Normales Thema Microsoft installierte ungefragt Skype (Gelesen: 843 mal)
Zebbelin
WSUS Full Member
**
Offline



Beiträge: 66
Mitglied seit: 14.12.09
Microsoft installierte ungefragt Skype
28.06.12 um 11:03:50
Beitrag drucken  
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Ich vermute es hat nur Umgebungen betroffen, auf denen Skype als Produkt ausgewählt wurde.

Trotzdem ein schöner Griff ins Klo  Schockiert/Erstaunt
  
Zum Seitenanfang
 
AraldoL
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 534
Standort: Bayern
Mitglied seit: 11.06.07
Geschlecht: männlich
Re: Microsoft installierte ungefragt Skype
Antwort #1 - 28.06.12 um 16:45:44
Beitrag drucken  
Ich hab hier "Alle Produkte" gewählt und auch gesehen daß Skype 5.9 (nebenbei wäre 5.10 eigentlich aktuell gewesen) synchronisiert wurde. Dachte, das ist nett daß man alte Skype-Installationen updaten kann. Aber erstmal nicht genehmigt und siehe da, es wurde von allen(!) Clients angefordert, nur von den Servern nicht.

Darum hab ich es dann abgelehnt. Ein Problem haben damit eigentlich nur A) Leute die alles blind genehmigen oder noch schlimmer B) die so etwas per Genehmigungsregel erledigen lassen um 5 Minuten Arbeit zu sparen und damit die Kontrolle aus der Hand geben

Das Update soll ja inzwischen zurückgezogen sein, ich vermute es kommt später eines das nur vorhandene Installationen aktualisiert.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden