Normales Thema Offene Updates von nicht installierten Komponenten (Gelesen: 590 mal)
elom
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 7
Mitglied seit: 24.09.08
Offene Updates von nicht installierten Komponenten
18.02.10 um 08:38:08
Beitrag drucken  
Ich habe zur Zeit ein Problem auf meinem WSUS Server. In der WSUS-Konsole werden offene Updates von Komponenten die nicht installiert sind angezeigt.

So wird beispielsweise das WSUS 3.0 SP1 auf sämtlichen Server als benötigt gemeldet, auch wenn der WSUS auf diesen gar nicht installiert ist. Auf den Servern selbst, wird das Update aber nicht gemeldet.

Bei einem Server, welcher auch WSUS 3.0 SP1 als benötigt gemeldet hat, hat sich das Problem mittlerweile erledigt. Sprich ohne zu tun wurde erkannt das dieses SP ja auf dem Server gar nicht gebraucht wird.

Kennt jemand dieses Fehlerbild?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Offene Updates von nicht installierten Komponenten
Antwort #1 - 18.02.10 um 08:47:00
Beitrag drucken  
elom schrieb on 18.02.10 um 08:38:08:
So wird beispielsweise das WSUS 3.0 SP1 auf sämtlichen Server als benötigt gemeldet, auch wenn der WSUS auf diesen gar nicht installiert ist. Auf den Servern selbst, wird das Update aber nicht gemeldet.


Dieses Update einfach ablehnen und es ist Ruhe.

elom schrieb on 18.02.10 um 08:38:08:
Bei einem Server, welcher auch WSUS 3.0 SP1 als benötigt gemeldet hat, hat sich das Problem mittlerweile erledigt. Sprich ohne zu tun wurde erkannt das dieses SP ja auf dem Server gar nicht gebraucht wird.


Jepp, altbekannt. Lösung wie oben geschrieben.
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
elom
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 7
Mitglied seit: 24.09.08
Re: Offene Updates von nicht installierten Komponenten
Antwort #2 - 18.02.10 um 08:52:37
Beitrag drucken  
Danke für die schnelle Antwort.

Das Update kann ich nicht einfach ablehnen, da ich ja einen WSUS habe und dieser sollte auch die entsprechenden Updates erhalten.

Aber wenn ich Dich richtig verstanden habe, kann ich nichts unternehmen, sondern muss damit leben. Falls ja, würde ich dies sehr ärgerlich finden, da ich so nicht schnell erkennen kann welche Rechner ein wirkliches Update benötigen und welche nicht.

Hat jemand bei Microsoft schon mal einen Call eröffnet? Falls ja, was war die Antwort?
  
Zum Seitenanfang
 
AraldoL
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 534
Standort: Bayern
Mitglied seit: 11.06.07
Geschlecht: männlich
Re: Offene Updates von nicht installierten Komponenten
Antwort #3 - 18.02.10 um 10:05:54
Beitrag drucken  
elom schrieb on 18.02.10 um 08:38:08:
So wird beispielsweise das WSUS 3.0 SP1 auf sämtlichen Server als benötigt gemeldet, auch wenn der WSUS auf diesen gar nicht installiert ist.

Es reicht wenn auf diesen Servern die WSUS-Konsole installiert ist, dann wird das Update angeboten! Anscheinend sogar die Ur-Version ohne SP, sonst würde SP1 ja nicht angeboten. Ein Fehler ist, daß (außer das wäre inzwischen korrigiert worden) für diese Rechner das Update WSUS 3.0 SP2, das ja wieder eine neue Konsole mitbringt, leider nicht angeboten wird.

Wenn du auf dem WSUS-Server selbst (hoffentlich) bereits WSUS 3.0 SP2 installiert hast ist klar daß es hier nicht angeboten wird.

Falls ich recht habe daß auf den Servern die Konsole ist solltest du besser nicht die SP1-Version verteilen sondern gleich die SP2-Konsole installieren. Bei der nächsten Erkennung sollte dann das SP1-Update nicht mehr als erforderlich angezeigt werden. Da ich das bisher nur bei 2-3 PCs hatte habe ich diese Installation manuell durchgeführt, wenn du sehr viele betroffene Server hast geht das vermutlich auch irgendwie automatisiert.

Und wenn du die WSUS-Konsole auf den ganzen Servern nicht benötigst dann kannst du das Update WSUS 3.0 SP1 einfach komplett ablehnen. Solange du WSUS 3.0 SP2 genehmigt läßt werden die "richtigen" WSUS-Server ja aktualisiert da der SP2 den SP1 nicht voraussetzt. Überall dort wo du die Konsole benutzt solltest du halt kontrollieren ob diese die aktuelle Version hat, sieht man dort ja per ? -> Info über Update Services, hier sollte es "3.2.7600.226" sein.

Also bisher wurde mir noch bei keinem WSUS ein Update angeboten das dann nicht doch gebraucht wurde. Klassisches Beispiel sind "Beschwerden" daß Updates für Office 2007 installiert werden obwohl nur Office 2003 auf dem Rechner ist. Bis man den Leuten erklärt daß sie ja den Fileformatkonverter für Office2007-Formate drauf haben. Und der ist eben ein "halbes" Office 2007 und benötigt diese Updates.
  
Zum Seitenanfang
 
DESoft
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!<br />

Beiträge: 696
Standort: Halle (Saale)
Mitglied seit: 24.07.08
Geschlecht: männlich
Re: Offene Updates von nicht installierten Komponenten
Antwort #4 - 21.02.10 um 12:26:06
Beitrag drucken  
Hallo Elom,

AraldoL schrieb on 18.02.10 um 10:05:54:
Da ich das bisher nur bei 2-3 PCs hatte habe ich diese Installation manuell durchgeführt, wenn du sehr viele betroffene Server hast geht das vermutlich auch irgendwie automatisiert.

Zur Ergänzung:
Das WSUS 3.0 SP2 via WSUS wird nicht für XP-Rechner mit installierter WSUS-Konsole angeboten. Hier bleibt leider nur die händische Installation.
Ab W2k3 wird es zwar angeboten, aber eine manuell betreute Installtion ist dennoch unumgänglich, da Benutzereingaben erforderlich sind.

Die Aktualisierung der/des WSUS-Server(s) oder Konsolerechner sei dringend angeraten. Sonst werden z.Bsp. neuste OS etwas ungewöhnlich angezeigt. Und alter Kram von MS hat sich bisher eher weniger als vorteilhafter herausgestellt. Laut lachend

Bei uns wurde dieses SP2 erfolgreich auf alle WSUS-Server in der WSUS-Struktur selbst und auf diversen Terminalservern mit Citrix Presentation Server 4.5 und veröffentlichter WSUS-Konsole ausgerollt.
Mit dem SP1 war danach natürlich Schluss.  Zwinkernd

Gruß Dani
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden