Seitenindex umschalten Seiten: 1 [2]  Thema versendenDrucken
Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Clients auf WSUS3 (Gelesen: 3608 mal)
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Clients auf WSUS3
Antwort #15 - 07.11.08 um 08:33:01
Beitrag drucken  
Bitte poste genaue Fehlermeldungen. Am besten die EventID und die Source dazu.

Schuß ins Blaue, SMB-Signing. Stell es gem. BestPraxis ein: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
calimero
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 12
Mitglied seit: 01.11.08
Re: Clients auf WSUS3
Antwort #16 - 09.11.08 um 16:49:13
Beitrag drucken  
Hi, habe SMB-Signing eingestellt.
Die GPO´s werden immer noch nicht übernommen. Folgender Fehler kommt:

Die aktuellen Versionen der ADM-Dateien sind nicht verfügbar. Dies kann durch nicht ausreichende Berechtigungen oder nicht verfügbare Netzwerkressourcen verursacht worden sein. Die lokale Kopie dieser ADM-Dateien wird verwendet.

Dann:
conf.adm
Standort - "\\xy.local\SysVol\yx.local\Policies\{610606AD-AA85-4E09-A371-3F8E3E980577}\Adm\
conf.adm"
Fehler - Der Netzwerkpfad wurde nicht gefunden.
inetres.adm
Standort - "\\yx.local\SysVol\yx.local\Policies\{BA4448EA-0831-4E27-8578-CE733E8A3EB6}\Adm\
inetres.adm"
Fehler - Der Netzwerkpfad wurde nicht gefunden.
system.adm
Standort - "\\yx.local\SysVol\yx.local\Policies\{BA4448EA-0831-4E27-8578-CE733E8A3EB6}\Adm\
system.adm"
Fehler - Der Netzwerkpfad wurde nicht gefunden.
wmplayer.adm
Standort - "\\yx.local\SysVol\yx.local\Policies\{610606AD-AA85-4E09-A371-3F8E3E980577}\Adm\
wmplayer.adm"
Fehler - Der Netzwerkpfad wurde nicht gefunden.
wuau.adm
Standort - "\\yx.local\SysVol\yx.local\Policies\{BA4448EA-0831-4E27-8578-CE733E8A3EB6}\Adm\
wuau.adm"
Fehler - Der Netzwerkpfad wurde nicht gefunden.

Kann es sein, das ich die Berechtigungen nicht richtig gesetzt habe als ich Sie von Drinrt Vorlage kopiert habe??
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Clients auf WSUS3
Antwort #17 - 10.11.08 um 08:41:16
Beitrag drucken  
Gibts denn den Pfad auch wirklich? Kopier das mal im Explorer in die Adresszeile und drück ENTER. Was passiert?
  
Zum Seitenanfang
 
calimero
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 12
Mitglied seit: 01.11.08
Re: Clients auf WSUS3
Antwort #18 - 10.11.08 um 09:10:12
Beitrag drucken  
Hi, ich habe unseren Domänennamen durch xy ersetzt Smiley

  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Clients auf WSUS3
Antwort #19 - 10.11.08 um 09:47:38
Beitrag drucken  
calimero schrieb on 10.11.08 um 09:10:12:
Hi, ich habe unseren Domänennamen durch xy ersetzt Smiley


Das war mir schon klar, funktioniert denn mein Vorschlag?
  
Zum Seitenanfang
 
calimero
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 12
Mitglied seit: 01.11.08
Re: Clients auf WSUS3
Antwort #20 - 10.11.08 um 11:42:59
Beitrag drucken  
Hi,

also das klappt leider nicht. Habe es im Internet Explorer eingegeben.

Aber komischerweise sind jetzt in der WSUS Konsole die Clients drin....

Aber was immer noch nicht klappt ist, dass die GPO´s von dxen CLients übernommen werden. Es kommt immer noch die Fehlermeldung wie oben angegeben... Griesgrämig
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Clients auf WSUS3
Antwort #21 - 10.11.08 um 12:15:59
Beitrag drucken  
calimero schrieb on 10.11.08 um 11:42:59:
also das klappt leider nicht. Habe es im Internet Explorer eingegeben.


OK, dann zäum den Gaul von hinten auf. Ruf im EXPLORER mal die Domain so auf: \\deine_Domain\sysvol [ENTER]. Geht das?

Du hast ja das SMB-Signing in 2 GPOs konfiguriert, wurden die Werte auch in die Registry der DCs übernommen? Überprüf das nochmal ganz genau. Wenn die geänderten Werte nicht übernommen wurden, dann mußt Du das auf den DCs manuell in der Registry machen. Aber Achtung! Nach spätestens 5 Minuten übernimmt der DC wieder die beiden GPOs, dann sind die Einstellungen wieder weg.

calimero schrieb on 10.11.08 um 11:42:59:
Aber komischerweise sind jetzt in der WSUS Konsole die Clients drin....


Berichten die Clients auch?

calimero schrieb on 10.11.08 um 11:42:59:
Aber was immer noch nicht klappt ist, dass die GPO´s von dxen CLients übernommen werden. Es kommt immer noch die Fehlermeldung wie oben angegeben... Griesgrämig


Auf den Clients kommt die Fehlermeldung? Dann hast Du wohl nicht beide GPOs wie im BestPraxis beschrieben, bearbeitet.
  
Zum Seitenanfang
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1 [2] 
Thema versendenDrucken
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden