Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2  Thema versendenDrucken
Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Fehler beim Synchronisieren (Gelesen: 2889 mal)
ilativ
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS

Beiträge: 11
Standort: Gütersloh
Mitglied seit: 20.03.07
Geschlecht: männlich
Fehler beim Synchronisieren
23.01.08 um 14:55:04
Beitrag drucken  
Hallo,

ich hab seit längeren das Problem, dass zwei Downstreamserver sich mit dem Upstreamserver synchronisieren aber unter Synchronisierungen Fehlgeschlagen steht.

In den Synchronisierugsdetails steht unter Ereignis:
Fehler im Datenspeicher des Servers

Und unter Details sieht man folgende Fehlermeldung:
Code
SqlException: The specified revision could not be found.
bei Microsoft.UpdateServices.DatabaseAccess.DBConnection.DrainObsoleteConnections(SqlException e)
   bei Microsoft.UpdateServices.DatabaseAccess.DBConnection.ExecuteReader()
   bei Microsoft.UpdateServices.Internal.SingleResultSetSPHandler.ExecuteStoredProcedure(DBConnection connection)
   bei Microsoft.UpdateServices.Internal.GenericDataAccess.ExecuteSP(String spName, DBParameterCollection args, IExecuteSPHandler handler, Int32 queryTimeoutInSeconds)
   bei Microsoft.UpdateServices.Internal.GenericDataAccess.ExecuteSP(String spName, DBParameterCollection args, IExecuteSPHandler handler)
   bei Microsoft.UpdateServices.Internal.DatabaseAccess.CommonDataAccess.ExecuteSPSingleResultSet(String spName, DBParameterCollection args, Type resultType, Int32 queryTimeoutInSeconds)
   bei Microsoft.UpdateServices.Internal.DatabaseAccess.CommonDataAccess.ExecuteSPSingleResultSet(String spName, DBParameterCollection args, Type resultType)
   bei Microsoft.UpdateServices.Internal.DatabaseAcce 



Hat jemand was das Problem ist?


mfg ilativ
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Fehler beim Synchronisieren
Antwort #1 - 23.01.08 um 15:07:43
Beitrag drucken  
Die Downstreamserver finden auf dem Upstream etwas nicht: SqlException: The specified revision could not be found.

Laß mal den Serverbereinigungsassistenten auf den Downstreamservern laufen.
  
Zum Seitenanfang
 
SiT
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 17
Standort: Braunschweig
Mitglied seit: 25.05.07
Geschlecht: männlich
Re: Fehler beim Synchronisieren
Antwort #2 - 28.01.08 um 09:11:47
Beitrag drucken  
Ich habe einen ähnlichen fehler.
Habe hier nur einen WSUS stehen, der sich aber nicht mehr mit dem Windows Update Server synchronisiert.

Code
InvalidOperationException: Unable to generate a temporary class (result=1).
error CS0006: Metadata file 'C:\WINDOWS\assembly\GAC_MSIL\System.Web.Servi?es\2.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a\System.Web.Services.dll' could not be found

at System.Xml.Serialization.Compiler.Compile(Assembly parent, String ns, XmlSerializerCompilerParameters xmlParameters, Evidence evidence)
   at System.Xml.Serialization.TempAssembly.GenerateAssembly(XmlMapping[] xmlMappings, Type[] types, String defaultNamespace, Evidence evidence, XmlSerializerCompilerParameters parameters, Assembly assembly, Hashtable assemblies)
   at System.Xml.Serialization.TempAssembly..ctor(XmlMapping[] xmlMappings, Type[] types, String defaultNamespace, String location, Evidence evidence)
   at System.Xml.Serialization.XmlSerializer.FromMappings(XmlMapping[] mappings, Type type)
   at System.Web.Services.Protocols.SoapClientType..ctor(Type type)
   at System.Web.Services.Protocols.SoapHttpClientProtocol..ctor()
   at Microsoft.UpdateServices.Internal.Authorization.DownstreamServerAuthorizationProxy..ctor(WebProxy webProxy)
   at Microsoft.UpdateServices.Internal.Authorization.DownstreamServerAuthorizationPlugIn.Init(Byte[] data, AuthorizationManager aut
 



Bitte um Hilfe!

  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Fehler beim Synchronisieren
Antwort #3 - 28.01.08 um 09:20:01
Beitrag drucken  
Hat der NETZWERKDIENST mindestens NTFS-Leseberechtigungen auf diesen Ordner? "C:\WINDOWS\assembly"
  
Zum Seitenanfang
 
SiT
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 17
Standort: Braunschweig
Mitglied seit: 25.05.07
Geschlecht: männlich
Re: Fehler beim Synchronisieren
Antwort #4 - 28.01.08 um 09:42:30
Beitrag drucken  
Tut mir Leid ich weiß jetzt nicht genau was du damit meinst.
Was ich sehe: "Attribute: RS"
Weitere Einstellungen kann ich nicht machen! Der Ordner ist schreibgeschützt. Einstellungen wie Sicherheit und Freigabe stehen mir nicht zu bzw. die Reiter sind gar nciht da!
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Fehler beim Synchronisieren
Antwort #5 - 28.01.08 um 09:56:59
Beitrag drucken  
SiT schrieb on 28.01.08 um 09:42:30:
Tut mir Leid ich weiß jetzt nicht genau was du damit meinst.
Was ich sehe: "Attribute: RS"


Normalerweise > Rechtsklick auf den Ordner > Reiter Sicherheit.

SiT schrieb on 28.01.08 um 09:42:30:
Weitere Einstellungen kann ich nicht machen! Der Ordner ist schreibgeschützt. Einstellungen wie Sicherheit und Freigabe stehen mir nicht zu bzw. die Reiter sind gar nciht da!


Das Laufwerk ist aber schon NTFS formatiert, oder? Du probierst das Remote auf dem Server mit einem administrativen Account?
  
Zum Seitenanfang
 
SiT
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 17
Standort: Braunschweig
Mitglied seit: 25.05.07
Geschlecht: männlich
Re: Fehler beim Synchronisieren
Antwort #6 - 28.01.08 um 10:06:02
Beitrag drucken  
Quote:
Normalerweise > Rechtsklick auf den Ordner > Reiter Sicherheit.


Wie gesagt, der Reiter ist nciht zu sehen.

Quote:
Das Laufwerk ist aber schon NTFS formatiert, oder? Du probierst das Remote auf dem Server mit einem administrativen Account?


Ja das Laufwerk ist mit NTFS formatiert und ja ich bin per Remote als domain admin angemeldet.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Fehler beim Synchronisieren
Antwort #7 - 28.01.08 um 10:52:42
Beitrag drucken  
Hmm, stimmt, hätte ich vorher auf meinem kontrollieren sollen.  Ärgerlich

Welche EventID steht zu dem Fehler im EventLog auf dem Server? Start > Ausführen > eventvwr.msc[ENTER].
  
Zum Seitenanfang
 
SiT
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 17
Standort: Braunschweig
Mitglied seit: 25.05.07
Geschlecht: männlich
Re: Fehler beim Synchronisieren
Antwort #8 - 28.01.08 um 11:15:04
Beitrag drucken  
Ich habe zwei Ereignisse, die sich durchgehend wiederholen...

Ereigniss-Kennung: 9100 & 1309
- Wobei 9100 ein Fehler und 1309 iene Warnung ist!
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Fehler beim Synchronisieren
Antwort #9 - 28.01.08 um 11:31:40
Beitrag drucken  
Die Source dazu wäre auch nicht schlecht gewesen. Hast Du einen MOM laufen?
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
michaelcoface
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS! Does it know
that?

Beiträge: 26
Mitglied seit: 29.01.08
Re: Fehler beim Synchronisieren
Antwort #10 - 19.06.08 um 15:15:43
Beitrag drucken  
Ich häng mich mal hier an.
Einer meiner vielen WSUS macht das gleiche Problem: "SqlException: The specified revision could not be found."

Bereinigungsassi bringt nix.

Im eventlog sehe ich (aber zum Synch-Zeitpunkt nicht korrespondierende) Einträge mit "Der letzte Versuch zur Synchronisierung des Katalogs ist fehlgeschlagen." Da hierfür das Produkt  .Net Framework auftaucht, habe ich erst eine defekte .Net Installation vermutet und diese reparieren lassen - ohne Erfolg

Interessanterweise kann ich (angeblich) erfolgreich synchen, wenn ich den Assistenten für die WSUS-Serverkonfiguration verwende und am Ende des Assi manuell starte(er macht aber nicht wirklich was, denn die Genehmigungen werden nicht übernommem).

Gehe ich wieder auf "jetzt synchronisieren" beim Server Synchronisierungsstatus, kommt wieder "SqlException: The specified revision could not be found."

Mache ich den Haken "dieser Server  ist ein Replikat...." raus, kann ich synchen, wsas aber nix bringt, weil ich ja die Freigaben von oben haben will

  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Fehler beim Synchronisieren
Antwort #11 - 19.06.08 um 15:32:23
Beitrag drucken  
michaelcoface schrieb on 19.06.08 um 15:15:43:
Im eventlog sehe ich (aber zum Synch-Zeitpunkt nicht korrespondierende) Einträge mit "Der letzte Versuch zur Synchronisierung des Katalogs ist fehlgeschlagen." Da hierfür das Produkt  .Net Framework auftaucht, habe ich erst eine defekte .Net Installation vermutet und diese reparieren lassen - ohne Erfolg


EventID und Source bitte posten.
  
Zum Seitenanfang
 
michaelcoface
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS! Does it know
that?

Beiträge: 26
Mitglied seit: 29.01.08
Re: Fehler beim Synchronisieren
Antwort #12 - 19.06.08 um 16:01:32
Beitrag drucken  
Oh Mist...

Ereignistyp:      Fehler
Ereignisquelle:      Windows Server Update Services
Ereigniskategorie:      Core
Ereigniskennung:      10022
Datum:            19.06.2008
Zeit:            13:36:38
Benutzer:            Nicht zutreffend
Computer:      WAKZN901
Beschreibung:
Der letzte Versuch zur Synchronisierung des Katalogs ist fehlgeschlagen.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen)..
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Fehler beim Synchronisieren
Antwort #13 - 19.06.08 um 16:26:29
Beitrag drucken  
Hier gibts Hilfe: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
michaelcoface
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS! Does it know
that?

Beiträge: 26
Mitglied seit: 29.01.08
Re: Fehler beim Synchronisieren
Antwort #14 - 20.06.08 um 09:53:11
Beitrag drucken  
Laut lachend
Naja, wenn ich synchen kann, wenn der Haken bei "dies ist ein Replikat" draussen ist und nicht synchen kann, wenn der Haken drin ist, da nützt die Überprüfung des Servernamens des Upstreams/Proxy wohl wenig.

Checkhealth bringt, wie nicht anders zu erwarten, das gleiche Ergebnis.

Halbfinaaaaaaaleeeeee!!!! Durchgedreht
  
Zum Seitenanfang
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 
Thema versendenDrucken
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden