Normales Thema WSUS lediglich als Reportmanagement nutzen (Gelesen: 662 mal)
lector007
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 18.03.08
WSUS lediglich als Reportmanagement nutzen
24.03.09 um 12:50:12
Beitrag drucken  
Hallo zusammen,

ist es möglich mit dem WSUS lediglich den Patchstand der Systeme zu erfahren. Kann ich die GPO so anpassen, dass auch ein Freigeben auf dem WSUS-Server keine Patche auf die Clients ausrollt.

Danke für ein Feedback!

Beste Grüße,
Tim
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS lediglich als Reportmanagement nutzen
Antwort #1 - 24.03.09 um 13:00:57
Beitrag drucken  
Na klar, Du darfst die Updates nur für Gruppen auf dem WSUS freigeben, in der keine Clients sind. Wobei ich den Sinn des ganzen nicht verstehe, muß ich aber auch nicht.
  
Zum Seitenanfang
 
lector007
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 18.03.08
Re: WSUS lediglich als Reportmanagement nutzen
Antwort #2 - 24.03.09 um 14:13:00
Beitrag drucken  
Hi,

danke für dein Feedback. Die Möglichkeit, zu sagen ich konfiguriere nur die Pfade in der GPO, dass der Client reportet funktioniert nicht? Muss ich dediziert dazu auch noch "automatische Updates konfigurieren" in der GPO?

Hintergrund, ist der, dass ich Automatisierungsserver (SPS) etc. in den WSUS einbinden möchte, jedoch nicht zum direkten Rollout von Patches, sondern für ein einheitliches Management (Erstellung von Reports zum Patchlevel). Ausserdem muss verhindert werden, das durch unaufmerksame Administratoren versehentlich Updates freigegeben werden.

Wie gehe ich dabei am besten vor?

Beste Grüße,
Tim
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS lediglich als Reportmanagement nutzen
Antwort #3 - 24.03.09 um 14:45:59
Beitrag drucken  
lector007 schrieb on 24.03.09 um 14:13:00:
danke für dein Feedback. Die Möglichkeit, zu sagen ich konfiguriere nur die Pfade in der GPO, dass der Client reportet funktioniert nicht? Muss ich dediziert dazu auch noch "automatische Updates konfigurieren" in der GPO?


Die Automatischen Updates ist der Dienst WUAUSERV. Der muß laufen, damit überhaupt etwas passiert. Der lokale WU-Agent kontaktiert den WSUS, dazu muß der WUAUSERV laufen. Ob Du noch mehr konfigurieren mußt, weiß ich nicht, hab ich nie ausprobiert. Wenn ich das konfiguriere, dann mit dem Hintergrund, das die Clients sich auch die Updates beim WSUS holen. Zwinkernd

lector007 schrieb on 24.03.09 um 14:13:00:
Hintergrund, ist der, dass ich Automatisierungsserver (SPS) etc. in den WSUS einbinden möchte, jedoch nicht zum direkten Rollout von Patches, sondern für ein einheitliches Management (Erstellung von Reports zum Patchlevel). Ausserdem muss verhindert werden, das durch unaufmerksame Administratoren versehentlich Updates freigegeben werden.


Dann stell am besten in der GPO die Option 2 oder 3 ein. Dann mußt Du manuell am Server eingreifen um Updates zu installieren.
  
Zum Seitenanfang
 
lector007
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 18.03.08
Re: WSUS lediglich als Reportmanagement nutzen
Antwort #4 - 24.03.09 um 15:18:00
Beitrag drucken  
Quote:
Dann stell am besten in der GPO die Option 2 oder 3 ein. Dann mußt Du manuell am Server eingreifen um Updates zu installieren.


Okay, dann habe ich jedoch auch das Problem, dass das PopUp auf den Servern erscheint und evtl. dann installiert werden könnte.

Wie kann ich es den verhindern, wenn ein Patch freigegeben wird, dass er nicht als Update auf dem System auftaucht bzw. ausblenden?

Gibt es da etwas sinnvolles?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS lediglich als Reportmanagement nutzen
Antwort #5 - 24.03.09 um 15:56:31
Beitrag drucken  
Oh Mann, ja es gibt was, sinnvoll ist das aber vermutlich nicht, zumindest nicht für dieses Vorhaben. Die zweite Benutzereinstellung in dieser GPO: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Schreibt euch das ganz groß irgendwo hin, ansonsten schreit bald jemand: Ich kann keine Updates mehr installieren!
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden