Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2  Thema versendenDrucken
Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Server 2008 als Client einbinden (Gelesen: 4398 mal)
lenny
WSUS Senior Member
***
Offline


I Love LDAP!

Beiträge: 190
Mitglied seit: 06.10.09
Geschlecht: männlich
Server 2008 als Client einbinden
06.10.09 um 12:31:04
Beitrag drucken  
Hallo,

ich habe einen Win2k3 Server in meiner Domäne und möchte nun einen 2k8er Server einbinden der an einem anderen Standort von uns ist.
Das Problem ich weis schon garnicht wie ich den 2008er Server anfassen muss das sich dieser meldet, bzw nach dem WSUS Server sucht. Wollte die Keys in der registry setzen aber unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate aber dieses Folder gibt es schon garnicht. Muss ich den Ordner anlegen?

Was mache ich falsch? bzw ist die Konfiguration bei 2k8 anderst. Bitte um Hilfe

mfg Lenny
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13538
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Server 2008 als Client einbinden
Antwort #1 - 06.10.09 um 12:58:59
Beitrag drucken  
lenny schrieb on 06.10.09 um 12:31:04:
ich habe einen Win2k3 Server in meiner Domäne und möchte nun einen 2k8er Server einbinden der an einem anderen Standort von uns ist.


Dann erstell einfach eine GPO für den anderen Standort. Auf dem betroffenen W2008 dann ein beherztes gpupdate ausführen schon sollte der Eintrag für den WSUS vorhanden sein.

lenny schrieb on 06.10.09 um 12:31:04:
Das Problem ich weis schon garnicht wie ich den 2008er Server anfassen muss das sich dieser meldet, bzw nach dem WSUS Server sucht. Wollte die Keys in der registry setzen aber unter HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREPoliciesMicrosoftWindowsWindowsUpdate aber dieses Folder gibt es schon garnicht. Muss ich den Ordner anlegen?

Was mache ich falsch? bzw ist die Konfiguration bei 2k8 anderst. Bitte um Hilfe


Der 2008er ist ein ganz normaler Server. Wie hast Du bisher die 2003er mit der GPO versorgt? In Sachen WSUS ändert sich für den 2008er nichts.
  
Zum Seitenanfang
 
lenny
WSUS Senior Member
***
Offline


I Love LDAP!

Beiträge: 190
Mitglied seit: 06.10.09
Geschlecht: männlich
Re: Server 2008 als Client einbinden
Antwort #2 - 06.10.09 um 13:25:09
Beitrag drucken  
Bisher war noch kein WSUS im Einsatz, mir wäre es auch lieb wenn ich es Ihm einfach in die Registry schreiben könnte ohne an den GPO rumwurschteln zu müssen.
Ist das der einize Weg?



Danke für die Hilfe
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13538
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Server 2008 als Client einbinden
Antwort #3 - 06.10.09 um 14:08:03
Beitrag drucken  
lenny schrieb on 06.10.09 um 13:25:09:
Bisher war noch kein WSUS im Einsatz, mir wäre es auch lieb wenn ich es Ihm einfach in die Registry schreiben könnte ohne an den GPO rumwurschteln zu müssen.
Ist das der einize Weg?


Gruppenrichtlinien sind einfach nur Registry Einträge. Bitte lies doch zuerst mal (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). komplett. Du gehst lieber von PC zu PC und importierst manuell? Lieber wurschtel ich an den GPOs rum, kann aber nach 5 Minuten Kaffee trinken gehen. Zwinkernd

lenny schrieb on 06.10.09 um 13:25:09:
Noch etwas am Rande,
ich wollte eben eine Gruppenrichtlinie an meinem 2k8er erstellen. Unter der OU -> Eigenschaften gibt es diesen Reiter aber garnicht... ist der Standartmäßig deaktiviert oder hat Microsoft den im neuen Serversystem nur besonderst gut versteckt.


In der DSA.MSC wird das nicht mehr eigeblendet, wenn die GPMC.MSC installiert ist. (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Die GPMC ist eher übersichtlicher. (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Schau dir mal diese Beispiel-GPO an, ist doch viel übersichtlicher als in der DSA.MSC. (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
lenny
WSUS Senior Member
***
Offline


I Love LDAP!

Beiträge: 190
Mitglied seit: 06.10.09
Geschlecht: männlich
Re: Server 2008 als Client einbinden
Antwort #4 - 06.10.09 um 14:33:10
Beitrag drucken  
Hallo Sunny danke Dir für deine schnelle Antwort. Ich habe mich wohl falsch ausgedrückt. Es existieren für meine Clients GPO's dieser eine 2k8er Server ist mein alleiniger DC und nur an diesem einen möchte ich eine eigene Konfiguration ohne GPO aber ich führe mir deine Seite nochmal zu gemüte. Ich stolpere schon den ganzen Tag darauf rum  Durchgedreht da hat sich echt einer Mühe gegeben.

Bis denne

lenny
  
Zum Seitenanfang
 
UMeadow
WSUS Spezialist
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1347
Standort: Berlin
Mitglied seit: 22.01.08
Geschlecht: männlich
Re: Server 2008 als Client einbinden
Antwort #5 - 06.10.09 um 15:26:01
Beitrag drucken  
lenny schrieb on 06.10.09 um 14:33:10:
Hallo Sunny danke Dir für deine schnelle Antwort. Ich habe mich wohl falsch ausgedrückt. Es existieren für meine Clients GPO's dieser eine 2k8er Server ist mein alleiniger DC und nur an diesem einen möchte ich eine eigene Konfiguration ohne GPO aber ich führe mir deine Seite nochmal zu gemüte. Ich stolpere schon den ganzen Tag darauf rum  Durchgedreht da hat sich echt einer Mühe gegeben.

Bis denne

lenny

mach einfach eine GPO für WSUS die Du NUR auf den einen Server ansetzt, ist auf jeden Fall einfacher als in der Registry Einträge zu machen. Du hast doch  noch mehr Server im Einsatz, für diese kannst Du dann genau diese GPO auch nutzen.  Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13538
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Server 2008 als Client einbinden
Antwort #6 - 06.10.09 um 15:26:55
Beitrag drucken  
lenny schrieb on 06.10.09 um 14:33:10:
Ich habe mich wohl falsch ausgedrückt. Es existieren für meine Clients GPO's dieser eine 2k8er Server ist mein alleiniger DC und nur an diesem einen möchte ich eine eigene Konfiguration ohne GPO aber ich führe mir deine Seite nochmal zu gemüte. Ich stolpere schon den ganzen Tag darauf rum  Durchgedreht da hat sich echt einer Mühe gegeben.


Mit Verlaub gesagt, an einem DC NICHT mit GPOs zu arbeiten ist Blödsinn.

Du kannst die GPO für die Clients fast komplett übernehmen, nur die Option 3 beim Server einstellen. Dann klappts auch mit dem DC.
  
Zum Seitenanfang
 
lenny
WSUS Senior Member
***
Offline


I Love LDAP!

Beiträge: 190
Mitglied seit: 06.10.09
Geschlecht: männlich
Re: Server 2008 als Client einbinden
Antwort #7 - 09.10.09 um 10:14:36
Beitrag drucken  
Hallo,

ich habe nun eine GPO für meine 2k8 Server definiert. Leider läuft wohl bei der Verbindung was schief (in einem andern Standort den ich auch angebunden habe (2k8) klappt alles bestens. Das Winupdate.log spuckt mir folgende Meldungen
Code
2009-10-09	09:39:12:494	 284	228	AU	AU received handle event
2009-10-09	09:39:12:494	 284	228	AU	AU setting pending client directive to 'Unable To Detect'
2009-10-09	09:39:27:501	 284	228	AU	WARNING: AU found no suitable session to launch client in
2009-10-09	10:07:21:896	 284	14a0	Misc	WARNING: Send failed with hr = 80072efd.
2009-10-09	10:07:21:896	 284	14a0	Misc	WARNING: SendRequest failed with hr = 80072efd. Proxy List used: <(null)> Bypass List used : <(null)> Auth Schemes used : <>
2009-10-09	10:07:21:896	 284	14a0	PT	  + Last proxy send request failed with hr = 0x80072EFD, HTTP status code = 0
2009-10-09	10:07:21:896	 284	14a0	PT	  + Caller provided credentials = No
2009-10-09	10:07:21:896	 284	14a0	PT	  + Impersonate flags = 0
2009-10-09	10:07:21:896	 284	14a0	PT	  + Possible authorization schemes used =
2009-10-09	10:07:21:896	 284	14a0	PT	WARNING: GetConfig failure, error = 0x80072EFD, soap client error = 5, soap error code = 0, HTTP status code = 200
2009-10-09	10:07:21:896	 284	14a0	PT	WARNING: PTError: 0x80072efd
2009-10-09	10:07:21:896	 284	14a0	PT	WARNING: GetConfig_WithRecovery failed: 0x80072efd
2009-10-09	10:07:21:896	 284	14a0	PT	WARNING: RefreshConfig failed: 0x80072efd
2009-10-09	10:07:21:896	 284	14a0	PT	WARNING: RefreshPTState failed: 0x80072efd
2009-10-09	10:07:21:896	 284	14a0	PT	WARNING: PTError: 0x80072efd
2009-10-09	10:07:21:896	 284	14a0	Report	WARNING: Reporter failed to upload events with hr = 80072efd.
2009-10-09	10:11:10:545	 284	228	AU	Launched new AU client for directive 'Unable To Detect', session id = 0x3
2009-10-09	10:11:10:561	7620	1828	Misc	===========  Logging initialized (build: 7.2.6001.788, tz: +0200)  ===========
2009-10-09	10:11:10:561	7620	1828	Misc	  = Process: C:\Windows\system32\wuauclt.exe
2009-10-09	10:11:10:561	7620	1828	AUClnt	Launched Client UI process
2009-10-09	10:11:10:639	7620	1828	Misc	===========  Logging initialized (build: 7.2.6001.788, tz: +0200)  ===========
2009-10-09	10:11:10:639	7620	1828	Misc	  = Process: C:\Windows\system32\wuauclt.exe
2009-10-09	10:11:10:639	7620	1828	Misc	  = Module: C:\Windows\system32\wucltux.dll
2009-10-09	10:11:10:639	7620	1828	CltUI	AU client got new directive = 'Unable To Detect', serviceId = {3DA21691-E39D-4DA6-8A4B-B43877BCB1B7}, return = 0
 



Hat einer ne idee
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13538
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Server 2008 als Client einbinden
Antwort #8 - 09.10.09 um 10:25:18
Beitrag drucken  
Wenn man auf wsus.de 5 Minuten sucht, findet man die Errorcodes. Der von dir gepostete Fehler deutet auf einen fehlenden Proxy oder nicht korrekte Route hin.

Du könntest vorher aber schon mal den aktuellen WU-Agent installiert. Download gibts auch hier auf der Seite.
  
Zum Seitenanfang
 
lenny
WSUS Senior Member
***
Offline


I Love LDAP!

Beiträge: 190
Mitglied seit: 06.10.09
Geschlecht: männlich
Re: Server 2008 als Client einbinden
Antwort #9 - 09.10.09 um 10:36:10
Beitrag drucken  
ok die suchfunktion ist mein freund... verstanden
  
Zum Seitenanfang
 
lenny
WSUS Senior Member
***
Offline


I Love LDAP!

Beiträge: 190
Mitglied seit: 06.10.09
Geschlecht: männlich
Re: Server 2008 als Client einbinden
Antwort #10 - 12.10.09 um 15:22:30
Beitrag drucken  
Hallo,

ich habe nun wieder einen Tag mit meinem WSUS verbracht allerdings immer noch ohne Ergebnis... Bei meinem Proxy habe ich eingetragen das er bei Ihn bei lokalen Adressen weglassen soll (auch wenn er Ihn benutzt geht es nicht). in der Registry steht unter Lokal Machines \ Software \ Microsoft \ Windows \ Current Version \ INternet Settings \ Connections \ Winhttp Settings folgender Wert " 180000000000000010" Ich weis nicht mehr weiter. Ich kann meinen WSUS auch mit tracert auflösen mit IP und DNS. In allen Standorten scheint es zu klappen nur in diesem Fall spinnen die Server und auch die Clients. Google bringt mich nur zu grausam übersetzten MS Artikeln die aber auch nicht helfen.

hat vielleicht einer noch einen Tip?

mfg Lenny
  
Zum Seitenanfang
 
DESoft
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!<br />

Beiträge: 697
Standort: Halle (Saale)
Mitglied seit: 24.07.08
Geschlecht: männlich
Re: Server 2008 als Client einbinden
Antwort #11 - 12.10.09 um 16:42:22
Beitrag drucken  
Hallo lenny,

ich versuche mal im Nachgang zu rekapitulieren, welche Situation Du da gerade hast. hä?

1.) WSUS 3.0 SP2  auf W2k3-Server
2.) in einer W2k3-Domäne
3.) WSUS-Konfiguration erfolgt über GPO für alle Clients
4.) zusätzliche GPO für das Problemkind W2k8 (x86)
5.) WinHttp läuft nicht mit separater Proxy-Config (also Standard)
6.) DNS-Auflösung ist Ok, Ping geht

Wie sieht den die Proxy-Konfiguration Deines IE aus ???
Die ist ja "DER STANDARD" ...
Sind alle notwendigen Dienste am laufen ??? BITS und WindowsInstaller???
Kannst Du mal die Windows Firewall deaktivieren ... temporär ... so zum Test???
Damit meine ich den DIENST anhalten und deaktivieren !!!

PS: ich mache heute länger ... Cool

Gruß Dani


  
Zum Seitenanfang
 
lenny
WSUS Senior Member
***
Offline


I Love LDAP!

Beiträge: 190
Mitglied seit: 06.10.09
Geschlecht: männlich
Re: Server 2008 als Client einbinden
Antwort #12 - 13.10.09 um 07:38:25
Beitrag drucken  
Hallo,

Ich hab leider pünktlich Feierabend gemacht ^^.

Punkt 1 , 2 ,3 stimmen. Mein Problemkind ist ein 2k8er x64 Standartserver
DNS passt Ping geht.
Proxyconfig des IE zeigt auf das interne Interface unserer Firewall. (von der gehts dann via VPN Tunnel zu uns an den Standort) Dienste laufen. Hab meinem Server aber schon gesagt er soll den Proxy für internet Verbindungen ignorieren (selbes Ergebnis)
Win Firewall ist standartmäßig deaktiviert.

edit: Habe gestern noch die GPO für die Clients an dem Standort definiert. Auch diese weigern sich sich am WSUS anzumelden. Das Log schaut nahezu gleich aus.

Langsam vermute ich ganz stark das mein Vorgänger irgendetwas in den GPO der Domäne gepfuscht hat und es deshalb nicht mehr geht. Ich möchte aber als Admin Neuling mich ned festlegen immerhin war der MCSE Durchgedreht

edit die 2: Nach einem weiteren Blick ins log hab ich gesehen das er sich immer auf (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). verbinden will. Dies Funktioniert aber auch nicht manuell. Auf eine Administrative Fraigabe des WSUS-Servers kann ich mich aber verbinden...


mfg lenny
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13538
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Server 2008 als Client einbinden
Antwort #13 - 13.10.09 um 12:35:15
Beitrag drucken  
lenny schrieb on 13.10.09 um 07:38:25:

Punkt 1 , 2 ,3 stimmen. Mein Problemkind ist ein 2k8er x64 Standartserver


Es heisst immer noch Standard. Zwinkernd

lenny schrieb on 13.10.09 um 07:38:25:

DNS passt Ping geht.
Proxyconfig des IE zeigt auf das interne Interface unserer Firewall. (von der gehts dann via VPN Tunnel zu uns an den Standort) Dienste laufen. Hab meinem Server aber schon gesagt er soll den Proxy für internet Verbindungen ignorieren (selbes Ergebnis)
Win Firewall ist standartmäßig deaktiviert.


Es muß HTTP-Verkehr von den Clients zum WSUS zugelassen werden. Möglicherweise filtert der VPN-Client auf der FW das raus.

lenny schrieb on 13.10.09 um 07:38:25:

edit: Habe gestern noch die GPO für die Clients an dem Standort definiert. Auch diese weigern sich sich am WSUS anzumelden. Das Log schaut nahezu gleich aus.


Auch die wollen über HTTP auf den WSUS zugreifen.

lenny schrieb on 13.10.09 um 07:38:25:

edit die 2: Nach einem weiteren Blick ins log hab ich gesehen das er sich immer auf (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). verbinden will. Dies Funktioniert aber auch nicht manuell. Auf eine Administrative Fraigabe des WSUS-Servers kann ich mich aber verbinden...


Dann wird wohl HTTP nicht zugelassen sein.
  
Zum Seitenanfang
 
lenny
WSUS Senior Member
***
Offline


I Love LDAP!

Beiträge: 190
Mitglied seit: 06.10.09
Geschlecht: männlich
Re: Server 2008 als Client einbinden
Antwort #14 - 13.10.09 um 14:39:45
Beitrag drucken  
Smiley You made my day  Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 
Thema versendenDrucken
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden