Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) WSUS Probleme mit Datenbank (Gelesen: 3923 mal)
hevtig
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 8
Mitglied seit: 23.06.08
WSUS Probleme mit Datenbank
23.06.08 um 11:48:51
Beitrag drucken  
Hallo,

ich habe zwar jetzt schon ein wenig gesucht (hier und bei google), aber irgendwie habe ich noch nicht das Richtige zur Problemlösung gefunden.

Folgendes Problem:
Wsus wurde installiert und lief eine gewisse Zeit problemlos. Leider ist der Server ein paarmal abgeschmiert (weiß nicht, ob es damit zusammenhängt), jedenfalls ist jetzt nach einiger Zeit aufgefallen, daß er nicht mehr läuft.
In der MMC möchte er immer, daß ich den Serverknoten suche. (so ungefähr)
Im Ereignisprotokoll hatte ich immer die Meldung, daß der Netzwerkdienst keine Berechtigungen mehr hat.

Ich habe mittlerweile veruscht, den WSUS zu deinstallieren, was allerdings nicht geht. Hat immer Probleme mit der Datenbank.
Ein Upgrade auf das SP1 ging folglich auch nicht.

Jetzt habe ich mittlerweile auch die Windows Internal Database deinstalliert. Das hat funktioniert.
Ich hatte ja ein wenig die Hoffnung, daß ich nun den WSUS deinstallieren kann. Geht aber nicht.

Folgende Meldungen:
SSETUP.log
Quote:
2008-06-20 11:42:15  Success   MWUSSetup          Validating pre-requisites...
2008-06-20 11:49:36  Success   MWUSSetup          Removing Wsus...
2008-06-20 11:49:38  Success   CustomActions.Dll  Successfully set propery of WSUS admin groups' full names
2008-06-20 11:49:40  Error     CustomActions.Dll  ExecuteQueryGetMultipleResults: GetRows returned error (Error 0x800A0BCD)
2008-06-20 11:49:40  Error     CustomActions.Dll  GetDatabaseLocation: Failed to execute SQL query EXEC dbo.sp_helpdb '%s' (Error 0x800A0BCD)
2008-06-20 11:49:40  Error     CustomActions.Dll  SetWyukonInstallDirProperty: Failed to get installed location of SUSDB in WYukon (Error 0x800A0BCD)
2008-06-20 11:49:40  Error     CustomActions.Dll  SetUnInstallProperties: Failed to set WYUKON install directory (Error 0x800A0BCD)
2008-06-20 11:49:40  Error     MWUSSetup          RemoveWsus: MWUS Uninstall Failed (Error 0x80070643: Schwerwiegender Fehler bei der Installation.)
2008-06-20 11:49:40  Error     MWUSSetup          Wsus MSI uninstallation failed. (Error 0x80070643: Schwerwiegender Fehler bei der Installation.)
2008-06-20 11:49:40  Error     MWUSSetup          CSetupDriver::LaunchSetup: Setup failed (Error 0x80070643: Schwerwiegender Fehler bei der Installation.)
2008-06-20 11:49:45  Error     MWUSSetup          DoInstall: Wsus setup failed (Error 0x80070643: Schwerwiegender Fehler bei der Installation.)
2008-06-20 12:10:48  Success   MWUSSetup          Validating pre-requisites...
2008-06-20 12:10:59  Success   MWUSSetup          Removing Wsus...
2008-06-20 12:10:59  Success   CustomActions.Dll  Successfully set propery of WSUS admin groups' full names
2008-06-20 12:11:00  Error     CustomActions.Dll  ExecuteQueryGetMultipleResults: GetRows returned error (Error 0x800A0BCD)
2008-06-20 12:11:00  Error     CustomActions.Dll  GetDatabaseLocation: Failed to execute SQL query EXEC dbo.sp_helpdb '%s' (Error 0x800A0BCD)
2008-06-20 12:11:00  Error     CustomActions.Dll  SetWyukonInstallDirProperty: Failed to get installed location of SUSDB in WYukon (Error 0x800A0BCD)
2008-06-20 12:11:00  Error     CustomActions.Dll  SetUnInstallProperties: Failed to set WYUKON install directory (Error 0x800A0BCD)
2008-06-20 12:11:00  Error     MWUSSetup          RemoveWsus: MWUS Uninstall Failed (Error 0x80070643: Schwerwiegender Fehler bei der Installation.)
2008-06-20 12:11:00  Error     MWUSSetup          Wsus MSI uninstallation failed. (Error 0x80070643: Schwerwiegender Fehler bei der Installation.)
2008-06-20 12:11:00  Error     MWUSSetup          CSetupDriver::LaunchSetup: Setup failed (Error 0x80070643: Schwerwiegender Fehler bei der Installation.)
2008-06-20 12:11:03  Error     MWUSSetup          DoInstall: Wsus setup failed (Error 0x80070643: Schwerwiegender Fehler bei der Installation.)
2008-06-23 09:32:29  Success   MWUSSetup          Validating pre-requisites...
2008-06-23 09:32:30  Error     MWUSSetup          Failed to determine if database is present (Error 0x800A0E78)
2008-06-23 09:32:30  Error     MWUSSetup          CUpgradeDriver:ZungeerformPreSetupActions: Failed to execute SQL query SELECT HostOnMu from SUSDB..tbConfigurationA (Error 0x800A0E78)
2008-06-23 09:32:30  Error     MWUSSetup          CSetupDriver::LaunchSetup: Failed to perform pre-setup actions (Error 0x800A0E78)
2008-06-23 09:32:30  Error     MWUSSetup          CProgressManager::EnableCancel: GetDlgItem returning error (Error 0x80070578: Ungültiges Fensterhandle)
2008-06-23 09:34:19  Error     MWUSSetup          DoInstall: Wsus setup failed (Error 0x800A0E78)
2008-06-23 10:59:01  Success   MWUSSetup          Validating pre-requisites...
2008-06-23 10:59:14  Success   MWUSSetup          Removing Wsus...
2008-06-23 10:59:15  Success   CustomActions.Dll  Successfully set propery of WSUS admin groups' full names
2008-06-23 10:59:15  Error     CustomActions.Dll  ExecuteQueryGetMultipleResults: GetRows returned error (Error 0x800A0BCD)
2008-06-23 10:59:15  Error     CustomActions.Dll  GetDatabaseLocation: Failed to execute SQL query EXEC dbo.sp_helpdb '%s' (Error 0x800A0BCD)
2008-06-23 10:59:15  Error     CustomActions.Dll  SetWyukonInstallDirProperty: Failed to get installed location of SUSDB in WYukon (Error 0x800A0BCD)
2008-06-23 10:59:15  Error     CustomActions.Dll  SetUnInstallProperties: Failed to set WYUKON install directory (Error 0x800A0BCD)
2008-06-23 10:59:15  Error     MWUSSetup          RemoveWsus: MWUS Uninstall Failed (Error 0x80070643: Schwerwiegender Fehler bei der Installation.)
2008-06-23 10:59:15  Error     MWUSSetup          Wsus MSI uninstallation failed. (Error 0x80070643: Schwerwiegender Fehler bei der Installation.)
2008-06-23 10:59:15  Error     MWUSSetup          CSetupDriver::LaunchSetup: Setup failed (Error 0x80070643: Schwerwiegender Fehler bei der Installation.)
2008-06-23 10:59:17  Error     MWUSSetup          DoInstall: Wsus setup failed (Error 0x80070643: Schwerwiegender Fehler bei der Installation.)
2008-06-23 11:03:14  Success   MWUSSetup          Validating pre-requisites...
2008-06-23 11:03:19  Success   MWUSSetup          Removing Wsus...
2008-06-23 11:03:19  Success   CustomActions.Dll  Successfully set propery of WSUS admin groups' full names
2008-06-23 11:03:20  Error     CustomActions.Dll  SetWyukonInstallDirProperty: Failed to open WYUKON registry key: SOFTWARE\Microsoft\Microsoft SQL Server\MICROSOFT##SSEE\Setup (Error 0x80070002: Das System kann die angegebene Datei nicht finden.)
2008-06-23 11:03:20  Error     CustomActions.Dll  SetUnInstallProperties: Failed to set WYUKON install directory (Error 0x80070002: Das System kann die angegebene Datei nicht finden.)
2008-06-23 11:03:20  Error     MWUSSetup          RemoveWsus: MWUS Uninstall Failed (Error 0x80070643: Schwerwiegender Fehler bei der Installation.)
2008-06-23 11:03:20  Error     MWUSSetup          Wsus MSI uninstallation failed. (Error 0x80070643: Schwerwiegender Fehler bei der Installation.)
2008-06-23 11:03:20  Error     MWUSSetup          CSetupDriver::LaunchSetup: Setup failed (Error 0x80070643: Schwerwiegender Fehler bei der Installation.)
2008-06-23 11:03:25  Error     MWUSSetup          DoInstall: Wsus setup failed (Error 0x80070643: Schwerwiegender Fehler bei der Installation.)
2008-06-23 11:03:57  Success   MWUSSetup          Validating pre-requisites...
2008-06-23 11:04:14  Error     MWUSSetup          CSqlConnection:Schockiert/Erstauntpen: Failed to open SQL connection to instance computername\MICROSOFT##SSEE (Error 0x80004005: Unbekannter Fehler)
2008-06-23 11:04:14  Error     MWUSSetup          CUpgradeDriver:ZungeerformPreSetupActions: Failed to open connection to SQL instance %computername%\MICROSOFT##SSEE (Error 0x80004005: Unbekannter Fehler)
2008-06-23 11:04:14  Error     MWUSSetup          CSetupDriver::LaunchSetup: Failed to perform pre-setup actions (Error 0x80004005: Unbekannter Fehler)
2008-06-23 11:04:14  Error     MWUSSetup          CProgressManager::EnableCancel: GetDlgItem returning error (Error 0x80070578: Ungültiges Fensterhandle)
2008-06-23 11:04:23  Error     MWUSSetup          DoInstall: Wsus setup failed (Error 0x80004005: Unbekannter Fehler)


Ereignislog
Quote:
Ereignistyp:      Fehlerüberw.
Ereignisquelle:  MSSQL$MICROSOFT##SSEE
Ereigniskategorie:         (4)
Ereigniskennung:          18456
Datum:             19.06.2008
Zeit:                 14:07:03
Benutzer:                      NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST
Computer:        computername
Beschreibung:
Die Beschreibung der Ereigniskennung ( 18456 ) in ( MSSQL$MICROSOFT##SSEE ) wurde nicht gefunden. Der lokale Computer verfügt nicht über die zum Anzeigen der Meldungen von einem Remotecomputer erforderlichen Registrierungsinformationen oder DLL-Meldungsdateien. Möglicherweise müssen Sie das Flag /AUXSOURCE= zum Ermitteln der Beschreibung verwenden. Weitere Informationen stehen in Hilfe und Support. Ereignisinformationen: NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST;  [CLIENT: <named pipe>].


Irgend eine Idee?
Kann man den WSUS irgendwie "hart" killen, bzw. die Datenbank?

Ich habe ja irgendwie die Vermutung, dass es an dem .Net (2,3?) liegen könnte.

System
Windows Server 2003 SP2


Danke und Gruß
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Probleme mit Datenbank
Antwort #1 - 23.06.08 um 12:23:46
Beitrag drucken  
hevtig schrieb on 23.06.08 um 11:48:51:
Folgendes Problem:
Wsus wurde installiert und lief eine gewisse Zeit problemlos. Leider ist der Server ein paarmal abgeschmiert (weiß nicht, ob es damit zusammenhängt), jedenfalls ist jetzt nach einiger Zeit aufgefallen, daß er nicht mehr läuft.
In der MMC möchte er immer, daß ich den Serverknoten suche. (so ungefähr)
Im Ereignisprotokoll hatte ich immer die Meldung, daß der Netzwerkdienst keine Berechtigungen mehr hat.


Spätestens hier hättest Du dich melden sollen. Ja, ich weiß, hilft dir jetzt nicht mehr, aber evtl. lesen ja noch andere mit.

hevtig schrieb on 23.06.08 um 11:48:51:
Ich habe mittlerweile veruscht, den WSUS zu deinstallieren, was allerdings nicht geht. Hat immer Probleme mit der Datenbank.
Ein Upgrade auf das SP1 ging folglich auch nicht.


Grrr, warum versucht jeder den WSUS beim kleinsten Problem zu deinstallieren?

hevtig schrieb on 23.06.08 um 11:48:51:
Jetzt habe ich mittlerweile auch die Windows Internal Database deinstalliert. Das hat funktioniert.


Na klar, und wie soll jetzt der WSUS laufen?

hevtig schrieb on 23.06.08 um 11:48:51:
Ich hatte ja ein wenig die Hoffnung, daß ich nun den WSUS deinstallieren kann. Geht aber nicht.


Ist auch klar. Der WSUS weiß nichts davon, das die WID weg ist. Nochmal recht deutlich: VORHER FRAGEN!

hevtig schrieb on 23.06.08 um 11:48:51:
SetWyukonInstallDirProperty: Failed to get installed location of SUSDB in WYukon (Error 0x800A0BCD)


HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Update Services\Server\Setup > wYukonInstalled. Wenn dort eine 1 drin steht mach eine 0 draus. Probier das Setup jetzt nochmal.


hevtig schrieb on 23.06.08 um 11:48:51:
2008-06-23 11:04:23  Error     MWUSSetup          DoInstall: Wsus setup failed (Error 0x80004005: Unbekannter Fehler)


05er Fehler deuten immer auf Access Denied hin.


hevtig schrieb on 23.06.08 um 11:48:51:
Ereignistyp:      Fehlerüberw.
Ereignisquelle:  MSSQL$MICROSOFT##SSEE
Ereigniskategorie:         (4)
Ereigniskennung:          18456
Datum:             19.06.2008
Zeit:                 14:07:03
Benutzer:                      NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST
Computer:        computername
Beschreibung:
Die Beschreibung der Ereigniskennung ( 18456 ) in ( MSSQL$MICROSOFT##SSEE ) wurde nicht gefunden. Der lokale Computer verfügt nicht über die zum Anzeigen der Meldungen von einem Remotecomputer erforderlichen Registrierungsinformationen oder DLL-Meldungsdateien. Möglicherweise müssen Sie das Flag /AUXSOURCE= zum Ermitteln der Beschreibung verwenden. Weitere Informationen stehen in Hilfe und Support. Ereignisinformationen: NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST;  [CLIENT: <named pipe>].


Ist auch klar, die DB ist incl. Verzeichnis weg.


hevtig schrieb on 23.06.08 um 11:48:51:
Irgend eine Idee?

Kann man den WSUS irgendwie "hart" killen, bzw. die Datenbank?


Die Datenbank bzw. den SQL-Server hast Du eh schon deinstalliert. Wieso also willst Du die Datenbank killen?

Versuch es wie oben beschrieben. Wenn es nicht klappt, dann poste erneut die Logs.

hevtig schrieb on 23.06.08 um 11:48:51:
Ich habe ja irgendwie die Vermutung, dass es an dem .Net (2,3?) liegen könnte.


Nö, .Net hat damit nix zu tun.
  
Zum Seitenanfang
 
hevtig
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 8
Mitglied seit: 23.06.08
Re: WSUS Probleme mit Datenbank
Antwort #2 - 23.06.08 um 14:56:40
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 23.06.08 um 12:23:46:
hevtig schrieb on 23.06.08 um 11:48:51:
Ereignistyp:      Fehlerüberw.
Ereignisquelle:  MSSQL$MICROSOFT##SSEE
Ereigniskategorie:         (4)
Ereigniskennung:          18456
Datum:             19.06.2008
Zeit:                 14:07:03
Benutzer:                      NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST
Computer:        computername
Beschreibung:
Die Beschreibung der Ereigniskennung ( 18456 ) in ( MSSQL$MICROSOFT##SSEE ) wurde nicht gefunden. Der lokale Computer verfügt nicht über die zum Anzeigen der Meldungen von einem Remotecomputer erforderlichen Registrierungsinformationen oder DLL-Meldungsdateien. Möglicherweise müssen Sie das Flag /AUXSOURCE= zum Ermitteln der Beschreibung verwenden. Weitere Informationen stehen in Hilfe und Support. Ereignisinformationen: NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST;  [CLIENT: <named pipe>].


Ist auch klar, die DB ist incl. Verzeichnis weg.





Vielen Dank!
Deinstallation, sowie Installation haben jetzt geklappt.

die Fehlermeldung oben bekam ich übrigens auch vor der Deinstallation der WID.

Naja, nächstes Mal bin ich schlauer und frage vorher Zwinkernd
Ist zwar nicht viel Konfig-Aufwand, aber evtl. wäre das andere schneller gewesen und man hätte nicht die Gruppen wieder einrichten müssen...
Habe ja jetzt das passende Forum gefunden Durchgedreht

Vielen Dank und Gruß
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Probleme mit Datenbank
Antwort #3 - 23.06.08 um 15:56:05
Beitrag drucken  
hevtig schrieb on 23.06.08 um 14:56:40:
Deinstallation, sowie Installation haben jetzt geklappt.


Freut mich für Dich und Danke für die Rückmeldung. Zwinkernd


hevtig schrieb on 23.06.08 um 14:56:40:
die Fehlermeldung oben bekam ich übrigens auch vor der Deinstallation der WID.


Dann behalte das mal im Auge. Normal die Meldung nicht.

hevtig schrieb on 23.06.08 um 14:56:40:
Naja, nächstes Mal bin ich schlauer und frage vorher Zwinkernd
Ist zwar nicht viel Konfig-Aufwand, aber evtl. wäre das andere schneller gewesen und man hätte nicht die Gruppen wieder einrichten müssen...


Hättest Du nicht die WID deinstalliert, hättest Du bei der Deinstallation vom WSUS ja sagen können zu: DB + Content behalten. Zwinkernd

hevtig schrieb on 23.06.08 um 14:56:40:
Habe ja jetzt das passende Forum gefunden Durchgedreht

Vielen Dank und Gruß


Genau, bitte, gern geschehen. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
hevtig
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 8
Mitglied seit: 23.06.08
Re: WSUS Probleme mit Datenbank
Antwort #4 - 23.06.08 um 16:03:40
Beitrag drucken  
Es ist mir ja jetzt schon fast ein wenig peinlich...

Der Server hatte sich leider aufgehängt (ja, eine Baustelle!). Jedenfalls läuft der WSUS seit dem Neustart wieder nicht Griesgrämig

Serverknoten kann nicht gefunden werden...

Ereignislog:
Quote:
Ereignistyp:      Fehlerüberw.
Ereignisquelle:  MSSQL$MICROSOFT##SSEE
Ereigniskategorie:         (4)
Ereigniskennung:          18456
Datum:             23.06.2008
Zeit:                 16:00:08
Benutzer:                      NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST
Computer:        Computername
Beschreibung:
Login failed for user 'NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST'. [CLIENT: <named pipe>]

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen)..


Ich weiß, ich sollte mich erstmal um den Server kümmern, dennoch wollte ich den WSUS erstmal wieder lauffähig haben.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Probleme mit Datenbank
Antwort #5 - 23.06.08 um 16:26:59
Beitrag drucken  
Sieh zu das der Server rund läuft, vorher brauchst Du dich um den WSUS nicht zu kümmern.
  
Zum Seitenanfang
 
hevtig
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 8
Mitglied seit: 23.06.08
Re: WSUS Probleme mit Datenbank
Antwort #6 - 26.06.08 um 15:36:50
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 23.06.08 um 16:26:59:
Sieh zu das der Server rund läuft, vorher brauchst Du dich um den WSUS nicht zu kümmern.


Da hast du sicherlich recht. Mittlerweile denke ich, das Problem mit dem Server gefixed zu haben. Das WSUS Problem besteht aber noch...

Was tun? Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Probleme mit Datenbank
Antwort #7 - 27.06.08 um 00:04:35
Beitrag drucken  
Denken ist wie glauben, und das tut der Pfarrer in der Kirche. Durchgedreht

Leere mal das Eventlog und starte den Server neu durch. Und jetzt gib alle Fehler vom WSUS durch, EventID + Source reichen aus.
  
Zum Seitenanfang
 
hevtig
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 8
Mitglied seit: 23.06.08
Re: WSUS Probleme mit Datenbank
Antwort #8 - 02.07.08 um 10:26:19
Beitrag drucken  
Hi,

hat ein wenig gedauert, aber hier nun die Fehler:

Anwendung

3414   MSSQL$MICROSOFT##SSEE
3313   MSSQL$MICROSOFT##SSEE
824     MSSQL$MICROSOFT##SSEE

System
7034   ServiceControlManager
7031   SCM
1004   W3SVC
15005 HTTP
8032   Browser


Vielen dank für die Hilfe
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Probleme mit Datenbank
Antwort #9 - 02.07.08 um 11:05:27
Beitrag drucken  
Dann mach es nochmal, WSUS deinstallieren, IIS deinstallieren, Reboot, und alles von vorne.

Alternativ bei EventID die Fehlernummern eingebeben und die Lösungen probieren: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
hevtig
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 8
Mitglied seit: 23.06.08
Re: WSUS Probleme mit Datenbank
Antwort #10 - 04.07.08 um 10:46:17
Beitrag drucken  
Anscheinend hing das mit der Stabilität des Servers mit dem WSUS zusammen.
Sobald der WSUS lief war es auch wieder damit vorbei. Habe jetzt mittlerweile eine VM für den WSUS erstellt, die erstmal läuft.

Vielen Dank
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Probleme mit Datenbank
Antwort #11 - 07.07.08 um 18:53:44
Beitrag drucken  
hevtig schrieb on 04.07.08 um 10:46:17:
Anscheinend hing das mit der Stabilität des Servers mit dem WSUS zusammen.


Dann liegts aber IMHO an der Hardware des Servers. Das habe ich so noch nie erlegt.

hevtig schrieb on 04.07.08 um 10:46:17:
Sobald der WSUS lief war es auch wieder damit vorbei. Habe jetzt mittlerweile eine VM für den WSUS erstellt, die erstmal läuft.


Läuft die VM auf der gleichen Maschine?

Hauptsache es klappt jetzt. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden