Normales Thema Event-ID 13042 (Selfupdate) und Event-ID 8 (crypt32) (Gelesen: 2137 mal)
Morpheus
WSUS Junior Member
*
Offline


I love WSUS

Beiträge: 42
Mitglied seit: 07.12.05
Event-ID 13042 (Selfupdate) und Event-ID 8 (crypt32)
27.01.09 um 11:22:34
Beitrag drucken  
Hallo zusammen,

musste die Standardwebseite vom IIS löschen! Seitdem bekomme ich folgende Meldungen im Anwendungs-Log:

Ereignistyp:      Fehler
Ereignisquelle:      Windows Server Update Services
Ereigniskategorie:      Clients
Ereigniskennung:      13042
Datum:            27.01.2009
Zeit:            07:17:49
Benutzer:            Nicht zutreffend
Computer:      XY
Beschreibung:
Selbstupdate funktioniert nicht.


Ereignistyp:      Fehler
Ereignisquelle:      crypt32
Ereigniskategorie:      Keine
Ereigniskennung:      8
Datum:            27.01.2009
Zeit:                    10:31:53
Benutzer:            Nicht zutreffend
Computer:      XY
Beschreibung:
Der automatische Aktualisierungsabruf der Drittanbieterstammlisten-Sequenznummer von < (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).; ist fehlgeschlagen mit dem Fehler: Diese Netzwerkverbindung ist nicht vorhanden.


Den Post (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). habe ich schon gelesen, bringt mich aber nicht weiter, da ich nicht die Standardwebseite nicht wieder einrichten kann, da auf dem Port 80 schon ein Webserver (Tomcat) läuft und leider auch muss!

Was kann ich tun? Wofür wird das virtuelle-Verzeichis Selfupdate benötigt? Kann man das auf einem anderen Port legen?
Der WSUS selber läuft auf Port 8530, wofür benötigt er dann noch den Port 80? In den Gruppenrichtlinien steht ja drin über welchen Port der WSUS erreichbar ist!?

Gruß der Morphi
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Event-ID 13042 (Selfupdate) und Event-ID 8 (crypt32)
Antwort #1 - 27.01.09 um 11:40:09
Beitrag drucken  
Das Selfupdateverzeichnis muss über Port 80 laufen. Du kannst doch in der Standardwebsite ein virtuelles Verzeichnis zum Selfupdate Directory im Filesystem einrichten.
  
Zum Seitenanfang
 
Morpheus
WSUS Junior Member
*
Offline


I love WSUS

Beiträge: 42
Mitglied seit: 07.12.05
Re: Event-ID 13042 (Selfupdate) und Event-ID 8 (crypt32)
Antwort #2 - 27.01.09 um 13:27:42
Beitrag drucken  
Ne auf den Port 80 läuft schon der Tomcat, und dies kann ich auch nicht ändern! Ich könnte nur eine Standardwebseite einrichten, die auf einem anderen Port (z.B. 88) hört, aber wie biege ich dem WSUS oder sonstigen Clients bei das das Selfupdate jetzt unter http:\\wsus\selfupdate:88 erreichbar ist?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13146
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Event-ID 13042 (Selfupdate) und Event-ID 8 (crypt32)
Antwort #3 - 27.01.09 um 13:43:03
Beitrag drucken  
Das geht nicht. Das Selfupdate Directory muss unter Port 80 laufen. Alles andere geht AFAIK nicht.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden