Normales Thema Clients laden Updates obwohl am WSUS nicht freigegeben (Gelesen: 382 mal)
Humpix
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 27.12.18
Geschlecht: männlich
Clients laden Updates obwohl am WSUS nicht freigegeben
27.12.18 um 12:46:59
Beitrag drucken  
Hi,
Ich hab einen WSUS im Netz und gebe den per GPO den Clients vor. Diese melden sich auch korrekt beim WSUS.
Updates muss/will ich von Hand freigeben, da ich die immer etwas verzögern will.

Allerdings ziehen Clients und Server trotzdem immer alle Updates obwoh ich diese noch gar nicht freigegeben habe.

Clients sind in den richtigen Gruppen, Freigaben geprüft usw.

Witzigerweise hab ich zusätzlich noch Semi-Annual-Channel eingestellt. Das ist den Clients auch völlig wurscht.

GPO wird übernommen auf den Clients.

Komm nicht mehr weiter - hat jemand von euch eine Idee?

LG und vielen Dank!
Mathias

p.s. Anbei die GPO


  
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). ( 188 KB | 1 Download )
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14308
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Clients laden Updates obwohl am WSUS nicht freigegeben
Antwort #1 - 27.12.18 um 13:11:17
Beitrag drucken  
Solange Du den Clients/Server den Zugang zu Windows Update Adressen nicht verweigerst, oder den alternativen Downloadserver *NICHT* mit deinem WSUS belegst, werden die immer zu MSFT gehen und Updates downloaden.

Bezüglich Semi-Annual Channel: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Du musst diese Einstellung aktivieren: DoNotConnectToWindowsUpdateInternetLocations Erst jetzt gehen die Clients/Server nicht mehr zu WU und holen Updates wie sie wollen. Zusätzlich kannst Du bei Alternativen Downloadserver festlegen: deinen WSUS eintragen. Clients/Server einmal neu starten oder den Dienst WUAUSERV neu starten.

Dieser Artikel hier sollte dir auch helfen: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
Humpix
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 27.12.18
Geschlecht: männlich
Re: Clients laden Updates obwohl am WSUS nicht freigegeben
Antwort #2 - 27.12.18 um 13:24:05
Beitrag drucken  
Klingt nach einem Plan - das versuche ich gleich! Vielen vielen Dank!!!

Edit: Der 2te Artikel scheint die Lösung zu sein. WU haben wir bisher nicht blockiert, wegen den Storeupdates. Aber mit der Dual-Scan Geschichte müsste es auch klappen. (Hab ich voll übersehen das es das neu gibt) Sehe dann im nächsten Monat ob es klappt, für den Moment sind eh schon wieder alle Updates durchgerutscht - nochmals herzlichen Dank!!!
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14308
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Clients laden Updates obwohl am WSUS nicht freigegeben
Antwort #3 - 28.12.18 um 21:20:29
Beitrag drucken  
Dann berichte wie es nächsten Monat gegangen ist. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
Humpix
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 27.12.18
Geschlecht: männlich
Re: Clients laden Updates obwohl am WSUS nicht freigegeben
Antwort #4 - 17.01.19 um 10:12:05
Beitrag drucken  
Jop, hat geklappt - das war die Lösung! 1000 Dank!!!
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14308
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Clients laden Updates obwohl am WSUS nicht freigegeben
Antwort #5 - 17.01.19 um 11:37:05
Beitrag drucken  
Freut mich für Dich und Danke für die Rückmeldung. Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden