Normales Thema Erzwingen der Statusberichtserstellung? (Gelesen: 795 mal)
Lupuscarnis
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 27
Standort: Nürnberg
Mitglied seit: 07.08.07
Geschlecht: männlich
Erzwingen der Statusberichtserstellung?
03.07.08 um 16:54:26
Beitrag drucken  
Wie kann ich den Client zwingen einen Statusbericht zu erstellen?

Neue Clients mit dem SP3 für XP können problemlos beim WSUS-Server angemeldet werden, erstellen aber keinen Statusbericht.

Gruß, Lupuscarnis
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13349
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Erzwingen der Statusberichtserstellung?
Antwort #1 - 03.07.08 um 18:58:13
Beitrag drucken  
Fehlermeldungen in der WindowsUpdate.log? Evtl. hast Du ja auch diese in der Log: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Ansonsten einfach mal wuauclt /reportnow mehrmals auf dem Client ausführen.
  
Zum Seitenanfang
 
Lupuscarnis
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 27
Standort: Nürnberg
Mitglied seit: 07.08.07
Geschlecht: männlich
Re: Erzwingen der Statusberichtserstellung?
Antwort #2 - 04.07.08 um 11:43:29
Beitrag drucken  
Hallo Sunny!

Vielen Dank für Deine Antwort. Im WindowsUpdate.log steht tatsächlich der Fehlercode drin.

WARNING: SyncUpdates_WithRecovery failed.: 0x8024400e
WARNING: Sync of Updates: 0x8024400e
WARNING: SyncServerUpdatesInternal failed: 0x8024400e
WARNING: Failed to synchronize, error = 0x8024400E
WARNING: Exit code = 0x8024400E

In meinem WSUS finde ich das SP1 für Office 2003 drei Varianten (siehe Anhang). Alle drei Varianten haben den Status "nicht genehmigt" und wurden im Jahre 2004 veröffentlicht.

Ich habe den Status für die SP's explizit noch mal auf "nicht genehmigt" gesetzt. Leider hat es keinen Effekt auf den Client. Er kommt immer noch mit den Fehler-Code 0x8024400e raus.

Auch das Ausführen von "wuauclt /reportnow" hat keinen Effekt.

Was kann man noch tun?

Lupus
  
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). office2003_SP1.jpg (Anhang gelöscht)
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13349
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Erzwingen der Statusberichtserstellung?
Antwort #3 - 07.07.08 um 18:56:41
Beitrag drucken  
Stell um auf "Abgelehnt" und jetzt wieder auf "Nicht genehmigt". Du hast keine SP1 für Office 2003 in einer weiteren Sprache?
  
Zum Seitenanfang
 
Lupuscarnis
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 27
Standort: Nürnberg
Mitglied seit: 07.08.07
Geschlecht: männlich
Re: Erzwingen der Statusberichtserstellung?
Antwort #4 - 08.07.08 um 10:10:07
Beitrag drucken  
Vielen Dank!

Hat jetzt geklappt, es werden wieder Berichte erstellt.

Gruß, Lupus
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13349
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Erzwingen der Statusberichtserstellung?
Antwort #5 - 08.07.08 um 13:17:47
Beitrag drucken  
Lupuscarnis schrieb on 08.07.08 um 10:10:07:
Vielen Dank!

Hat jetzt geklappt, es werden wieder Berichte erstellt.



Freut mich für Dich und Danke für die Rückmeldung. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden