Normales Thema Hardwaretreiber via WSUS updaten (Gelesen: 672 mal)
SamsungFreak
WSUS Full Member
**
Offline


Ich bin Azbui und will
den WSUS erforschen :)

Beiträge: 85
Standort: Hannover
Mitglied seit: 09.01.09
Geschlecht: männlich
Hardwaretreiber via WSUS updaten
15.02.09 um 22:36:27
Beitrag drucken  
Guten Abend,
ich habe mal zum Test meinen WSUS mit Treibern für die Clients synchronisiert.
Funktioniert das Einwandfrei Treiber für Hardwarekomponenten zu updateten?

Ein Problem habe ich jetzt schon bereits. Er hat ca. 100 mal einen Treiber für meine Soundkarte synchronisiert. Kann mir nicht vorstellen das es davon schon 100 verschiedene bzw. neue Treiber gibt...

Freue mich auf jede Antwort Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
AraldoL
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 534
Standort: Bayern
Mitglied seit: 11.06.07
Geschlecht: männlich
Re: Hardwaretreiber via WSUS updaten
Antwort #1 - 15.02.09 um 23:11:15
Beitrag drucken  
Also ich hüte mich davor die Kategorie Treiber zu aktivieren. Hatte ich bei einem frühen Testlauf mal gemacht, da wird man ja erschlagen. Und die 100 Soundtreiber das ist noch gar nichts, siehe hier: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). da gab es mal auf einen Schlag 10000 neue Realtek Audio Treiber. Wobei es in Wirklichkeit nur ein Download war aber eben sehr viele Einträge in der Datenbank für alle möglichen Modelle die den gleichen Chip verwenden.

Also erstens mülle ich mir damit nicht den WSUS komplett zu und zweitens ist mir das zu heiß, Treiber bereitzustellen von denen ich vorher nicht wissen kann welche Clients ihn runterladen und ob es klappt.

Ich sehe es ja ohne WSUS: Auf Rechnern wo ich einen aktuellen Grafik-Treiber frisch von der nVidia-Seite installiert habe bietet mir Windows-Update im IE bei benutzerdefinierter Suche oft irgendeinen Uralt-Treiber an, total dämlich. Und bei Onboardsound ist mir schon recht oft passiert daß ich die Treiber von der Mainboard-CD installierte, Windows-Update bot einen neuen an aber nach der Installation (ohne Fehler/Warnungen) ging der Sound nicht mehr. Nach zurückstellen des Treibers klappts wieder.

Also ich lass die Finger von den Treibern.
  
Zum Seitenanfang
 
SamsungFreak
WSUS Full Member
**
Offline


Ich bin Azbui und will
den WSUS erforschen :)

Beiträge: 85
Standort: Hannover
Mitglied seit: 09.01.09
Geschlecht: männlich
Re: Hardwaretreiber via WSUS updaten
Antwort #2 - 15.02.09 um 23:45:17
Beitrag drucken  
Ok danke für die ausführliche Antwort Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden