Normales Thema WSUS Deinstallation nicht möglich (Gelesen: 639 mal)
subzerox6
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1
Standort: hildesheim
Mitglied seit: 23.10.07
WSUS Deinstallation nicht möglich
23.10.07 um 10:36:12
Beitrag drucken  
Hallo,

nach ein paar Problemen mit unseren WSUS wollte ich diesen einfach mal neu installieren, doch dies ist einfach nicht möglich. Er sagt immer, dass die Deinstallation aufgrund eines Fehler nicht fertiggestellt werden kann, eine ausführlichere Fehlermeldung konnte denen aber auch nicht einfallen, naja typisch Microsoft, das is aber wieder nen anderes Thema. Wenn ich auf das setup klicke, dann will er sich auch immer entfernen und beendet es mit der Fehlermeldung. Ich habe schon in der Registry nach möglichen Einträgen gesucht und verzweifelt wie ich bin die Ordner per Hand gelöscht, in der Hoffung ich könnte es mit einer Neuinstallation einfach überschreiben. Den kompletten wollte ich eigentlich nicht neu aufsetzen, würde ich auch äußert dämlich finden, das wegen eines unwichtigen update services tun zu müssen.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Deinstallation nicht möglich
Antwort #1 - 23.10.07 um 10:59:14
Beitrag drucken  
subzerox6 schrieb on 23.10.07 um 10:36:12:
nach ein paar Problemen mit unseren WSUS wollte ich diesen einfach mal neu installieren, doch dies ist einfach nicht möglich. Er sagt immer, dass die Deinstallation aufgrund eines Fehler nicht fertiggestellt werden kann, eine ausführlichere Fehlermeldung konnte denen aber auch nicht einfallen,


AFAIK kommt im letzten Fenster ein Eintrag, wo genau sich die LOG-Dateien finden lassen. Ansonsten wäre doch auch mal ein Blick in das Ereignisprotokoll nicht schlecht.

Welche Probleme gabs denn mit dem WSUS? Warum glaubt eigentlich jeder, mit einer Neuinstallation ist die Sache behoben?

subzerox6 schrieb on 23.10.07 um 10:36:12:
naja typisch Microsoft, das is aber wieder nen anderes Thema.


Wenn Du schon solche Aussagen triffst, dann begründe sich auch vernünftig. Bei den Server Produkten gibts meistens gute bis sehr gute Logs dazu. Du findest sie ganz einfach nur nicht. Im Temp-Verzeichnis kannst Du auch mal nachsehen.

subzerox6 schrieb on 23.10.07 um 10:36:12:
Wenn ich auf das setup klicke, dann will er sich auch immer entfernen und beendet es mit der Fehlermeldung. Ich habe schon in der Registry nach möglichen Einträgen gesucht und verzweifelt wie ich bin die Ordner per Hand gelöscht, in der Hoffung ich könnte es mit einer Neuinstallation einfach überschreiben.


Tolle Idee.  Ärgerlich Und die Einträge in der Registry? Und die angelegten Dienste?

subzerox6 schrieb on 23.10.07 um 10:36:12:
Den kompletten wollte ich eigentlich nicht neu aufsetzen, würde ich auch äußert dämlich finden, das wegen eines unwichtigen update services tun zu müssen.


Eine saubere Neuinstallation wäre in dem Fall wohl das beste. Aber das brauchst Du ja nicht, der WSUS ist für dich ja unwichtig. Was war jetzt eigentlich Dein Problem?
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden