Normales Thema Frage wie seit ihr anders eingebunden ausser zur WSUS Administration? (Gelesen: 3433 mal)
jayen71
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 7
Mitglied seit: 13.12.10
Frage wie seit ihr anders eingebunden ausser zur WSUS Administration?
26.02.11 um 09:29:29
Beitrag drucken  
Hallo ich habe mich hier neu angemeldet da ich superneu auf dem Gebiet bin.
Ich arbeite im helpdesk/administration in einer Firma mit knapp 1000PC/Laptops.
Jetzt kommt auf mal die Idee dass wir im helpdesk noch die WSUS Administration betreuen sollen.

Wie sieht das bei euch so aus? Wieviel Zeit wendet oder müsst ihr aufwenden?
Kann mir jemand Tipps zu Schulungen/Schulungsunternehmen geben?

Gruss
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Frage wie seit ihr anders eingebunden ausser zur WSUS Administration?
Antwort #1 - 26.02.11 um 11:19:36
Beitrag drucken  
jayen71 schrieb on 26.02.11 um 09:29:29:
Ich arbeite im helpdesk/administration in einer Firma mit knapp 1000PC/Laptops.
Jetzt kommt auf mal die Idee dass wir im helpdesk noch die WSUS Administration betreuen sollen.


Wie weit soll das gehen? Sollt ihr die Updates nur für die Clients freigeben oder auch für die Server? Oder sollt ihr nur überwachen?

jayen71 schrieb on 26.02.11 um 09:29:29:
Wie sieht das bei euch so aus? Wieviel Zeit wendet oder müsst ihr aufwenden?


Das kommt drauf an. Von 1 Stunde pro Woche bist 10 Stunden pro Woche ist IMHO alles drin.

jayen71 schrieb on 26.02.11 um 09:29:29:
Kann mir jemand Tipps zu Schulungen/Schulungsunternehmen geben?


Ich glaub nicht dass es Unternehmen gibt, die Schulungen für den WSUS anbieten. Die MMC bedienen und das Wissen wie funktioniert etwas ist nicht ausreichend.
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
WSUS.DE-Admin
Administrator
*****
Offline


I love WSUS

Beiträge: 1007
Standort: Essen
Mitglied seit: 31.03.05
Geschlecht: männlich
Re: Frage wie seit ihr anders eingebunden ausser zur WSUS Administration?
Antwort #2 - 26.02.11 um 11:30:40
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 26.02.11 um 11:19:36:
Ich glaub nicht dass es Unternehmen gibt, die Schulungen für den WSUS anbieten. Die MMC bedienen und das Wissen wie funktioniert etwas ist nicht ausreichend. 

Es soll Schulungsunternehmen geben, die Schulungen für den WSUS anbieten. Jedoch halte ich dies für sehr übertrieben, da die WSUS weitestgehend selbsterklärend sind.
Alles andere, wozu du noch fragen haben solltest, wirst du auch hier in der WSUS-Community beantwortet bekommen.

Der administrative Zeitaufwand lässt sich schwer einschätzen.
Es kommt darauf an, wie der Patchzustand der Clients aussieht und der Rest der Umgebung gepflegt ist.
  
Zum Seitenanfang
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Frage wie seit ihr anders eingebunden ausser zur WSUS Administration?
Antwort #3 - 27.02.11 um 11:08:21
Beitrag drucken  
WSUS.DE-Admin schrieb on 26.02.11 um 11:30:40:
Sunny schrieb on 26.02.11 um 11:19:36:
Ich glaub nicht dass es Unternehmen gibt, die Schulungen für den WSUS anbieten. Die MMC bedienen und das Wissen wie funktioniert etwas ist nicht ausreichend. 

Es soll Schulungsunternehmen geben, die Schulungen für den WSUS anbieten. Jedoch halte ich dies für sehr übertrieben, da die WSUS weitestgehend selbsterklärend sind.


Richtig. Zwinkernd

WSUS.DE-Admin schrieb on 26.02.11 um 11:30:40:
Alles andere, wozu du noch fragen haben solltest, wirst du auch hier in der WSUS-Community beantwortet bekommen.


Na klar doch. Zwinkernd

WSUS.DE-Admin schrieb on 26.02.11 um 11:30:40:
Der administrative Zeitaufwand lässt sich schwer einschätzen.
Es kommt darauf an, wie der Patchzustand der Clients aussieht und der Rest der Umgebung gepflegt ist.


Und welche Berechtigungen der OP an den Clients hat. Kommt er nur über die Remoteunterstützung dran oder kann er auch mit Adminrechten arbeiten.
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
jayen71
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 7
Mitglied seit: 13.12.10
Re: Frage wie seit ihr anders eingebunden ausser zur WSUS Administration?
Antwort #4 - 27.02.11 um 13:37:30
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 26.02.11 um 11:19:36:
Wie weit soll das gehen? Sollt ihr die Updates nur für die Clients freigeben oder auch für die Server? Oder sollt ihr nur überwachen?


Wir sollen alles machen von der Überwachung was es neues gibt, testen was evtl. Fehler verursachen kann und freigeben ach ja dabei überwachen ob alle Rechner zugegriffen haben auch noch.

WSUS.DE-Admin schrieb on 26.02.11 um 11:30:40:
Sunny schrieb on 26.02.11 um 11:19:36:
Ich glaub nicht dass es Unternehmen gibt, die Schulungen für den WSUS anbieten. Die MMC bedienen und das Wissen wie funktioniert etwas ist nicht ausreichend. 

Es soll Schulungsunternehmen geben, die Schulungen für den WSUS anbieten. Jedoch halte ich dies für sehr übertrieben, da die WSUS weitestgehend selbsterklärend sind.
Alles andere, wozu du noch fragen haben solltest, wirst du auch hier in der WSUS-Community beantwortet bekommen.

Der administrative Zeitaufwand lässt sich schwer einschätzen.
Es kommt darauf an, wie der Patchzustand der Clients aussieht und der Rest der Umgebung gepflegt ist.


Die Rechner sind zum grossen Teil recht neu aufgesetzt durch Images...ghost lässt grüssen....wobe sich nciht alle rechner am WSUS melden....

Sunny schrieb on 27.02.11 um 11:08:21:
Und welche Berechtigungen der OP an den Clients hat. Kommt er nur über die Remoteunterstützung dran oder kann er auch mit Adminrechten arbeiten. 



Wir habe in unserer Abteilung Adminrechte der User darf nichts Zwinkernd
Es wird auf einigen Rechner auch mit Roaming Profiles gearbeitet


Ach ja erstmal Danke für die schnellen antworten und schonmal im voraus für die mit Sicherheit anfallenden Antworten auf Fragen Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Frage wie seit ihr anders eingebunden ausser zur WSUS Administration?
Antwort #5 - 27.02.11 um 19:53:46
Beitrag drucken  
jayen71 schrieb on 27.02.11 um 13:37:30:
Wir sollen alles machen von der Überwachung was es neues gibt, testen was evtl. Fehler verursachen kann und freigeben ach ja dabei überwachen ob alle Rechner zugegriffen haben auch noch.


OK, wie weit kennt ihr euch denn schon mit der Materie aus? Habt ihr schon eine Testumgebung aufgebaut? Wenn nein, solltet ihr das gleich mal machen. Es ist IMHO äußerst hilfreich, sich mit dem Produkt WSUS und lokal Windows Update Agent gut auszukennen. Je besser ihr euch auskennt, desto weniger habt ihr Nachfragen. Je weniger Nachfragen, desto weniger Ausfallzeit. Zwinkernd

jayen71 schrieb on 27.02.11 um 13:37:30:
Die Rechner sind zum grossen Teil recht neu aufgesetzt durch Images...ghost lässt grüssen....wobe sich nciht alle rechner am WSUS melden....


Aha, schon der erste kleine Fehler. Schau auf wsus.de in die HowTos und auch die Sripte durch. In den HowTos findest Du eine Lösung für die Images. Zwinkernd

jayen71 schrieb on 27.02.11 um 13:37:30:
Wir habe in unserer Abteilung Adminrechte der User darf nichts Zwinkernd
Es wird auf einigen Rechner auch mit Roaming Profiles gearbeitet


OK.
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
jayen71
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 7
Mitglied seit: 13.12.10
Re: Frage wie seit ihr anders eingebunden ausser zur WSUS Administration?
Antwort #6 - 28.02.11 um 10:36:36
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 27.02.11 um 19:53:46:
OK, wie weit kennt ihr euch denn schon mit der Materie aus? Habt ihr schon eine Testumgebung aufgebaut? Wenn nein, solltet ihr das gleich mal machen. Es ist IMHO äußerst hilfreich, sich mit dem Produkt WSUS und lokal Windows Update Agent gut auszukennen. Je besser ihr euch auskennt, desto weniger habt ihr Nachfragen. Je weniger Nachfragen, desto weniger Ausfallzeit. Zwinkernd


Hier beginnt das Problem....Testumgebung.....es gibt nur testrechner die im produktiven Betrieb stehen.....

Sunny schrieb on 27.02.11 um 19:53:46:
Aha, schon der erste kleine Fehler. Schau auf wsus.de in die HowTos und auch die Sripte durch. In den HowTos findest Du eine Lösung für die Images. Zwinkernd


Hatte ich durch gockeln auch gefunden, heisst ich muss jeden rechner händisch reparieren?

Ich habe das dumme gefühl dass einige Leutz bei uns nur gelesen haben steuern sie die updates einfach und leicht über WSUS und unserer Abteilung das "mal eben" aufs Auge drücken

  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Frage wie seit ihr anders eingebunden ausser zur WSUS Administration?
Antwort #7 - 28.02.11 um 12:19:50
Beitrag drucken  
jayen71 schrieb on 28.02.11 um 10:36:36:
Hier beginnt das Problem....Testumgebung.....es gibt nur testrechner die im produktiven Betrieb stehen.....


Mit virtuellen Maschinen kann man auch eine Testumgebung aufbauen.

jayen71 schrieb on 28.02.11 um 10:36:36:
Sunny schrieb on 27.02.11 um 19:53:46:
Aha, schon der erste kleine Fehler. Schau auf wsus.de in die HowTos und auch die Sripte durch. In den HowTos findest Du eine Lösung für die Images. Zwinkernd


Hatte ich durch gockeln auch gefunden, heisst ich muss jeden rechner händisch reparieren?


Bezüglich der Images ist das mit Adminrechten eine Sache von 5 Minuten maximal pro Rechner.

jayen71 schrieb on 28.02.11 um 10:36:36:
Ich habe das dumme gefühl dass einige Leutz bei uns nur gelesen haben steuern sie die updates einfach und leicht über WSUS und unserer Abteilung das "mal eben" aufs Auge drücken


So läuft das ja auch im Normalfall ab. Vorher muß man sich natürlich etwas damit beschäftigen. Ist wie den Führerschein machen, vorher lernen, Theorie und Praxis, nach der Prüfung kann man einfach fahren. Smiley
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
UMeadow
WSUS Spezialist
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1337
Standort: Berlin
Mitglied seit: 22.01.08
Geschlecht: männlich
Re: Frage wie seit ihr anders eingebunden ausser zur WSUS Administration?
Antwort #8 - 11.03.11 um 16:51:01
Beitrag drucken  
jayen71 schrieb on 26.02.11 um 09:29:29:
Ich arbeite im helpdesk/administration in einer Firma mit knapp 1000PC/Laptops.

Helpdesk/Administration klingt schon danach das hier auch WSUS gut aufgehoben ist.

jayen71 schrieb on 26.02.11 um 09:29:29:
Wieviel Zeit wendet oder müsst ihr aufwenden?

Wir haben rund 500 Clients/Server, Zeitaufwand schwer zu sagen zwischen 1 und 2 Stunden in der Woche, aber wie hier schon gesagt das wird zum Anfang mehr sein,
jayen71 schrieb on 26.02.11 um 09:29:29:
Kann mir jemand Tipps zu Schulungen/Schulungsunternehmen geben?

Selbstschulung sollte eigentlich ausreichend sein. Microsoft bietet sehr gute Unterlagen an. Aber man sollte sich schon mit der Materie Server/Clienst auskennen.
jayen71 schrieb on 28.02.11 um 10:36:36:
heisst ich muss jeden rechner händisch reparieren?

Nein, sowas kann man auch per Script machen. Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden