Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Windows 10 Systeme wollen keine Updates (Gelesen: 510 mal)
AndiA80
WSUS Full Member
**
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 50
Mitglied seit: 26.11.08
Geschlecht: männlich
Windows 10 Systeme wollen keine Updates
20.07.20 um 15:07:20
Beitrag drucken  
Ob die nachfolgend beschriebene Thematik ein Problem ist, kann ich aktuell nicht sagen. Sie kommt mir auf jeden Fall sehr merkwürdig vor.

Ich habe einen WSUS in der Version 10.0.17763.1 auf einem W2K19-Server.
Alle Windows-Systeme, sowohl Clients als auch Server, melden sich dort via GPO. Alle Server melden auch fleißig welche Updates sie benötigen. Egal welches OS sie haben.

Die Windows 10 Clients melden sich auch fleißig bei WSUS, sie wollen aber alle 0 Updates. Die Windows 10 Systeme sind alle in Version 10.0.18362.836.

Wenn lokal auf einem Windows System online nach Updates gesucht wird, dann werden auch welche gefunden.

Was mache ich falsch? Habe ich die falschen/zu wenig Produkte ausgewählt?
Hat jemand von euch eine Idee?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14718
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Windows 10 Systeme wollen keine Updates
Antwort #1 - 20.07.20 um 15:35:57
Beitrag drucken  
Zeig doch mal das komplette GPO für die Windows 10 Clients. Meistens liegt es an fehlenden oder falschen Einstellungen.
  
Zum Seitenanfang
 
AndiA80
WSUS Full Member
**
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 50
Mitglied seit: 26.11.08
Geschlecht: männlich
Re: Windows 10 Systeme wollen keine Updates
Antwort #2 - 20.07.20 um 16:59:44
Beitrag drucken  
Im Anhang die GPO
  
Zum Seitenanfang
 
UMeadow
WSUS Spezialist
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1381
Standort: Berlin
Mitglied seit: 22.01.08
Geschlecht: männlich
Re: Windows 10 Systeme wollen keine Updates
Antwort #3 - 21.07.20 um 10:54:59
Beitrag drucken  
sieh Dir diesen Beitrag mal an. Smiley
Stichwort "alternativer Downloadserver".
  
Zum Seitenanfang
 
AndiA80
WSUS Full Member
**
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 50
Mitglied seit: 26.11.08
Geschlecht: männlich
Re: Windows 10 Systeme wollen keine Updates
Antwort #4 - 21.07.20 um 11:34:07
Beitrag drucken  
Welchen Beitrag?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14718
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Windows 10 Systeme wollen keine Updates
Antwort #5 - 21.07.20 um 17:13:21
Beitrag drucken  
Beim Alternativen Downloadserver ebenfalls den WSUS eintragen.

Die Registry Einträge für Defer* auf Löschen setzen und anschließend auch kontrollieren ob die Einträge auch gelöscht werden. Wenn Du nur die Einstellungen löscht, wird kein Eintrag in der Registry gelöscht.

Zusätzlich DisableDualscan deaktivieren. (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Und zusätzlich noch die Kommunikation zu Windows Update Adressen verbieten.
  
Zum Seitenanfang
 
AndiA80
WSUS Full Member
**
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 50
Mitglied seit: 26.11.08
Geschlecht: männlich
Re: Windows 10 Systeme wollen keine Updates
Antwort #6 - 22.07.20 um 09:25:10
Beitrag drucken  
Den alternativen Downloadserver habe ich angepasst, die Richtlinie für den Dualscan habe ich aktiviert.
Aber woher kommen diese Defer* Einstellungen? Bzw. Wo finde ich diese in der GPO? Muss ich die ADM-Files erst aktualisieren bevor ich die sehen kann?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14718
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Windows 10 Systeme wollen keine Updates
Antwort #7 - 22.07.20 um 09:57:17
Beitrag drucken  
Hier kann man nach den Werten suchen und finden: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Wenn Du die nicht in den vorhandenen ADMX Templates hast, sind die verwendeten ADMX-Templates nicht aktuell. Hast Du einen Central Store für GPOs?

Falls nein, dann installiere auf einem W10 die GPMC.MSC, die Gruppenrichtlinienkonsole. Wenn Du die aufrufst werden die lokalen ADMX-Templates für die GPOs verwendet und nicht die vom Server 2019.

Artikel zum Central Store: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Aufgrund von halbjährlichem W10 Wechsel ist der Central Store mittlerweile nicht mehr das Allheilmittel. Es gibt Einstellungen die sind in der einen Version enhalten, in der anderen nicht mehr. Und da sie in der anderen Version nicht mehr enthalten sind, kannst Du sie auch nicht mehr entfernen. Ein nicht einfaches Unterfangen das nach einem suaberen Konzept schreit. Zwinkernd

Man kann natürlich auch mit mehreren Kopien des WU-ADMX-Template arbeiten, oder wie in deinem Fall, mit 2 verschiedenen. Man muss sich 1 Vorgehensweise suchen und die dann konsequenz durchziehen.
  
Zum Seitenanfang
 
AndiA80
WSUS Full Member
**
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 50
Mitglied seit: 26.11.08
Geschlecht: männlich
Re: Windows 10 Systeme wollen keine Updates
Antwort #8 - 22.07.20 um 10:36:52
Beitrag drucken  
Ich habe den ersten Link angeschaut. Diese Einstellung habe ich im ADMX-File für WindowsUpdate nicht mehr drin. Ich nutze das ADMX-File für Windows 10 1909.
In einem älteren ADMX-File ist diese Option aber noch drin. Kann ich die problemlos tauschen?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14718
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Windows 10 Systeme wollen keine Updates
Antwort #9 - 22.07.20 um 15:41:22
Beitrag drucken  
AndiA80 schrieb on 22.07.20 um 10:36:52:
In einem älteren ADMX-File ist diese Option aber noch drin. Kann ich die problemlos tauschen?


Naja, Du kannst sie tauschen, dann die 3 Einstellungen auf Nicht Konfiguriert stellen, 1 Nacht warten, dann sollte das GPO vollständig repliziert werden, jetzt wieder die aktuelle ADMX verwenden. Oder auch den zu ändernden Inhalt in das neue GPO einfügen, die ADML-Dateien nicht vergessen.
  
Zum Seitenanfang
 
AndiA80
WSUS Full Member
**
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 50
Mitglied seit: 26.11.08
Geschlecht: männlich
Re: Windows 10 Systeme wollen keine Updates
Antwort #10 - 23.07.20 um 11:06:59
Beitrag drucken  
Vielen Dank. So hat's funktioniert.
Kann ich das Thema auch irgendwie als gelöst markieren?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14718
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Windows 10 Systeme wollen keine Updates
Antwort #11 - 23.07.20 um 11:16:31
Beitrag drucken  
Super, freut mich für Dich und Danke für die Rückmeldung. Zwinkernd

Ob man das hier als gelöst markieren kann, weiß ich nicht.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden