Normales Thema Wie beginnen (Gelesen: 767 mal)
TPN
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 2
Mitglied seit: 17.07.09
Wie beginnen
28.07.09 um 16:32:21
Beitrag drucken  
Hallo,

ich habe WSUS installiert, ein paar Test Clients schon verbinden können. Gruppen erstellt für Clients und Server...alles soweit so gut.

Nur wie beginne ich richtig mit dem Ausrollen der Updates. In der Liste sind noch welche seit 2003. Welche ( oder besser ab wann ) sollte man genehmigen? Evtl noch ein Hinweis zu den Systemen hier. Server - Win2K3; Clients - XP / Vista

Bin über jeden Tip dankbar.

Gruß
Markus
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13528
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Wie beginnen
Antwort #1 - 28.07.09 um 16:56:32
Beitrag drucken  
Das ist recht einfach. Warte bis die Clients sich melden und dir anzeigen welche Updates sie haben wollen. Die genehmigst Du dann zum installieren. Erst jetzt werden sie gedownloadet. Und erst dann holen sich die Clients die Updates.

Wenn Du unbedingt Updates ausrollen möchtest, dann überleg dir ganz einfach, wann das letzte SP auf den Markt kam, dessen Betriebssysteme Du im Einsatz hast.

Für W2003 kam das SP2 Anfang 2007 raus, also könntest Du alles danach genehmigen. Das machst Du dann auch für VISTA und XP.
  
Zum Seitenanfang
 
TPN
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 2
Mitglied seit: 17.07.09
Re: Wie beginnen
Antwort #2 - 28.07.09 um 19:37:48
Beitrag drucken  
Hallo Sunny,

erstmal vielen Dank für Deine Antwort. Welche "Logik" entscheidet welches Update installiert werden muss?

Gruß
Markus
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13528
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Wie beginnen
Antwort #3 - 29.07.09 um 11:31:07
Beitrag drucken  
TPN schrieb on 28.07.09 um 19:37:48:
Welche "Logik" entscheidet welches Update installiert werden muss?


Der lokale Windows-Update-Agent macht hier das gleiche wie bei Benutzung von Windows oder Microsoft Update.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden