Normales Thema Skript zur Verbindung mit dem Server (Gelesen: 784 mal)
Laendlicher
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 8
Standort: Langen
Mitglied seit: 16.07.07
Skript zur Verbindung mit dem Server
16.07.07 um 10:40:46
Beitrag drucken  
Hallo und guten Morgähn,

auf der Suche nach einem Skript, welches die Wsus-Clients auf "Knopfdruck" mit dem Server synchronisiert bin ich auf folgende Website bei Microsoft gestoßen.
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Nur hab ich leider keine Ahnung was ich mit den Codeschnipsel anfangen soll, bzw. wie ich ein Skript daraus bekomme.

kann mir Bitte jemand helfen?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Skript zur Verbindung mit dem Server
Antwort #1 - 16.07.07 um 11:03:32
Beitrag drucken  
Laendlicher schrieb on 16.07.07 um 10:40:46:
auf der Suche nach einem Skript, welches die Wsus-Clients auf "Knopfdruck" mit dem Server synchronisiert bin


Nimm die psexec.exe von MS und lass auf der Comandline der Clients ein wuauclt /detectnow ein paar mal laufen oder ein wuauclt /reportnow. Du möchtest das ein Client die Updates gleich abholt?

Laendlicher schrieb on 16.07.07 um 10:40:46:
ich auf folgende Website bei Microsoft gestoßen.
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Nur hab ich leider keine Ahnung was ich mit den Codeschnipsel anfangen soll, bzw. wie ich ein Skript daraus bekomme.


Das ist ein Script. Kopieren und im Editor einfügen und speichern als *.vbs Datei. Das macht aber nicht das was Du willst. Zwinkernd
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
Laendlicher
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 8
Standort: Langen
Mitglied seit: 16.07.07
Re: Skript zur Verbindung mit dem Server
Antwort #2 - 16.07.07 um 11:16:16
Beitrag drucken  
Vielen Dank für die schnelle Antwort.
*.vbs hab ich schon probiert --> bringt ne Fehlermeldung.

Den Rest teste ich gleich mal

...und ja ich möchte das die Clients die Updates sofort abholen.

Das Umfeld ist nen schulungsraum der aktuell gehalten werden soll! In diesem spiele wir einmal im Monat Updates ein. Diesen Vorgang will ich mit Hilfe des WSUS und nen Skript automatisieren. Dabei ist es aber von bedeutung das ich die Updates zu einem bestimmten Zeitpunkt einspielen muß, da es blöd wäre wenn sich die Rechner die Updates wärend einer laufenden Schulung ziehen.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Skript zur Verbindung mit dem Server
Antwort #3 - 16.07.07 um 11:58:11
Beitrag drucken  
Das wird nicht ganz so funktionieren. Denn der angemeldete User liegt vermutlich im Verwaltungsbereicht der Richtlinien, und so will der Agent die Updates zum vorgegebenen Zeitpunkt lt. GPO installieren.

Du wirst dich mit dem Thema "Stichtag" beschäftigen müssen. Ob das dann den gewünschten Erfolg bringt, kann ich dir nicht sagen.
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden