Normales Thema Update KB2264107 (Jan 2010) sinnvoll? (Gelesen: 1001 mal)
AraldoL
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 543
Standort: Bayern
Mitglied seit: 11.06.07
Geschlecht: männlich
Update KB2264107 (Jan 2010) sinnvoll?
12.01.11 um 09:55:17
Beitrag drucken  
Hallo, seit gestern wird das Update KB2264107 (siehe hier: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). bzw. hier: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).) per WSUS verteilt. Das Update gab es ja schon seit August 2010 zum manuellen Download, war auch zwischendurch mal zurückgezogen.

Nachdem in der Beschreibung dabeisteht daß man die Auswirkungen prüfen soll bevor man das auf Produktivsystemen einsetzt habe ich das natürlich erstmal nicht verteilt.

Sehe ich das richtig, daß dieses Update nichts bewirkt wenn den beschriebenen Registry-Eintrag nicht setzt? Da ich die Gefahr von Nebenwirkungen bei älteren Anwendungen befürchte tendiere ich momentan dazu es abzulehnen damit es nicht mehr als erforderlich für alle PCs angezeigt wird. Ich hatte es im letzten Jahr testweise auf einem PC installiert und den Registrykey auf 0xFFFFFFFF gesetzt mit dem "Erfolg" daß dann einige Programme nicht mehr funktionierten.

Hat sich jemand genauer mit der Problematik dieses Updates befasst und kann mir einen Tipp geben welche der 3 Möglichkeiten sinnvoll wäre?
1. Ablehnen des Updates -> evtl. Sicherheitsproblem?
2. Verteilung des Updates ohne Setzen des Registryeintrags -> wirkungslos?
3. Verteilung des Updates und Änderung der Registry -> Probleme mit diversen Programmen?
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden