Normales Thema Nach DCPromo Fehler in WSUS 3.0 SP2 (Gelesen: 1162 mal)
jenshx
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 5
Mitglied seit: 10.12.09
Nach DCPromo Fehler in WSUS 3.0 SP2
10.12.09 um 18:53:10
Beitrag drucken  
Hallo @all,

Super Site und Forum, vielen Dank an alle, die Hilfestellungen geben!

Nach Ausführen von DCPROMO und heraufstufen des Updateservers zum DC funktioniert WSUS nicht mehr.
Hab leider nicht vorher an den WSUS-Dienst gedacht... (ich denke mal, es hat was mir Berechtigungen zu tun, da ja lokale User gelöscht werden?)

Im Eventlog steht folgender Fehler:
_______________________________________________
Ereignistyp:      Fehler
Ereignisquelle:      Windows Server Update Services
Ereigniskategorie:      Keine
Ereigniskennung:      7053
Datum:            10.12.2009
Zeit:            18:25:44
Benutzer:            Nicht zutreffend
Computer:      *************
Beschreibung:
An der WSUS-Verwaltungskonsole ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten. Möglicherweise ist es ein vorübergehender Fehler. Versuchen Sie, die Verwaltungskonsole erneut zu starten. Wenn der Fehler weiterhin besteht,

entfernen Sie die gespeicherten Einstellungen für die Konsole, indem Sie die WSUS-Datei unter "%appdata%\Microsoft\MMC\" löschen.


An der WSUS-Verwaltungskonsole ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten. Möglicherweise ist es ein vorübergehender Fehler. Versuchen Sie, die Verwaltungskonsole erneut zu starten. Wenn der Fehler weiterhin besteht,

entfernen Sie die gespeicherten Einstellungen für die Konsole, indem Sie die WSUS-Datei unter "%appdata%\Microsoft\MMC\" löschen.


System.NullReferenceException -- Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.

Source
Microsoft.UpdateServices.UI.AdminApiAccess

Stack Trace:
   bei Microsoft.UpdateServices.UI.AdminApiAccess.AdminApiTools.GetLocalInstallDir()
   bei Microsoft.UpdateServices.UI.AdminApiAccess.Constants..cctor()
** this exception was nested inside of the following exception **


System.TypeInitializationException -- Der Typeninitialisierer für "Microsoft.UpdateServices.UI.AdminApiAccess.Constants" hat eine Ausnahme verursacht.

Source
Microsoft.UpdateServices.UI.AdminApiAccess

Stack Trace:
   bei Microsoft.UpdateServices.UI.AdminApiAccess.AdminApiTools.GetLocalInstallType()
   bei Microsoft.UpdateServices.UI.SnapIn.Scope.RootScopeNode.InitializeChildNodes()
   bei Microsoft.UpdateServices.UI.SnapIn.Common.SnapInManager.OnInitialize()

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen)..
________________________________________________

Des weiteren habe ich noch einen .Net-Fehler, der aber nach erneutem Neustart nicht mehr aufgetreten ist:

Ereignistyp:      Warnung
Ereignisquelle:      ASP.NET 2.0.50727.0
Ereigniskategorie:      Drucker
Ereigniskennung:      1309
Datum:            09.12.2009
Zeit:            13:29:17
Benutzer:            Nicht zutreffend
Computer:      *********
Beschreibung:
Die Beschreibung der Ereigniskennung ( 1309 ) in ( ASP.NET 2.0.50727.0 ) wurde nicht gefunden. Der lokale Computer verfügt nicht über die zum Anzeigen der Meldungen von einem Remotecomputer erforderlichen Registrierungsinformationen oder DLL-Meldungsdateien. Möglicherweise müssen Sie das Flag /AUXSOURCE= zum Ermitteln der Beschreibung verwenden. Weitere Informationen stehen in Hilfe und Support. Ereignisinformationen: 3005; Es ist eine unbehandelte Ausnahme aufgetreten.; 09.12.2009 13:29:17; 09.12.2009 12:29:17; 1e8455643c4f43649c98cac78a8979e5; 1; 1; 0; /LM/W3SVC/1/ROOT/SimpleAuthWebService-26-129048353569218750; ; /SimpleAuthWebService; c:\Programme\Update Services\WebServices\SimpleAuthWebService\; SERVERNAME; ; 2024; w3wp.exe; NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST; HttpException; Die aktuelle Identität (NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST) hat keinen Schreibzugriff auf "c:\WINDOWS\Microsoft.NET\Framework\v2.0.50727\Temporary ASP.NET Files".; (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).; /SimpleAuthWebService/SimpleAuth.asmx; 192.168.15.23; ; False; ; NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST; 5; NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST; False;    bei System.Web.HttpRuntime.SetUpCodegenDirectory(CompilationSection compilationSection)
   bei System.Web.HttpRuntime.HostingInit(HostingEnvironmentFlags hostingFlags)
.
__________________________
Die Berechtigungen im Verzeichnis habe ich geprüft, alle OK...

Bin dankbar für jede Hilfe!

LG
Jens



  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13144
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Nach DCPromo Fehler in WSUS 3.0 SP2
Antwort #1 - 11.12.09 um 08:36:07
Beitrag drucken  
Vorher hättest Du fragen müssen. (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Du könntest jetzt versuchen mit Gewalt den WSUS zu deinstallieren, dabei die DB behalten und anschließend das ganze wieder neu installieren. Aber ganz einfach wird die Sache insgesamt nicht, es steht Arbeit ins Haus.

EDIT: Zum ASP.Net Fehler: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
jenshx
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 5
Mitglied seit: 10.12.09
Re: Nach DCPromo Fehler in WSUS 3.0 SP2
Antwort #2 - 11.12.09 um 08:59:55
Beitrag drucken  
Hi,
danke für die schnelle Antwort!

Ich weiß, dass es Probleme gibt, den WSUS-Server zum DC raufzustufen, habe aber in dem Moment (Hardwareausfall des DC) nicht an den WSUS gedacht...

Ich habe schon versucht, den WSUS zu deinstallieren, hat aber auch nicht funktioniert, Fehlermeldung:

2009-12-11 08:58:42  Error     MWUSSetup          ParseCommandLine: Failed to open SOFTWARE\Microsoft\Update Services\Server\Setup registry key (Error 0x80070002: Das System kann die angegebene Datei nicht finden.)
2009-12-11 08:58:45  Error     MWUSSetup          DoInstall: ParseCommandLine failed (Error 0x80041453)


Ach ja, das ganze läuft auf einem W2k3-Server Std. SP2

  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13144
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Nach DCPromo Fehler in WSUS 3.0 SP2
Antwort #3 - 11.12.09 um 09:27:00
Beitrag drucken  
Auf dem WSUS: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Update Services\Server\Setup > wYukonInstalled aus der 1 eine 0 machen und nochmal probieren.

Ansonsten mit Tool (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). deinstallieren und neu machen.
  
Zum Seitenanfang
 
jenshx
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 5
Mitglied seit: 10.12.09
Re: Nach DCPromo Fehler in WSUS 3.0 SP2
Antwort #4 - 13.12.09 um 14:00:16
Beitrag drucken  
Hallo,

auf dem Server war der Reg-Schlüssel nicht vorhanden.
ich habe mit Win INstall Cleanup WSUS 3.0SP2 gelöscht und danach (unter behalten der DB) WSUS neu installiert.
Nun ist alles wieder gut!

Vielen Dank für die schnelle Hilfe! Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13144
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Nach DCPromo Fehler in WSUS 3.0 SP2
Antwort #5 - 13.12.09 um 14:38:53
Beitrag drucken  
Freut mich für Dich und Danke für die Rückmeldung. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden