Normales Thema Wie erfolgt die PC-Identifizierung? (Gelesen: 808 mal)
Joesch
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1
Mitglied seit: 21.01.10
Wie erfolgt die PC-Identifizierung?
21.01.10 um 20:20:31
Beitrag drucken  
Hallo zusammen!

Ich habe auf einen baugleichen PC eine Datensicherung eines anderen PC zurückgespielt. Hat auch super geklappt.

Beiden Rechnern habe ich danach unterschiedliche Namen gegeben. Allerdings erkennt der WSUS die beiden PCs nur als ein Rechner. Mit anderen Worten: Ich kann die PCs nicht getrennt updaten. Gibt es ggf. eine Möglichkeit dem WSUS beizubringen dass es sich um unterschiedliche Rechner handelt?

Danke und VG - Joesch
  
Zum Seitenanfang
 
WSUS.DE-Admin
Administrator
*****
Offline


I love WSUS

Beiträge: 1011
Standort: Essen
Mitglied seit: 31.03.05
Geschlecht: männlich
Re: Wie erfolgt die PC-Identifizierung?
Antwort #1 - 21.01.10 um 20:42:09
Beitrag drucken  
Hallo Joesch,

zwei Rechner mit der gleichen SID können dir im Netzwerk ganz schön Probleme machen.
Führe auf einem der beiden Rechner ein Sysprep aus, damit die Rechner unterschiedliche Sicherheits-Identifier (SID) bekommen.
Dies hat aber erstmal nichts mit deinem WSUS Problem zu tun, eher mit Windows Netzwerk Grundlagen.

Jetzt zu deinem Problem:
Da beide Rechner identische SUSID haben, melden sich auch beide Rechner mit der gleichen SUSID beim WSUS Server.
Gehe auf einem Rechner in die Registry unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate
Sofern sie existieren, sollten die folgenden Werte gelöscht:

AccountDomainSid
PingID
SusClientId

Bei der nächsten Verbindung mit Microsoft Update oder WSUS generiert der Rechner eine neue SUSID.
  
Zum Seitenanfang
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden