4.7600.226. . . . . . . . . . . . PASS
                This version is WSUS 2.0

Checking AU Settings
        AU Option is 3 : Notify Prior to Install. . . . . . . . PASS
                Option is from Policy settings

Checking Proxy Configuration
        Checking for winhttp local machine Proxy settings . . . PASS
                Winhttp local machine access type
                        <Using Proxy>
                Winhttp local machine Proxy
                sbs2003:8080
                Winhttp local machine ProxyBypass
                localhost;192.168.0.5;antje-nas;<local>
        Checking User IE Proxy settings . . . . . . . . . . . . PASS
                User IE Proxy
                sbs2003:8080
                User IE ProxyByPass
                localhost;192.168.0.5;antje-nas;<local>
                User IE AutoConfig URL Proxy . . . . . . . . .  NONE
                User IE AutoDetect
                AutoDetect not in use

Checking Connection to WSUS/SUS Server
                WUServer = http://sbs2003:8530
                WUStatusServer = http://sbs2003:8530
        UseWuServer is enabled. . . . . . . . . . . . . . . . . PASS

VerifyWUServerURL() failed with hr=0x80072efd

A connection with the server could not be established


Press Enter to Complete 



Danke für die Mühe!

Viele Grüße,
David

  
Zum Seitenanfang
 
David Sallge
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 04.02.09
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #3 - 19.10.09 um 12:07:18
Beitrag drucken  
Übrigens: Warum sagt der Cleint mir, es wäre WSUS 2.0, der Server hat aber 3.2? Ist das vielleicht der Fehler?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #4 - 19.10.09 um 12:24:58
Beitrag drucken  
Kontrollier im ISA ob der SBS über Port 8530 auf sich selbst zugreifen darf.

Und nein, die Aussage von wegen WSUS 2.0 ist nicht schuld. Die angegebene Version der DLL ist viel wichtiger. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
David Sallge
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 04.02.09
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #5 - 19.10.09 um 13:16:05
Beitrag drucken  
Hum, eine Telnet-Verbindung auf den Port klappt, im ISA kann ich nichts verdächtiges sehen.
Trotzdem mault ClientDiag.exe noch rum.
  
Zum Seitenanfang
 
David Sallge
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 04.02.09
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #6 - 19.10.09 um 13:24:50
Beitrag drucken  
Weiterer Test: Protokollierung des ISA-Servers nach allen Events auf Port 8530 gefiltert.
Interessantes Ergebnis: die Verbindung eines Clients taucht auf, die des Servers gar nicht (auch nicht als verweigert oder zugelassen oder sonstwas).

Es scheint, als würde die Kommunikation schon vor dem ISA-Server irgendwo verloren gehen.

Was übersehe ich denn da?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #7 - 19.10.09 um 13:59:57
Beitrag drucken  
Hmm, keine Ahnung. Was sagt ein tracert zum WSUS? Darf der WSUS denn über 127.0.0.1 zu sich selbst?
  
Zum Seitenanfang
 
David Sallge
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 04.02.09
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #8 - 19.10.09 um 14:12:03
Beitrag drucken  
tracert ist da sehr interessant....

tracert auf den Servernamen (sbs2003) läuft über die IP V6-Adresse  Schockiert/Erstaunt

Code
F:\WSUS Diag\Client>tracert sbs2003

Routenverfolgung zu sbs2003.PresentationServiceGmbH.local [fe80::2ff:a5ff:fe86:414b%4] über maximal 30 Abschnitte:

  1    <1 ms    <1 ms    <1 ms  sbs2003.PresentationServiceGmbH.local [fe80::2ff:a5ff:fe86:414b]

Ablaufverfolgung beendet.

F:\WSUS Diag\Client>tracert 127.0.0.1

Routenverfolgung zu sbs2003.PresentationServiceGmbH.local [127.0.0.1] über maxim
al 30 Abschnitte:

  1    <1 ms    <1 ms    <1 ms  sbs2003.PresentationServiceGmbH.local [127.0.0.1]

Ablaufverfolgung beendet. 



ansonsten nur 1 hop, wie es sich gehört.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #9 - 19.10.09 um 14:22:08
Beitrag drucken  
Was sagt proxycfg aus?
  
Zum Seitenanfang
 
David Sallge
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 04.02.09
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #10 - 19.10.09 um 14:36:28
Beitrag drucken  
Genau, was WinHTTP vom IE (der ja erfolgreich ist) übernommen hat:

Code
F:\WSUS Diag\Client>proxycfg
Microsoft (R) WinHTTP-Standard-Proxykonfigurationstool
Copyright (c) Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

Aktuelle WinHTTP-Proxyeinstellungen unter:
  HKEY_LOCAL_MACHINE\
    SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\Connections\
      WinHttpSettings :

    Proxyserver :  sbs2003:8080
    Umgehungsliste     :  localhost;192.168.0.5;antje-nas;<local> 



Ich habe fast den Eindruck, als würde irgendein Programm explizit den Update-Service (und den ClientDiag) blocken...
Was aber auch nicht sein kann, da ich nie eine Regel für ClientDiag erstellt habe.
Und warum klappt der Zugriff beim IE und FF?

Rätsel über Rätsel...
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #11 - 19.10.09 um 14:59:27
Beitrag drucken  
Ist denn der Zugriff für den NETZWERKDIENST freigeschaltet? Der will auf den WSUS zugreifen, nicht der Administrator.
  
Zum Seitenanfang
 
David Sallge
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 04.02.09
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #12 - 19.10.09 um 15:43:30
Beitrag drucken  
In den Sicherheitseinstellungen der Seite (IIS - Rechtsklick - Berechtigungen) steht er jetzt drin - ohne Erfolg.
Muss ich die Rechte noch an anderer Stelle gewähren?

Vielen Dank schonmal für deine Geduld!
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #13 - 19.10.09 um 15:50:00
Beitrag drucken  
David Sallge schrieb on 19.10.09 um 15:43:30:
In den Sicherheitseinstellungen der Seite (IIS - Rechtsklick - Berechtigungen) steht er jetzt drin - ohne Erfolg.
Muss ich die Rechte noch an anderer Stelle gewähren?


Darf denn der NETZWERKDIENST auch über den Proxy?
  
Zum Seitenanfang
 
David Sallge
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 04.02.09
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #14 - 19.10.09 um 15:57:37
Beitrag drucken  
Hum, die Rechte der "SBS Microsoft Update Sites Access Rule" umfasst "Alle Benutzer", ich habe aber mal "System- und Netzwerkdienst" hinzugefügt.

*test*

Fail. Irgendwo muss ich was übersehen, oder?
Scheint, als wäre ich blind...
  
Zum Seitenanfang
 
UMeadow
WSUS Spezialist
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1337
Standort: Berlin
Mitglied seit: 22.01.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #15 - 19.10.09 um 16:47:24
Beitrag drucken  
Wenn Du das (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). im IE eingibst, funktioniert das dann?
Muss denn der SBS überhaupt über den Proxy gehen wenn er sich selbst Updaten soll?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #16 - 19.10.09 um 18:47:59
Beitrag drucken  
Ich hab keine Idee mehr.
  
Zum Seitenanfang
 
David Sallge
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 04.02.09
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #17 - 11.01.10 um 10:53:07
Beitrag drucken  
Hallo alle zusammen!
Inzwischen hat der Server mal updates gemacht - ohne, das ich sonst etwas verändert hätte.
Und nun macht er wieder keine.
"Der Status des Computers wurde innerhalb von mindestens 41 Tagen nicht gemeldet".

Hat noch jemand Ideen wodran das liegen könnte?

Falls es vielleicht zusammenhängt:
Ab und an funktionieren die Synchronisierungen  des WSUS nicht. Dann läuft der Service "Update Service" nicht. Aber es ist kein Hinweis zu finden, warum er nicht läuft.
Wenn ich den Dienst wieder starte, laufen auch die Synchronisationen wieder. Hängt das vielleicht zusammen?
  
Zum Seitenanfang
 
UMeadow
WSUS Spezialist
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1337
Standort: Berlin
Mitglied seit: 22.01.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #18 - 11.01.10 um 10:58:45
Beitrag drucken  
David Sallge schrieb on 11.01.10 um 10:53:07:
Hängt das vielleicht zusammen?

Ja also wenn der Sevice nich läuft, dann kann sich der Server auch nicht Updaten.
  
Zum Seitenanfang
 
David Sallge
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 04.02.09
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #19 - 11.01.10 um 11:22:36
Beitrag drucken  
Logisch, aber jetzt läuft der Service schon seit Wochen wieder - und trotzdem gibts keine Updates.

Kann man die irgendwie manuell anstoßen auf dem Server?
wuauclt /detectnow oder /reportnow scheinen keinerlei Wirkung zu haben.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #20 - 11.01.10 um 11:36:10
Beitrag drucken  
David Sallge schrieb on 11.01.10 um 11:22:36:
Logisch, aber jetzt läuft der Service schon seit Wochen wieder - und trotzdem gibts keine Updates.


Am 08.12.2009 gabs AFAIR die letzten Updates von MS. Sind die denn zum installieren freigegeben worden? Wenn ja, wurde die auch auf dem Master gedownloadet?

David Sallge schrieb on 11.01.10 um 11:22:36:
Kann man die irgendwie manuell anstoßen auf dem Server?
wuauclt /detectnow oder /reportnow scheinen keinerlei Wirkung zu haben.


Scheinen tut die Sonne draußen oder auch nicht. Schau doch in die %windir%\WindowsUpdate.log nach Fehlermeldungen. Alternativ kannst Du auch den Downloadcache leeren. Wie das geht, hab ich schon öfters beschrieben, ist bestimmt ganz leicht zu finden.
  
Zum Seitenanfang
 
David Sallge
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 04.02.09
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #21 - 11.01.10 um 13:03:17
Beitrag drucken  
Humpf, da hätte ich auch selbst drauf kommen können.
Ich habe jetzt per Gruppenrichtilinie die Update-Quelle und den Reportserver auf Localhost gesetzt statt auf den Servernamen.
Jetzt funktioniert es. Leider erklärt das aber nicht, warum es in der vergangenheit mal geklappt hat und dann wieder nicht.
Naja, ich werde das jetzt mal beobachten, vielleicht ist das Problem ja dauerhaft verschwunden.
Danke für den Hinweis, manchmal ist man einfach zu doof.
  
Zum Seitenanfang
 
UMeadow
WSUS Spezialist
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1337
Standort: Berlin
Mitglied seit: 22.01.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #22 - 11.01.10 um 13:08:45
Beitrag drucken  
David Sallge schrieb on 11.01.10 um 13:03:17:
Ich habe jetzt per Gruppenrichtilinie die Update-Quelle und den Reportserver auf Localhost gesetzt statt auf den Servernamen

Und damit Deine Clients vom WSUS abgeschnitten? Wenn es mit localhost geht und mit dem Servernamen nicht, dann hast Du ein DNS Problem. Wäre es dann nicht sinnvoller statt mit localhost mit der IP-Adresse Deines WSUS zu arbeiten.
  
Zum Seitenanfang
 
David Sallge
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 04.02.09
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #23 - 11.01.10 um 14:10:28
Beitrag drucken  
Nein, nicht die Clients abgeschnitten Smiley
Ich habe nur die Gruppenrichtlinie für den Domain Controller (der auch WSUS und co ist) geändert.
Die Richtlinie für Client-Computer habe ich unverändert gelassen, mit dem Servernamen. Bei den Clients funktioniert das auch alles bestens, weswegen ich ein DNS-Problem ausschließe.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #24 - 11.01.10 um 14:13:11
Beitrag drucken  
David Sallge schrieb on 11.01.10 um 13:03:17:
Humpf, da hätte ich auch selbst drauf kommen können.


Was meinst Du damit?

David Sallge schrieb on 11.01.10 um 13:03:17:
Ich habe jetzt per Gruppenrichtilinie die Update-Quelle und den Reportserver auf Localhost gesetzt statt auf den Servernamen.
Jetzt funktioniert es. Leider erklärt das aber nicht, warum es in der vergangenheit mal geklappt hat und dann wieder nicht.


Wenn es nur mit dem Localhost auf dem Server funktioniert, hat der Server vermutlich auch nur den localhost als DNS eingetragen. Kontrollier das mal.
  
Zum Seitenanfang
 
David Sallge
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 04.02.09
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #25 - 11.01.10 um 15:06:26
Beitrag drucken  
Ich hätte selbst darauf kommen können, in die Log-Datei zu schauen. Aber manchmal denkt man an das offensichtliche zuletzt.

Ja, der Server hat entwerder 127.0.0.1 oder seine LAN-IP als DNS eingetragen.
Er ist allerdings auch DNS-Server (weil ja auch Domänen-Controller).
Die Clients nutzen ebenfalls eben jenen Server als DNS - und das ganz Problemlos.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #26 - 11.01.10 um 16:17:19
Beitrag drucken  
David Sallge schrieb on 11.01.10 um 15:06:26:
Ich hätte selbst darauf kommen können, in die Log-Datei zu schauen. Aber manchmal denkt man an das offensichtliche zuletzt.


Genau, deshalb schreib ich mir hier ja auch die Finger wund. Zwinkernd

David Sallge schrieb on 11.01.10 um 15:06:26:
Ja, der Server hat entwerder 127.0.0.1 oder seine LAN-IP als DNS eingetragen.


Welche ist denn eingetragen? Soll ich jetzt raten? Richtig wäre natürlich die LAN-IP.

David Sallge schrieb on 11.01.10 um 15:06:26:
Er ist allerdings auch DNS-Server (weil ja auch Domänen-Controller).
Die Clients nutzen ebenfalls eben jenen Server als DNS - und das ganz Problemlos.


OK, dann hast Du aber trotzdem eine falsche Konfiguration. Aber mir ist das jetzt egal, Du mußt dir das nur ganz groß in die Dokumentation schreiben.
  
Zum Seitenanfang
 
David Sallge
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 04.02.09
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #27 - 13.01.10 um 09:34:43
Beitrag drucken  
Quote:
Welche ist denn eingetragen? Soll ich jetzt raten? Richtig wäre natürlich die LAN-IP.


Beide. Auf dem Netzwerkadapter für die Internetverbindung ist es 127.0.0.1, auf dem Adapter ins lokale LAN ist es die LAN-IP.

Bleibt die Frage: welche Konfig ist denn jetzt falsch? Übersehe ich da irgend etwas?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #28 - 13.01.10 um 14:53:09
Beitrag drucken  
David Sallge schrieb on 13.01.10 um 09:34:43:
Quote:
Welche ist denn eingetragen? Soll ich jetzt raten? Richtig wäre natürlich die LAN-IP.


Beide. Auf dem Netzwerkadapter für die Internetverbindung ist es 127.0.0.1, auf dem Adapter ins lokale LAN ist es die LAN-IP.


Ich bin ja nicht der DNS-Spezialist, aber IMHO kann so nicht richtig sein. Ich würde auf dem Adapter für das Internet die IP vom DNS-Server des Providers oder die IP vom Router oder Firewall eintragen. Für den internen Adapter ist die interne IP in Ordnung. Wie siehts im DNS aus mit der Weiterleitung?

David Sallge schrieb on 13.01.10 um 09:34:43:
Bleibt die Frage: welche Konfig ist denn jetzt falsch? Übersehe ich da irgend etwas?


Wie oben geschrieben, für mich ist das nicht in Ordnung, muß aber nichts heißen. Lass die Konfig von einem Spezilaisten prüfen und notfalls korrigieren. Läuft dann der WSUS immer nocht, kannst Du natürlich gerne wieder kommen. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
UMeadow
WSUS Spezialist
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1337
Standort: Berlin
Mitglied seit: 22.01.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #29 - 13.01.10 um 17:35:46
Beitrag drucken  
David Sallge schrieb on 13.01.10 um 09:34:43:
Bleibt die Frage: welche Konfig ist denn jetzt falsch? Übersehe ich da irgend etwas? 

Ja Du übersiehst, das Dein Server keine DNS Auflösung kann, weil er keinen DNS-Server eingetragen hat - vermute ich. Irgendwie müssen ja Deine Clients und auch der Server die Rechnernamen auflösen können. Also müsste mindestens auf dem lokalen Adapter ein DNS-Server eingetragen sein, im Normalfall der, der eben in deinem Netzwerk die Adressauflösung macht.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #30 - 13.01.10 um 17:58:39
Beitrag drucken  
UMeadow schrieb on 13.01.10 um 17:35:46:
David Sallge schrieb on 13.01.10 um 09:34:43:
Bleibt die Frage: welche Konfig ist denn jetzt falsch? Übersehe ich da irgend etwas? 

Ja Du übersiehst, das Dein Server keine DNS Auflösung kann, weil er keinen DNS-Server eingetragen hat - vermute ich. Irgendwie müssen ja Deine Clients und auch der Server die Rechnernamen auflösen können. Also müsste mindestens auf dem lokalen Adapter ein DNS-Server eingetragen sein, im Normalfall der, der eben in deinem Netzwerk die Adressauflösung macht.


Nicht ganz, auf dem internen Adapter ist ja die LAN-IP eingetragen, das ist OK so. Beim Internet Adapter muß IMHO ein anderer DNS eingetragen werden. Sicher bin ich mir aber nicht.
  
Zum Seitenanfang
 
David Sallge
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 04.02.09
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #31 - 15.01.10 um 10:22:03
Beitrag drucken  
Hum. Der Server selbst ist DNS-Server.
Er hat als Weiterleitungs-DNS für ihm selbst unbekannte Lookups die DNS-Serveradressen von OpenDNS eingetragen.
Er ist also selbst der DNS, der im Netzwerk die Adressauflösungen macht. Er ist Domänen-Controller, DHCP-Server, Exchange-Server, ISA-Server, DNS-Server und Windows Update-Server.
Alle Clients haben also seine IP als Gateway, Proxy und DNS eingetragen, und Internet und co funktionieren auch auf allen Clients einwandfrei.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #32 - 15.01.10 um 11:00:56
Beitrag drucken  
Hmm, mir fällt nichts mehr ein.
  
Zum Seitenanfang
 
David Sallge
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 04.02.09
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #33 - 15.01.10 um 13:54:51
Beitrag drucken  
So ging es mir auch...
Jetzt klappts ja erstmal mit der jetzigen Einstellung.
Nun braucht er natürlich nach der Update-Installation einen Neustart, der wird dieses Wochenende durchgeführt.
Dann schauen wir mal, obs weiterhin klappt Smiley

Danke auf jeden Fall für's drüber Nachgrübeln und die vielen Tipps und Hinweise!
  
Zum Seitenanfang
 
UMeadow
WSUS Spezialist
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1337
Standort: Berlin
Mitglied seit: 22.01.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS-Server updatet sich selbst nicht
Antwort #34 - 15.01.10 um 15:21:01
Beitrag drucken  
David Sallge schrieb on 15.01.10 um 10:22:03:
Hum. Der Server selbst ist DNS-Server. 

Ja aber er selber schein seine Adresse nicht auflösen zu können. Was passiert denn wenn du am Server ein Ping auf den Servernamen machst und ein ping -a auf die Serveradresse. Hat denn Dein Server sich selbst auch als DNS Server in den Netzwerkeinstellungen?
Und Kontrolliere doch mal im DNS ob Dein Server eingetragen ist.
  
Zum Seitenanfang
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 
Thema versendenDrucken
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden