Normales Thema WSUS und ein optionaler Treiber (Gelesen: 94 mal)
Sven2020
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 8
Mitglied seit: 15.10.20
WSUS und ein optionaler Treiber
25.11.20 um 16:45:32
Beitrag drucken  
Hallo zusammen,
für unsere HP Notebooks steht ein optionaler Treiber Treiber zur Verfügung, den die Notebooks auch brauchen, weil ein relevantes Bugfix enthalten ist.

Problem: Die Notebooks zeigen den Treiber nur, wenn ich online nach Updates suchen lasse und dann auch nur im Bereich der otionalen Updates. Soweit okay.
Wähle ich den zur Installation aus sollte man meinen, er lädt ihn herunter und installiert ihn. Macht er aber nicht. Ich sehe, dass ich Traffic auf dem WLAN oder LAN-Port habe, aber sonst nichts. Auch in den Prozessen nichts, was auf eine Installation hindeuten könnte. Auch nach einem Neustart und erneuter Suche (online) wird der optionale Treiber wieder angeboten.

Nachdem wir 30 dieser Notebooks haben dachte ich mir, okay... normalerweise mache ich keine Treiber Updates über den WSUS, also hole ich mir den Treiber über die Update Catalog Seite manuell in den WSUS. Also habe ich das getan und es manuell importiert und dann für die Gruppen freigegeben. Es ist also bereits da.

Jetzt das Problem: Wenn ich nach Updates suchen lasse findet kein Notebook diesen bereitgestellten Treiber oder meldet, dass dieser Treiber benötigt wird. Selbst ein wuauclt /reportnow sendet zwar den Status, aber dennoch meint keiner, dass er es benötigen würde.

Im WSUS sehe ich im Update selbst aber unter "Installierte/nicht zutreffende Computer" einige Rechner. Schaue ich mir dann den Statusbericht an sehe ich einige Notebooks die es bekommen sollten, ich sehe auch, dass es genehmigt ist und das es auf "Installieren" steht, aber bei Status nur "Nicht zutreffend".

Was kann ich tun?

Vielen Dank vorab für Euere Ideen Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14721
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS und ein optionaler Treiber
Antwort #1 - 26.11.20 um 09:27:27
Beitrag drucken  
Du kannst es auf einem Gerät testweise mit Hilfe der WUSA.EXE installieren. Wenn das klappt, dann via Script oder geplante Aufgabe lösen.

EDIT: %windir%\System32\wusa.exe Pfad_zur_msu
  
Zum Seitenanfang
 
Sven2020
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 8
Mitglied seit: 15.10.20
Re: WSUS und ein optionaler Treiber
Antwort #2 - 26.11.20 um 11:05:02
Beitrag drucken  
Hallo Sunny,

danke vorab. Wo finde ich denn die zugehörige MSU? Im WSUS-Content Ordner für dieses Update finde ich nur .cab, .exe und .txt?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14721
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS und ein optionaler Treiber
Antwort #3 - 26.11.20 um 12:05:00
Beitrag drucken  
Du kannst dir das Update ja direkt aus dem Update Catalog downloaden, da sollte es eigentlich ein MSU sein. Wenn nicht, stell mal den Link dorthin hier ein, dann kann ich mir das anschauen.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden