Normales Thema Erweiterte Zeitplanung für die Installation der Patches (Gelesen: 533 mal)
Phoenix_585
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 10
Standort: Freiburg
Mitglied seit: 05.07.07
Erweiterte Zeitplanung für die Installation der Patches
06.04.09 um 10:52:58
Beitrag drucken  
Hallo zusammen,

wir wollen unsere Server in zwei Intervallen patchen.
Erster Intervall: Immer der dritte Dienstag im Monat. Zweiter Intervall: Immer der vierte Dienstag im Monat.

Gibt es eine Möglichkeit diese Einstellungen vorzunehmen?

In den Gruppenrichtlinien finde ich immer nur die Möglichkeit wie "jeden Tag" oder "jeden Dienstag". Mit Deadlines zu arbeiten würde ja hier auch keinen Sinn machen, oder?

Danke schon mal.

Gruß
Tobias
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13532
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Erweiterte Zeitplanung für die Installation der Patches
Antwort #1 - 06.04.09 um 11:13:52
Beitrag drucken  
Phoenix_585 schrieb on 06.04.09 um 10:52:58:
wir wollen unsere Server in zwei Intervallen patchen.
Erster Intervall: Immer der dritte Dienstag im Monat. Zweiter Intervall: Immer der vierte Dienstag im Monat.

Gibt es eine Möglichkeit diese Einstellungen vorzunehmen?


Nein, das ist nicht so vorgesehen.

Phoenix_585 schrieb on 06.04.09 um 10:52:58:
In den Gruppenrichtlinien finde ich immer nur die Möglichkeit wie "jeden Tag" oder "jeden Dienstag". Mit Deadlines zu arbeiten würde ja hier auch keinen Sinn machen, oder?


Du könntest allerdings mit einer GPO den Dienst WUAUSERV deaktivieren. GPOs lassen sich auch zeitgesteuert aktivieren: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Evtl. hilft dir das weiter.
  
Zum Seitenanfang
 
Phoenix_585
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 10
Standort: Freiburg
Mitglied seit: 05.07.07
Re: Erweiterte Zeitplanung für die Installation der Patches
Antwort #2 - 06.04.09 um 13:14:38
Beitrag drucken  
Super Danke.

Ich werde versuchen die unterschiedlichen GPOs über einen Task ein- bzw. auszuschalten.

Gruß
Tobias
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden