Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) OT? Update Rollback (Gelesen: 1082 mal)
hingo
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 7
Mitglied seit: 20.03.08
OT? Update Rollback
20.03.08 um 13:44:45
Beitrag drucken  
Hallo an euch,

Wir haben leider erst nach dem Gesamtrollout des "Update für Outloot 2003 (KB943649)" festgestellt, dass das Update große Probleme verursacht. Traurig
Leider ist das Update am WSUS als nicht deinstallierbar gekennzeichnet.  Ärgerlich
Eine Deinstallationsoption gibt es scheinbar auch am Installationspaket nicht.
Man kann allerdings an den XP Clients über Systemsteuerung->Software das Update deinstallieren.

Gibt es eine Möglichkeit die Sache zu automatisieren?

Wäre für Tipps äuserst dankbar.
Gruß hingo
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13155
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: OT? Update Rollback
Antwort #1 - 20.03.08 um 13:48:16
Beitrag drucken  
Ja, in %WINDIR% auf den Clients sollte sich ein Ordner ala $NtUninstallKB917953$ finden. Im Unterordner SPUNINST findest Du eine spuninst.exe. Mit den dazu passenden Paramtern sollte sich das in einem Computerstartupscript automatisiert deinstallieren lassen.
  
Zum Seitenanfang
 
hingo
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 7
Mitglied seit: 20.03.08
Re: OT? Update Rollback
Antwort #2 - 20.03.08 um 14:07:45
Beitrag drucken  
Hallo Sunny,

Danke für Deine schnelle Rückmeldung.
Leider hinterließ gerade diese Update keinen Eintrag im %WINDIR%. Über Systemsteuerung ist es aber dennoch deinstallierbar.

Hast Du da nocht eine Idee?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13155
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: OT? Update Rollback
Antwort #3 - 20.03.08 um 14:28:41
Beitrag drucken  
Uninstall a Update: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Die UpdateID siehst Du im WSUS in den Eigenschaften des Updates.
  
Zum Seitenanfang
 
hingo
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 7
Mitglied seit: 20.03.08
Re: OT? Update Rollback
Antwort #4 - 20.03.08 um 17:48:14
Beitrag drucken  
Danke Sunny,

leider habe ich damit auch Probleme. Das Script läuft bis zum eigentlichen Uninstallpunkt durch. Danach wird aber die nicht unterstützte Eigenschaft oder Methode Exeption von objInstallResults angemeckert. Die Eigenschaft Results liefert 4, was mir nichts sagt. Das Update bleit auch installiert.

Um Auzuschließen, dass das Script nur mit Office Updates Probleme macht, habe ich testweise versucht ein Windows Update zu deinstallieren. Das Problem ist aber das Gleiche.

Mir ist klar, dass dies spätestens jetzt nicht mehr das richtige Forum ist, aber wenn du mir an dem Punkt vielleicht auch noch weiterhelfen könntest? [duck]

Gruß hingo
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13155
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: OT? Update Rollback
Antwort #5 - 21.03.08 um 20:40:05
Beitrag drucken  
Such mal auf einem Client in %windir%\SoftwareDistribution nach einer EXCLE.CAB. Ist das das richtige Update? Wenn ja, dann kannst Du auf der Comandline versuchen das Update zu deinstallieren. Probiert hab ich das allerdings selbst nicht.
  
Zum Seitenanfang
 
hingo
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 7
Mitglied seit: 20.03.08
Re: OT? Update Rollback
Antwort #6 - 22.03.08 um 16:22:43
Beitrag drucken  
Danke! Das war der richtige Tipp. Es handelt sich bei uns um OLKINTL.CAB. Es ist also doch ein MSI Update. mit msiexec... hats geklappt.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13155
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: OT? Update Rollback
Antwort #7 - 22.03.08 um 20:38:13
Beitrag drucken  
Super, freut mich für Dich und Danke für die Rückmeldung. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
PatPowerMan
WSUS Senior Member
***
Offline


I Love WSUS

Beiträge: 117
Mitglied seit: 14.07.06
Geschlecht: männlich
Re: OT? Update Rollback
Antwort #8 - 23.03.08 um 11:07:03
Beitrag drucken  
@hingo:
Verrätst Du uns bitte noch, was Du als Syntax zur Deinstallation genau verwendet hast? Man weiss ja nie, wenn man das mal braucht! Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13155
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: OT? Update Rollback
Antwort #9 - 23.03.08 um 12:49:37
Beitrag drucken  
PatPowerMan schrieb on 23.03.08 um 11:07:03:
Verrätst Du uns bitte noch, was Du als Syntax zur Deinstallation genau verwendet hast?


Wird vermutlich /x gewesen sein: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Gibts übrigens auch, wenn man ein MSI-File mit /? aufruft. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
hingo
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 7
Mitglied seit: 20.03.08
Re: OT? Update Rollback
Antwort #10 - 24.03.08 um 11:01:10
Beitrag drucken  
PatPowerMan schrieb on 23.03.08 um 11:07:03:
@hingo:
Verrätst Du uns bitte noch, was Du als Syntax zur Deinstallation genau verwendet hast? Man weiss ja nie, wenn man das mal braucht! Zwinkernd


sicher doch:

Code
msiexec /package {90120407-6000-11D3-8CFE-0150048383C9} /uninstall {AB3711F9-014B-434F-BEED-D99B15CD9F24} /qb 



Aber Achtung, die GUID des Paketes ist nur für Office 2003 Standard.
Eine reine Deinstallation des Patches - unabhängig vom Officepaket - wäre sicher auch noch insteressant. Aber mir reichte es so. Nochmals Danke für die Unterstützung.

Gruß hingo
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden