Normales Thema Client liefert keinen Bericht (Gelesen: 1156 mal)
BMVg
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS

Beiträge: 35
Standort: 27755 Delmenhorst
Mitglied seit: 04.12.06
Geschlecht: männlich
Client liefert keinen Bericht
03.12.09 um 21:01:47
Beitrag drucken  
Hidiho Gemeinde,
ich habe hier ein Problem, welches ich nicht nachvollziehen kann.
Auf einem HP Compaq dc5850 Microtower habe in ein W2K Client System installiert und keine Probleme gehabt.
Auf einer gleichen Maschine bin ich dabei W2K Server zu installieren. Und das System macht Probleme. Um Hardwareprobleme auszuschliessen habe ich das ganze auch auf einer anderen Maschine gleichen Modells ausprobiert. Keine Besserung.

Ich habe die Maschine in der Domäne aufgenommen. Die Richtlinie wurde sauber übernommen. Andere Maschine ziehen sich ohne Probleme die Updates.

Auch eine Konfiguration in der Arbeitsgruppe (WSUS Server ist in einer Arbeitsgruppe) brachte keine Besserung.

Auch der Einsatz des Tool WSUS Helper_1.1.0.164 brachte keine Besserung.
Die 3 RegWerte wurden bei jeder Neukonfiguration manuell gelöscht.

Die Maschine meldet sich in der richtigen Gruppe im WSUS. Nimmt auch Kontakt auf, liefert aber keinen Bericht.
Letzter Sachstand, kurz vorm Aufgeben für heute, hat sich der Client 84 Update´s gezogen und Fehlerfrei installiert. Einen Bericht hat er aber immer noch nicht abgegeben.
Derzeit kann ich den Client auch nicht überzeugen, Verbindung zum Server aufzunehmen.
Das derzeitige aktuelle Logfile habe ich angehängt.

Den Fehlercode 0x8024400A habe ich überprüft und das Update hat mein WSUS schon installiert.
Zumal weitere Clients des selben Hardwaremodell (W2K Prof) und andere aktualisieren sich ohne Hindernisse.

Die folgende Fehlermeldung kann ich nicht nachvollziehen, da ich kein IPV6 einsetze noch das Protokoll installiert habe:
Service      failed to get network state for Ipv6 with error 8007273f, because CIpAddressMonitor is not initialized.

In der Hoffnung auf eine Lösung.

Gruß


P.S.: Ja, ich muss W2K für Server und Client verwenden. Und ich muss auf den HP Rechnern die Server installieren.
  
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). ( 7 KB | Downloads )
Zum Seitenanfang
 
AraldoL
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 534
Standort: Bayern
Mitglied seit: 11.06.07
Geschlecht: männlich
Re: Client liefert keinen Bericht
Antwort #1 - 03.12.09 um 21:17:14
Beitrag drucken  
Zuerst: Anhand der alten WU-Client-Version 7.1.6001.65 scheint dein WSUS nicht auf dem aktuellen Stand 3.0 SP2 zu sein, den würde ich zuerst updaten. Wenn der Client danach in der windowsupate.log nicht selbständig auf 7.4.7600.226 wechselt solltest du den aktuellen WU-Agent auf dem Client manuell installieren.

Außerdem wirst du wohl versuchen müssen auf dem Client die Stammzertifikate zu aktualisieren. Wenn ich mich recht erinnere geht das aber bei W2K nicht mehr ganz problemlos. Es gab hier irgendwo einen Workaround den ich aber grad nicht finde.
  
Zum Seitenanfang
 
BMVg
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS

Beiträge: 35
Standort: 27755 Delmenhorst
Mitglied seit: 04.12.06
Geschlecht: männlich
Re: Client liefert keinen Bericht
Antwort #2 - 03.12.09 um 22:41:48
Beitrag drucken  
Hidiho,
danke für die schnelle Antwort. Aber da kommt ja etwas auf mich zu.

Den Workaround habe ich nicht gefunden.

Jemand hatte geschrieben, das er die Zertifaktsupdate von XP einfach drüber installiert hat. Aber das bei mir nicht funktioniert.

Beim WSUS den SP2 zu installieren, hat auch nicht geklappt.
das Update hatte ich aber abgelehnt, da ich wohl nie Win7 nutzen werde und ich riesen Probleme mit der Installation der jetzigen Version hatte.
Bei Versuch wollte er den WSUS deinstallieren und dann neuinstallieren.

Aber das werde ich wohl dann doch mal riskieren müssen.

Aber nicht mehr heute.


Aber warum nimmt er die W2K Client ohne Probleme und beim Server bockt er rum???



Gruß

  
Zum Seitenanfang
 
BMVg
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS

Beiträge: 35
Standort: 27755 Delmenhorst
Mitglied seit: 04.12.06
Geschlecht: männlich
Re: Client liefert keinen Bericht
Antwort #3 - 03.12.09 um 23:28:55
Beitrag drucken  
Komischerweise zuckt der WSUS jetzt mit der Fehlemeldung 0x80072f78 rum.
Das SP2 habe ich durch den Server heruntergeladen und für den WSUS genehmigt.
Aber er sagt mir das es fehlgeschlagen ist.

Komisch Komisch
  
Zum Seitenanfang
 
AraldoL
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 534
Standort: Bayern
Mitglied seit: 11.06.07
Geschlecht: männlich
Re: Client liefert keinen Bericht
Antwort #4 - 04.12.09 um 13:33:43
Beitrag drucken  
Der Fehlercode könnte darauf hindeuten daß dein WSUS Probleme beim downloaden hat, evtl. eben weil er auf einem zu alten Stand ist. Den SP2 würde ich selber herunterladen und manuell auf dem bestehenden WSUS installieren. Nicht wundern, danach kommt nochmal der komplette WSUS-Einrichtungsassistent, es bleiben aber die bisherigen Clients, Genehmigungen usw. erhalten.

Noch ein Hinweis: Vor dem WSUS 3.0 SP2 mußt zu zuerst den Microsoft Report Viewer 2008 SP1 Redistributable installieren: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). der ist seit SP2 Voraussetzung und erst dann den neuen WSUS von hier: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
BMVg
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS

Beiträge: 35
Standort: 27755 Delmenhorst
Mitglied seit: 04.12.06
Geschlecht: männlich
Re: Client liefert keinen Bericht
Antwort #5 - 06.12.09 um 12:31:07
Beitrag drucken  
Danke für den Hinweiß. Ich werde dieses am Montag gleich ausprobieren. Das er die komplette Routine durchlaufen lassen wollte hat mich dazu gebracht es damals nicht durchzuführen. Ich hatte Probleme ihn zum laufen zu bringen. Aber nach deiner Aussage sollte es keine Probleme geben. Ich werde das Ergebnis hier dann einsetzen.

Kann es sein, das er bei der Serverinstallation rumzuckt und bei der der Clientinstallation nicht, das der IE falsche (abgelaufene) Zertifikate mitliefert?? Aber der Client "nicht so empfindlich" ist.
Da die Clients und auch schon länger aufgenommene Server keine Probleme haben. Auch die neu aufgenommenen Clients machen keine Probleme.
Derzeit läuft noch der IE6 SP1.


Gruß und einen schönen Nikolaus.
  
Zum Seitenanfang
 
AraldoL
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 534
Standort: Bayern
Mitglied seit: 11.06.07
Geschlecht: männlich
Re: Client liefert keinen Bericht
Antwort #6 - 06.12.09 um 13:04:15
Beitrag drucken  
BMVg schrieb on 06.12.09 um 12:31:07:
Ich hatte Probleme ihn zum laufen zu bringen.

Dann wäre es hier besonders sinnvoll, vor der Aktion eine entsprechende Datensicherung durchzuführen. Und dann den "alten" WSUS nicht deinstallieren sondern den SP2 einfach darüber installieren.
  
Zum Seitenanfang
 
BMVg
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS

Beiträge: 35
Standort: 27755 Delmenhorst
Mitglied seit: 04.12.06
Geschlecht: männlich
Re: Client liefert keinen Bericht
Antwort #7 - 07.12.09 um 20:32:40
Beitrag drucken  
Hallo und Guten Abend.

Das Update des WSUS hat geklappt. Alles so wie vorhergesagt.
Die Maschine meldet sich auch wie vorher beim WSUS, liefert aber immernoch nicht ein Bericht oder bezieht updates.

Das WindowsUpdate.log habe ich frisch angehängt. Wenn ich es richtig lese, hat der WU client auch eine neuere Version. 7.4.7600.226

Paraelle habe ich eine identische Maschine mit derselben Software installiert. Allerdings mit dem Unterschied, das nur der NIC Treiber verfügbar gemacht wurde. Dort wurden alle Updates wie gewohnt installiert.

Jetzt Frage ich mich, wie die beste vorgehensweise in dem Fall ist und an welchem Treiber es liegt.
Gibt es hier Erfahrungswerte????
Wie stehen die Chancen, das es nach der Treiberinstallation weiterhin klappt????


Gruß
  
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). ( 4 KB | Downloads )
Zum Seitenanfang
 
BMVg
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS

Beiträge: 35
Standort: 27755 Delmenhorst
Mitglied seit: 04.12.06
Geschlecht: männlich
Re: Client liefert keinen Bericht
Antwort #8 - 07.12.09 um 20:42:28
Beitrag drucken  
Nachtrag:
Den Workaround zum manuellen Zertifikatsupdate der Stammzertifikate finde ich nicht.
Tante Google läßt sich leider darüber auch nicht aus. Oder ich Suche nach den falschen Begriffen.


Gruß
  
Zum Seitenanfang
 
BMVg
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS

Beiträge: 35
Standort: 27755 Delmenhorst
Mitglied seit: 04.12.06
Geschlecht: männlich
Re: Client liefert keinen Bericht
Antwort #9 - 10.12.09 um 15:04:48
Beitrag drucken  
So. Jetzt habe ich es hinbekommen. Nicht zufriedenstellend, aber es läuft.

Da ich den Workaround nicht gefunden habe, versuchte ich es noch ein wenig weiter. Es lag an der Grafikkarte. Er mag die Treiber nicht. Leider habe ich auch keine Alternative gefunden.
Nach Deaktivierung und Deinstallation nimmt der Server (APC) Verbindung zum WSUS auf und installiert sich die Updates.

Muss halt ohne Grafik auskommen, aber durch die Terminalsitzungen geht das schon.

Thx an AraldoL für die Ustg.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden