Normales Thema Fehler im IComputerTarget-Object (Gelesen: 1234 mal)
DESoft
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!<br />

Beiträge: 696
Standort: Halle (Saale)
Mitglied seit: 24.07.08
Geschlecht: männlich
Fehler im IComputerTarget-Object
01.02.10 um 19:01:23
Beitrag drucken  
Hi Freunde,

beim programmieren mit .Net3.5 und dem WSUS-Api ist mir ein kleiner Fehler aufgefallen.
Das Objekt IComputerTarget liefert im Property OSDescription für eine W2k8 R2 immer nur "Windows 7". Ist nicht so richtig - würde ich sagen.

Kann das ein "Berufener" von Euch in einem smarten Englisch mal MS bzw. dem WSUS-Team verklickern. Ich kann das nicht so toll - nicht wirklich. weinend

Danke und Gruß Dani
  
Zum Seitenanfang
 
AraldoL
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 534
Standort: Bayern
Mitglied seit: 11.06.07
Geschlecht: männlich
Re: Fehler im IComputerTarget-Object
Antwort #1 - 01.02.10 um 19:51:43
Beitrag drucken  
DESoft schrieb on 01.02.10 um 19:01:23:
... liefert im Property OSDescription für eine W2k8 R2 immer nur "Windows 7". Ist nicht so richtig - würde ich sagen.


Irgendwie aber doch. Windows 7 und Server 2008 R2 verwenden ja den identischen Kernel. Strenggenommen wäre der Server eine größere Edition als die Ultimate/Enterprise Zwinkernd Evtl. gibt es ja noch ein zusätzliches Flag ob es eine Workstation oder ein Server ist, Tipp nach Google-Suche: "OSFamily".
  
Zum Seitenanfang
 
DESoft
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!<br />

Beiträge: 696
Standort: Halle (Saale)
Mitglied seit: 24.07.08
Geschlecht: männlich
Re: Fehler im IComputerTarget-Object
Antwort #2 - 01.02.10 um 19:58:49
Beitrag drucken  
Hi Araldo,

ne, ne ... so nicht.  Laut lachend
Wenn der WSUS von 2000 bis 2003 R2 alles auseinanderhalten kann, glaub ich nicht, dass W2k8 R2 und Win7 in einen Topf geworfen werden. Da fehlt einfach was in der DB. Die WSUS-Konsole interpretiert die Einträge ja auch nochmal nach hardcoded Infos um. Ich erinnere nur an die Visualisierung in der WSUS SP1 - Konsole => Windows 6.1

Gruß Dani

  
Zum Seitenanfang
 
AraldoL
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 534
Standort: Bayern
Mitglied seit: 11.06.07
Geschlecht: männlich
Re: Fehler im IComputerTarget-Object
Antwort #3 - 02.02.10 um 10:45:16
Beitrag drucken  
Mangels 2008 R2 kann ich es jetzt nicht nachprüfen aber wie wird so ein Server in der WSUS-MMC angezeigt? Richtig oder ebenfalls als Win7? Wenn richtig muß da noch eine zusätzliche Info vorhanden sein die es auszuwerten gilt, wenn falsch wirst du wohl aktuell keine Chance haben.
  
Zum Seitenanfang
 
DESoft
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!<br />

Beiträge: 696
Standort: Halle (Saale)
Mitglied seit: 24.07.08
Geschlecht: männlich
Re: Fehler im IComputerTarget-Object
Antwort #4 - 12.02.10 um 19:29:57
Beitrag drucken  
Hallo AraldoL,

wie ich schon schrieb ... die MMC benutzt nicht diese Einträge aus der SUSDB. Die sind hardcoded.

Gruß Dani
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden