Normales Thema Client per Script zum Update bewegen (Gelesen: 517 mal)
Markus Kaiser
WSUS Neuling
Offline



Beiträge: 2
Mitglied seit: 20.08.08
Geschlecht: männlich
Client per Script zum Update bewegen
21.08.08 um 15:26:26
Beitrag drucken  
Hallo,

Ziel bei mir soll es sein, das der Client sich die Update irgendwan herunterlädt. Danach soll ein Befehl, zu einer bestimmten Zeit, von einem externen Rechner abgesetzt werden, der den Client dazu bringt die bereits heruntergeladenen Updates zu installieren. Hiernach soll dann ein weiters Script nachgucken ob der Server oder Cient neugestarten werden muss und dies dann auch durchführen.

Gibt es hierzu eine Lösung (z.B. Software oder Scripte)? Oder hat einer eine Idee wie ich soetwas umsetzen könnte?

Gruß
Markus Kaiser
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13254
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Client per Script zum Update bewegen
Antwort #1 - 21.08.08 um 15:34:51
Beitrag drucken  
IMHO gibts schon sowas im Downloadbereich. Aja, hier ist ja etwas: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Ich habs noch nie probiert, kann dir also nicht sagen ob es das tut, was Du suchst. Zwinkernd

  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden