Normales Thema Sicherheitsupdate für Windows 7 (KB2532531) (Gelesen: 1949 mal)
L_I
WSUS Full Member
**
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 59
Mitglied seit: 28.10.08
Sicherheitsupdate für Windows 7 (KB2532531)
13.07.11 um 09:31:12
Beitrag drucken  
Guten Tag zusammen

Ich habe bei mir das komische Symptom, dass via WSUS alle Updates installiert werden, bis auf das KB2532531. Erst wenn der Client neu gestartet ist, wird das KB2532531 installiert. Danach bootet der Client natürlich noch einmal.

Das selbe Phänomen hatte ich vor zwei Monaten schon mal mit einem Win 7 Update. Kennt ihr das Problem auch?

Habt ihr dazu zufälligerweise einen Lösungsansatz? Das ganze ist ganz schön nervend.  Augenrollen

Vielen Dank
  
Zum Seitenanfang
 
L_I
WSUS Full Member
**
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 59
Mitglied seit: 28.10.08
Re: Sicherheitsupdate für Windows 7 (KB2532531)
Antwort #1 - 13.07.11 um 09:47:02
Beitrag drucken  
Noch eine kleine Ergänzung. Wenn das KB2532531 installiert wird nach dem ersten Boot, sehe ich im Verlauf, dass diese Update bereits installiert ist. Trotzdem wird es noch einmal installiert. Danach erscheint das KB2532531 zwei Mal im Update-Verlauf.

Äusserst Suspekt.  hä?
  
Zum Seitenanfang
 
L_I
WSUS Full Member
**
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 59
Mitglied seit: 28.10.08
Re: Sicherheitsupdate für Windows 7 (KB2532531)
Antwort #2 - 13.07.11 um 10:04:49
Beitrag drucken  
Hab das "Problem" wohl gefunden:

Quote:
Known issues with this security update

If you are running Windows 7, we recommend that you install update 2552343 before you install this security update. Your system is automatically offered update 2552343 when you use Microsoft Update.

After you install this security update, you may be prompted to install this security update again when you scan the system by using Windows Update, Microsoft Update, Microsoft Windows Server Update Services (WSUS) server or Microsoft Baseline Security Analyzer (MBSA). This issue may occur if you installed this security update, but you have not installed update 2552343. To resolve this issue, approve the installation of update 2552343 in WSUS or install update 2552343 ( (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).) from Windows Update, Microsoft Update or from the Microsoft Download center, or re-install the security update a second time. You should not see any subsequent re-offer.


(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Mein Problem ist jetzt natürlich, dass das KB2552343 am 29. Juni in unserem WSUS angelangt ist. Und wenn es nicht äusserst notwendig ist, installieren wir die Updates nur einmal im Monat. Also eigentlich diese Tage wieder. Jetzt wird natürlich das KB2552343 gleichzeitig mit dem KB2532531 installiert, was dann wohl den Fehler auslöst bzw. warum das KB2532531 ein zweites Mal installiert wird.  Schockiert/Erstaunt hä?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Sicherheitsupdate für Windows 7 (KB2532531)
Antwort #3 - 13.07.11 um 11:07:47
Beitrag drucken  
L_I schrieb on 13.07.11 um 10:04:49:
Mein Problem ist jetzt natürlich, dass das KB2552343 am 29. Juni in unserem WSUS angelangt ist. Und wenn es nicht äusserst notwendig ist, installieren wir die Updates nur einmal im Monat.


Weshalb macht man so etwas? Die Updates werden freigegeben, vom WSUS gedownloadet, später holt sich der Client das Update und installiert es. Der Benutzer bekommt davon nichts mit, sofern man die richtigen Einstellungen gesetzt hat. Dann kann dir das egal sein, wie oft ein Update pro Monat kommt.
  
Zum Seitenanfang
 
L_I
WSUS Full Member
**
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 59
Mitglied seit: 28.10.08
Re: Sicherheitsupdate für Windows 7 (KB2532531)
Antwort #4 - 13.07.11 um 11:15:34
Beitrag drucken  
Quote:
Weshalb macht man so etwas? Die Updates werden freigegeben, vom WSUS gedownloadet, später holt sich der Client das Update und installiert es. Der Benutzer bekommt davon nichts mit, sofern man die richtigen Einstellungen gesetzt hat. Dann kann dir das egal sein, wie oft ein Update pro Monat kommt.

In der Regel brauchen die Updates aber einen Reboot. Deshalb lassen wir sie auch booten. Oder wie macht ihr das mit den Policies?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Sicherheitsupdate für Windows 7 (KB2532531)
Antwort #5 - 13.07.11 um 13:40:05
Beitrag drucken  
L_I schrieb on 13.07.11 um 11:15:34:
Quote:
Weshalb macht man so etwas? Die Updates werden freigegeben, vom WSUS gedownloadet, später holt sich der Client das Update und installiert es. Der Benutzer bekommt davon nichts mit, sofern man die richtigen Einstellungen gesetzt hat. Dann kann dir das egal sein, wie oft ein Update pro Monat kommt.

In der Regel brauchen die Updates aber einen Reboot. Deshalb lassen wir sie auch booten. Oder wie macht ihr das mit den Policies?


Natürlich booten die Clients täglich einmal, wenn der Benutzer den Client am Morgen einschaltet. Abends wird ganz normal heruntergefahren. Oder meinst Du vielleicht, eure Clients gängeln den Benutzer nach der Installation mit einer Neustartmeldung? Wenn ja, dann mußt Du eine Benutzereinstellung aktivieren, die findest Du hier im Forum in der schon sehr oft geposteten Beispiel GPO. Wenn die Benutzereinstellung gesetzt ist, bekommt kein Benutzer mehr einen Hinweis auf den fälligen Neustart.
  
Zum Seitenanfang
 
joergholling
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 18
Mitglied seit: 30.06.09
Re: Sicherheitsupdate für Windows 7 (KB2532531)
Antwort #6 - 27.07.11 um 14:52:29
Beitrag drucken  
Moin

Ich werde nächste Woche mal wieder WSUS Patche ausrollen.
Ist der WSUS Server jetzt so schlau, erst den Patch 2552343 zu installieren und dann den 2532531? Geht der WSUS Server immer nach KB Nummer ? Ich welcher Reihenfolge geht der WSUS Server vor?

Gruß Jörg Holling
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Sicherheitsupdate für Windows 7 (KB2532531)
Antwort #7 - 27.07.11 um 15:03:18
Beitrag drucken  
joergholling schrieb on 27.07.11 um 14:52:29:
Ist der WSUS Server jetzt so schlau, erst den Patch 2552343 zu installieren und dann den 2532531? Geht der WSUS Server immer nach KB Nummer ? Ich welcher Reihenfolge geht der WSUS Server vor?


Der WSUS ist dumm wie trocken Brot. Der installiert gar nichts. Das macht alles der lokale Windows Update Agent. Wie genau dabei vorgegangen wird, kann ich dir auch nicht sagen, evtl. findest Du dazu etwas im Technet bei MS. Oder ein anderes Mitglied hier aus dem Forum kann dir etwas dazu schreiben.
  
Zum Seitenanfang
 
DESoft
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!<br />

Beiträge: 696
Standort: Halle (Saale)
Mitglied seit: 24.07.08
Geschlecht: männlich
Re: Sicherheitsupdate für Windows 7 (KB2532531)
Antwort #8 - 30.07.11 um 19:09:41
Beitrag drucken  
Hallo Jörg,

joergholling schrieb on 27.07.11 um 14:52:29:
Ist der WSUS Server jetzt so schlau, erst den Patch 2552343 zu installieren und dann den 2532531?

Nee, wenn in den Metadaten zu den Updates keine Vorrangregelung drin ist (Update 2 benötigt Update1 als Voraussetzung) sind beide für den WU-Agent gleichrangig.

joergholling schrieb on 27.07.11 um 14:52:29:
Geht der WSUS Server immer nach KB Nummer ?

Nein.

joergholling schrieb on 27.07.11 um 14:52:29:
Ich welcher Reihenfolge geht der WSUS Server vor?

Das ist nicht ganz klar ... ich würde aber da von Zufall ausgehen.
Der WU-Agent entscheidet nur nach Voraussetzungsbedingungen (OS=XP, Proc = x86, Produkt A = vorhanden, Update 1 = vorhanden, Update 2 nicht ersetzt duch Update 3 => installieren). Gleichrangige Updates werden in einem Schwung durchgeschaufelt. Kommt es zu Konflikten wird ein zweiter, dritter ... Anlauf genommen.
Deshalb ist es oft sinnvoll den lokalen Cache am Client zu löschen.
Grundsätzlich kann sich die Anforderungssituation nach dem Installieren von Updates vollständig ändern.

Auch die Auflistung im Windows Update Dialog ist nicht entscheiden/verbindlich. Da können keine zuverlässigen Rückschlüsse validiert werden. Zwinkernd

Gruß Dani
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden