Seitenindex umschalten Seiten: 1 [2]  Thema versendenDrucken
Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Windows 10 Funktionsupdate 1903 verteilen (Gelesen: 275 mal)
fohlen-fan
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 10
Mitglied seit: 07.08.19
Re: Windows 10 Funktionsupdate 1903 verteilen
Antwort #15 - 09.08.19 um 12:40:18
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 09.08.19 um 12:30:46:
Du mußt dich damit abfinden oder weiterhin W7 einsetzen.


Leider.  Ärgerlich
  
Zum Seitenanfang
 
UMeadow
WSUS Spezialist
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1378
Standort: Berlin
Mitglied seit: 22.01.08
Geschlecht: männlich
Re: Windows 10 Funktionsupdate 1903 verteilen
Antwort #16 - 12.08.19 um 12:58:19
Beitrag drucken  
fohlen-fan schrieb on 09.08.19 um 11:26:21:
Für mich ein klarer Rückschritt seitens MS bzgl. Windows 10! Und ein großer Nachteil für alle Admins!


Für mich ein klare Fortschritt. Wenn sich wieder mal Malware auf Millionen Rechner verbreitet, weil die entsprechenden Updates nicht eingespielt wurden, über wen wird da immer gemeckert? Richtig MS.

Außerdem, wenn man was ganz ausgefeiltes Benötigt, muss man schon mal in die Tasche greifen.

OT: Nicht Deine Meinung, als Meinung aller deklarieren. Es empfinden nicht alle Admins als Nachteil!
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14369
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Windows 10 Funktionsupdate 1903 verteilen
Antwort #17 - 12.08.19 um 17:53:31
Beitrag drucken  
Das verändert Verhalten stört mich allerdings auch, aber viel mehr stört das elend lange Installieren der Updates. Grausam.

Zwecks Installationszwang, das betrifft hauptsächlich die Home User, und für die wird es dadurch tatsächlich sicherer. Im Unternehmen ist die Installation der Updates nur ein kleines Stück im Mosaik. Da muss schon viel mehr kommen.
  
Zum Seitenanfang
 
fohlen-fan
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 10
Mitglied seit: 07.08.19
Re: Windows 10 Funktionsupdate 1903 verteilen
Antwort #18 - 13.08.19 um 13:59:52
Beitrag drucken  
Hallo,

ich habe das für uns jetzt wie folgt gelöst:
- Das Windows 10 1903 ISO entpackt und auf einem Share abgelegt
- Anschließend die folgende Aufgabe remote auf dem Zielrechner anlegen (siehe unten)

Invoke-Command -ComputerName PC-XXX -Scriptblock
{
$action = New-ScheduledTaskAction -Execute '\\svr-zzz\install\Win10-Funktionsupdate\setup.exe' -Argument '/auto upgrade /quiet' -WorkingDirectory '\\svr-zzz\install\Win10-Funktionsupdate\'
$trigger = New-ScheduledTaskTrigger -Once -At '08/12/2019 22:00'
$principal = New-ScheduledTaskPrincipal -GroupID "SYSTEM" -RunLevel Highest
$settings = New-ScheduledTaskSettingsSet -Compatibility Win8
Register-ScheduledTask -Action $action -Trigger $trigger -Principal $principal -Settings $settings -TaskName "Windows 10 Funktionsupdate" -Description "Aufgabe wurde remote per Powershell erstellt" -Force
}

Bisher habe ich den Anwendern gesagt, dass Sie sich abends abmelden sollen. Das Funktionsupdate 1903 dauert ca. 45 Minuten. Am nächsten Morgen können sich die Anwender wieder anmelden. Es erscheint dann lediglich die Meldung "Hallo, wir haben einige Updates für Sie ...". Nach zwei Minuten ist alles wieder OK.

Achtung:
Damit das Update funktioniert, darf kein USB-Laufwerk eingesteckt sein!!!
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14369
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Windows 10 Funktionsupdate 1903 verteilen
Antwort #19 - 13.08.19 um 15:06:04
Beitrag drucken  
Super, freut mich dich und Danke für die Rückmeldung. Zwinkernd

BTW: USB-Sticks sollte man grundsätzlich verbieten. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
fohlen-fan
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 10
Mitglied seit: 07.08.19
Re: Windows 10 Funktionsupdate 1903 verteilen
Antwort #20 - 13.08.19 um 15:07:50
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 13.08.19 um 15:06:04:
BTW: USB-Sticks sollte man grundsätzlich verbieten.

Geht bei uns leider nicht.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14369
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Windows 10 Funktionsupdate 1903 verteilen
Antwort #21 - 13.08.19 um 18:28:39
Beitrag drucken  
fohlen-fan schrieb on 13.08.19 um 15:07:50:
Sunny schrieb on 13.08.19 um 15:06:04:
BTW: USB-Sticks sollte man grundsätzlich verbieten.

Geht bei uns leider nicht.


Das hab ich schon sehr oft gehört, meistens geht es doch. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1 [2] 
Thema versendenDrucken
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden